Dr. med. Katrin Müller

Dr. med. Katrin Müller

BRONZE BADGE
Beiträge: 0

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

5.0  
 |  Bewerten

   Hannover

Klinik Dr. med. Katrin Müller GmbH & Co.KG

+49 51 Nr. anzeigen +49 511 51 56 55 0 anrufen +49 511 51 56 55 0



Wenden Sie sich an uns – vereinbaren Sie einen Sprechtermin

  Adressen
Adresse
Schiffgraben 35
Hannover
30175
Deutschland


Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Katrin Müller gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Alle Patientenberichte über Dr. med. Katrin Müller

Registrierter Benutzer

Gut aufgehoben in einer sehr schönen Klinik

,
Es lohnt sich
Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Eine sehr schöne Klinik. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Eine Beratung und Behandlung auf höchstem Niveau.

Mehr
Anonymous
Anonymous
,
Es lohnt sich
Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Eine sehr kompetente Ärztin... immer nett und freundlich... man ist sehr gut versorgt....

Mehr

Profil



Motto:

Individuelle Schönheit im Zeitgeist

Weitere Info

Dr. med. Katrin Müller

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Dr. med. Katrin Müller ist Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Ihr Studium absolvierte sie an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und an der University of Sydney, Australien. Während ihrer Ausbildung wurde frühzeitig der ästhetische Schwerpunkt gelegt und dahingehend auch die Auswahl ihrer Weiterbildungskliniken getroffen. Nach ihrer Weiterbildungszeit u.a. in Hannover war sie zuletzt als leitende Oberärztin in der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie des Sana Klinikums Hameln/Pyrmont tätig. Um im Sinne der Patienten und des Qualitätsniveaus auf dem Stand der aktuellsten Entwicklungen und neusten Operationstechniken in der Ästhetischen Medizin zu sein, werden regelmäßig internationale und nationale Kongresse sowie Fachkollegen besucht. Sie ist Mitglied in mehreren nationalen und internationalen Fachgesellschaften für Plastische und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC, VDÄPC, ISAPS, IPRAS, GAERID).


Bilder


Alle Photographien abbilden


Ärzte und Kliniken

Leistungsspektrum



Leistungsspektrum Plastische Chirurgie
Aknenarben Entfernen
Anti-Aging
Augenbrauenanhebung
Augmentation (Vergrößerung) des G-Punktes
Austausch eines Implantats
Bauchstraffung (Abdominoplastik)
Miniabdominoplastik
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
Behandlung von Schweißfüßen
Behandlung von übermäßigem Schwitzen durch Botulinumtoxin (BOTOX® / DYSPORT®)
Chirurgische Therapie vom übermäßigen Schwitzen
Behandlung der Transsexualität
Behandlung mittels intensivem Puls-Licht (IPL)
IPL-Aknebehandlung
IPL-Hautverjüngung
Photoepilation (IPL)
Behandlung von Krampfadern in den Beinen
Laser-Behandlung von Krampfadern
Sklerotisation von Varizen
Behandlung von Schwangerschaftstreifen
BodyLifting
Brustasymmetrie OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung (Mastopexie)
Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustvergrößerung mit eigenem Fett (Lipofilling)
Brustvergrößerung mit Eigenfett (Stammzellen)
Brustverkleinerung
Cellulite Behandlung
Chemisches Peeling
TCA-Peeling
Dammplastik (Perineoplastik)
Dauer-Make-up
Dermabrasion
Endotine-Implantate(eine Alternative zu Browlift, Foreheadlift, Facelift, Necklift)
Entfernung eines Doppelkinns
Entfernung von Hautauswüchsen und Muttermalen (Hauttumoren)
Facelift, SMAS Facelift
Fadenlifting
Fadenlifting APTOS
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Hyaluronsäure – Faltenfüller
Juvéderm®
Lipofilling (Fettinjektion)
Restylane®
Fractional Laser Resurfacing
Fraktionierte Radiofrequenz
Gesäßvergrößerung
Gesäßvergrößerung, Wadenvergrößerung (Wadenkorrektur)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Haarentfernung durch Laser
Haartransplantation
Halslifting
Handchirurgie
Dupuytren'sche Kontraktur
Karpaltunnelsyndrom
Herausnahme eines Implantats
Hohlwarzen
Hydrodermabrasion
Kryolipolyse
CoolSculpting
Lasereingriffe in der ästhetischen Dermatologie
Entfernung erweiterter Äderchen per Laser
Entfernung von Hautauswüchsen per Laser
Entfernung von Tätowierungen
Hautverjüngung mittels Lichttechnologien (Photorejuvenation)
Laserbehandlung von Akne
Narbenbeseitigung per Laser
Lidstraffung, Lidkorrektur
Oberlidstraffung
Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Lipodystrophie/Lipatrophie
Liposuktion - Auf Vakuum Basis
Liposuktion - Fettabsaugung
Klassische Liposuktion
Ultraschall-Liposuktion
Liposuktion Alternative - Nicht - invasive Fettbeseitigung
Liposuktion auf Radiofrequenz-Basis
Lippenvergrößerung
Lippenvergrößerung (Lipofilling, Fettinjektion)
Liquid lifting (Liquid facelift)
Macrolane
Mesotherapie (Revitalisierung von Gesicht, Hals, Dekolleté und Händen)
Microneedling (Dermaroller)
Mikrodermabrasion
Minilift - Lifestyle-Lifting
Modellierung des Venushügels durch Liposuktion (Fettabsaugung)
Mommy makeover
Narbenbehandlung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Nicht-invasive Ultraschall Liposuktion
Nicht-invasives Lifting
Exilis (Nicht-invasives Lifting)
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
Operation der Stirn mit endoskopischer Methode
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Schamlippenkorrektur (Labioplastik)
Scheidenplastik (Vaginoplastik)
Schießen von Ohrlöchern
Septoplastik (Operation der Nasenscheidewand)
Stirnlifting (Stirnstraffung)
Transplantation von Augenbrauen
Transplantation von Augenwimpern
Wimpernverlängerungen
Ästhetische Fußkorrekturen
Arthrose
Syndaktylie-Operation

Eine Zahlung per Kreditkarte ist bei uns möglich.

Achtung

  • Orientierungspreise

Mitgliedschaft


Ebenso Mitglied von:
GAERID - Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.