Dr. med. Dirk Cichon  

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

   Herne

d.c.aestheticals



  Adressen
Adresse
Schulstr. 30
Haranni Clinic bei Dr. Alamouti
Herne
44623
Deutschland


Spezialisten in Ihrer Nähe

Dr. med. Claudius Kässmann Dr. med. Claudius Kässmann

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Bergisch Gladbach, Köln

Dr. med. Holger Hofheinz Dr. med. Holger Hofheinz

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Düsseldorf

Adrian K. Wiethoff Adrian K. Wiethoff

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Zertifizierter Fußchirurg
Düsseldorf


Details anzeigen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Dirk Cichon gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Profil



Motto:

Der Feinst(r)ich für Ihre Schönheit beinhaltet die meisten ästhetischen Leistungen aus dem Plastisch-ästhetischen und dermatologisch-ästhetischen Bereich.

Weitere Info

Dr. med. Dirk Cichon

Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie

Vita

  • Geboren in Gelsenkirchen
  • Abitur: Kaiserin-Friedrich-Schule Bad Homburg

  • Studium der Humanmedizin: Johann-Wolfgang-Goethe-Universität

  • Promotion zum Thema Brustverkleinerung (in Anerkennung)

Kliniken

  • St. Markus-Krankenhaus Frankfurt am Main
  • Klinikum Elberfeld, Wuppertal (heute Helios)

  • Dreifaltigkeits-KH Wesseling

  • St. Marienhospital Oelde

  • Evang. KH Hattingen

  • Hellmig-KH Kamen (Leiter der Plastischen Chirurgie)

  • aestheticals - Plastische & Ästhetische Chirurgie

Ärzte und Kliniken

Diesen Arzt bewerten

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Dirk Cichon gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!

Patientenbericht zu Dr. med. Dirk Cichon
Mitgliedschaft


Ebenso Mitglied von:
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.