Dr. med.Dimitrije Panfilov  

BRONZE BADGE
Beiträge: 0

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  mehr Facharzt für Chirurgie

3.0  
 |  Bewerten

   Novi Sad

Klinik Olymp



  Adressen
Adresse
A. Cesarca 18/VIII
Novi Sad
21000
Serbien


Spezialisten in Ihrer Nähe

Mr.sci. med. Violeta Skorobać Asanin Mr.sci. med. Violeta Skorobać Asanin

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Belgrade


Details anzeigen

Kollegenempfehlungen

 
03 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
 
 
01 Brustvergrößerung
 
 
01 Facelift, SMAS Facelift
 

Weitere Berichte

1 Lidstraffung, Lidkorrektur
1 Liposuktion - Fettabsaugung
1 Nasenkorrektur - Rhinoplastik
 

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med.Dimitrije Panfilov gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Alle Bewertungen über Dr. med.Dimitrije Panfilov

Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Brustrekonstruktion

Dr.Panfilov hat mich nach dem Brustkrebs operiert.Bin sehr zufrieden mit der op.

Mehr

Profil



Motto:

Im Zeichen der Schönheit führen wir in der Nofretete Klinik fachärztliche Kenntnisse und Erfahrungen sowie modernste medizinischen Verfahren zusammen.

Weitere Info

Dr. Dimitrije Panfilov

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Facharztausbildung

Medizinische Fakultät – Belgrad/Serbien – 1963-1969

Medizinalassistentenzeit und Wehrdienst in Belgrad, Osijek und Vukovar – 1969-1971

Facharztausbildung für Allgemeine Chirurgie

Straubing bei Dr. Martin Erber

Kamp-Lintfort bei Dr. Herbert Bungart

Facharztprüfung Allgemeinchirurgie 04.10.1977

Facharztausbildung für Plastische Chirurgie

Facharztausbildung für Plastische-, Hand- und Mikrochirurgie Ludwigshafen bei Prof. Dr. Dr. Peter Rudolf Zellner

Facharztausbildung für Plastische und Ästhetische Chirurgie an der Goethe Universität – Frankfurt am Main bei Prof. Dr. Gottfried Lemperle

Anerkennung als Facharzt für Plastische Chirurgie 02.01.1980

Ärztliche Tätigkeit

  • 1980-1991 Chefarzt der Abteilung für Plastische Chirurgie des Medizinischen Zentrums,  Vukovar/Kroatien

  • 1991-1992 Chirurg in der Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Dr. Gsell – Nürnberg

  • 1992-1994 Stellvertretender Chefarzt der Abteilung für Plastische- und Handchirurgie am Klinikum Lippe – Lemgo bei Prof. Dr. Michael Wannske

  • Seit 1995 Arztpraxis für Plastische Chirurgie in Bonn

  • 1999-2007 Gründer und Chefarzt der "NOFRETETE KLINIK" Bonn

  • Seit 2007 Konsultierender Arzt der "NOFRETETE KLINIK" Bonn

Sonstige Tätigkeiten

Assoziierter Professor an der Universität von Vilnius, Litauen, 2000

Gründer des GESAPS - Global Expert Service Aesthetic Plastic Surgery, 2002

Chefredakteur der  "AESTHETIC NEWS", Infopool für Journalisten, 2003

Präsident der International Academy for Aesthetic-Plastic Surgery (IAAPS), seit 2005

Gastprofessor der IAAPS, seit 2006

Preise

  • 1988- Goldene Medaille  des Seoul Nationalen Universitätskrankenhauses für Humanitäre Einsätze des Interplast Germany
  • 2004- Sushruta Medaille für das internationale Engagement und mehrfache Lehrtätigkeiten in Indien als Sushruta-Redner des 39th APSICON Kongresses

Aktivitäten

  • 120 Vorträge auf Nationalen, Internationalen, Europäischen und Weltkongressen

  • 5 Bücher auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie

  • 15 Filme auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie

  • Organisator von 10 Internationalen Symposien auf dem Gebiet der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie

  • Teilnahme an Humanitären Einsätzen: Interplast – Germany und Friedensdorf – Oberhausen


Bilder





Mitgliedschaft


Ebenso Mitglied von:
ASPS - American Society of Plastic Surgeons (ASPS)
DGPW - Deutsche Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie DGPW
EACS - European Academy of Cosmetic Surgery EACS
Diesen Arzt bewerten

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med.Dimitrije Panfilov gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!

Patientenbericht zu Dr. med.Dimitrije Panfilov
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.