Dr. med. Jens Peter Brodersen

Dr. med. Jens Peter Brodersen

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Bahnhofstr. 12, Hannover, Niedersachsen Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt in 48 Stunden
Dr. med. Jens Peter Brodersen
Dr. med. Jens Peter Brodersen
Noch keine Bewertungen

Information

  • 127 Profilaufrufe

Dr. Jens Brodersen ist Facharzt für Dermatologie, Phlebologie und Allergologie. Er absolvierte zunächst eine chirurgische Ausbildung an der Universität Kiel sowie am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster und wechselte dann für die dermatologische Facharztausbildung an die Universitäts-Hautklinik Kiel, wobei er sich auch hier besonders mit chirurgischen Eingriffen auseinandersetzte. Im Anschluss wurde Dr. Brodersen zum leitenden Oberarzt der Abteilung für operative Dermatologie, Onkologie, Lasermedizin und Phlebologie der Hautklinik Linden in Hannover ernannt, die heute Teil der Medizinischen Hochschule ist.

Von 2009 bis 2013 leitete Dr. Brodersen die von ihm gegründete „Berta-Klinik Hannover“. Seit 2013 war er in einer Privatpraxis in der Hannoveraner Innenstadt niedergelassen, aus der im Jahr 2018 eine Praxisgemeinschaft mit der plastischen und ästhetischen Chirurgin Dr. Catarina Hadamitzky wurde.

Neben seiner ärztlichen Tätigkeit ist Dr. Brodersen auch als Autor für dermatologische Themen beim Diomed-Verlag tätig. Als Wissenschaftler entwickelte er zudem eine patentierte Behandlungsmethode für Krampfadern sowie ein Lasergerät für die Herpesbehandlung.

In Dr. Brodersens Praxis können sämtliche Hauterkrankungen, Hautkrebsvorstufen, Hauttumoren aller Arten und Allergien behandelt werden. Mit seiner langjährigen operativen Erfahrung kann Dr. Brodersen Hauttumoren oder auffällige Muttermale zuverlässig ambulant in der Praxis entfernen. Stationäre Eingriffe werden von ihm in der Eilenriede-Klinik durchgeführt.

Des Weiteren ist Dr. Brodersen auf die Krampfaderbehandlung spezialisiert und kann hier auf unterschiedliche Techniken und Verfahren zurückgreifen.

Zudem können auch unterschiedlichste ästhetische Behandlungen vorgenommen werden. Im Gesicht sind beispielsweise Faden- oder Faceliftings, Lippenkorrekturen oder Lidstraffungen möglich. In verschiedenen Körperregionen können außerdem Fettabsaugungen erfolgen oder Laserbehandlungen für die Entfernung von störenden Hautveränderungen durchgeführt werden.

Dr. Brodersen handelt bei allen Behandlungen stets verantwortungsvoll, zielorientiert und patientenfreundlich. Dank seiner langen klinischen Erfahrung und Tätigkeiten in der Forschung entsprechen die Behandlungen höchsten Sicherheitsstandards und sind auf dem aktuellen Stand.

Die Praxis befindet sich in der Fußgängerzone in Hannover und kann fußläufig vom Hauptbahnhof aus erreicht werden.

Kostenlose Erstkonsultation:

  • Nein

Ästhetisch-Medizinisches Leistungsspektrum

Bitten Sie Dr. med. Jens Peter Brodersen um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!