GEMINI - Augenklinik, Wien

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit GEMINI - Augenklinik, Wien gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - GEMINI - Augenklinik, Wien

Begrüßung

Die Gemini Augenlaser Praxis in Wien wurde im Jahr 2010 eröffnet und wird vom Chirurgen Dr. Pavel Stodulka geleitet. Es gibt zahlreiche Gemini Augenlaser Zentren in ganz Europa, in denen hochqualifizierte Ärzte tausende Eingriffe pro Jahr unter Einsatz neuester Technologien durchführen. Ein eigenes Entwicklungsteam der Gemini Augenlaser Zentren sorgt dafür, dass nur die neuesten Laser und weitere Instrumente zur Verfügung stehen. Im Vordergrund stehen die Sicherheit und die Zufriedenheit der Patienten.

Spezialisierung und bevorzugte Tätigkeitsbereiche

In der Gemini Augenlaser Praxis Wien wird eine große Bandbreite von unterschiedlichen Augenoperationen durchgeführt. Nach einem unverbindlichen Erstgespräch erfolgt die Wahl der richtigen Behandlungsmethode und die Organisation der Operation. Dabei hat sich die Praxis - wie der Name schon sagt - auf verschiedene Laserbehandlungen spezialisiert, bietet aber auch für andere Behandlungen eine umfassende Betreuung an.

Eingesetzt werden je nach Beschwerden unterschiedliche Laser-Methoden. Die Femto-LASIK Methode ist eine reine Laserbehandlung ohne chirurgischen Eingriff während bei der LASIK-Methode vor der Laserbehandlung ein mechanischer Operationsschritt erfolgt. Beide ziehen in der postoperativen Phase kaum Schmerzen nach sich. Eine weitere Möglichkeit ist die No-Touch-Methode, die besonders schonend für die Hornhaut ist. Gegen Kurzsichtigkeit und Astigmatismus kann das ReLEx-Smile-Verfahren eingesetzt werden. Bei Erkrankungen, die zu einer Verdünnung der Hornhaut führen, kann die chirurgische Corneal Crosslinking-Methode angewendet werden. Damit kann z. B. Keratokonus zumindest stabilisiert werden. Sind aus verschiedenen Gründen andere Lasermethoden ausgeschlossen, kann die PRK-Methode angewandt werden. Kommen Augenlaser-Operationen nicht in Frage, z. B. bei wiederkehrenden Infektionen, sehr instabiler Fehlsichtigkeit oder zu trockenen Augen, können spezielle Linsen eine Lösung sein. Das Syndrom der Trockenen Augen kann mit Augentropfen aus Eigenblut behandelt werden.

Unsere Klinik

In der Gemini Augenlaser Praxis arbeitet ein hochkompetentes Team unter der Leitung vom Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie Dr. Pavel Stodulka. Neben ihm kümmern sich Dr. Alena Rumpova, Fachärztin für Augenheilkunde, Dr. Eva Dänemark, Ordinationsleitung und Marie Jorda, Hauptschwester, umfassend um die Patienten. Die Praxis ist barrierefrei.

Die Praxis befindet sich im Herzen Wiens und ist mit allen Verkehrsmitteln bequem erreichbar, sowohl mit der U-Bahn, dem Autobus oder der Lokalbahn als auch mit dem Auto. In der Nähe befinden sich zwei Tiefgaragen sowie Taxistände.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Wimpernverlängerungen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Adresse
1010 Wien
Österreich