Dr. med. Marina Partheniadis-Stumpf  

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

   Mainz

Gemeinschatspraxis Partheniadis



  Adressen
Adresse
Schillerst. 26-28
Mainz
55116
Deutschland


Spezialisten in Ihrer Nähe

Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Groß-Umstadt, Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Erbach

Estetic Lounge Estetic Lounge


Ludwigshafen


Details anzeigen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Marina Partheniadis-Stumpf gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Profil



Motto:

Sie und Ihre Gesundheit stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Weitere Info

Dr. med. Marina Partheniadis-Stumpf

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Nach dem Abitur am Maria-Ward-Gymnasium, Mainz

Studium der Biologie in Mainz.

Dann Studium der Humanmedizin an der Gutenberg-Universität in Mainz sowie an der Medizinischen Hochschule Hannover. Promotion 1991.

Von 1988 bis 1993 - Facharztausbildung an der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie Mainz (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. W. J. Mann )

1993 - Einstieg in die 1967 vom Vater Dr. med. Emmanuel Partheniadis gegründete HNO-Praxis.

1998 - Gründung der Gemeinschaftspraxis Partheniadis mit dem Bruder Dr. med. G. Partheniadis

Auslandsaufenthalte:

  • Cincinneti Medical School, Ohio, USA: Abteilung für Hals-Nasen-Ohren- und Kiefer-Gesichtschirurgie

Persönliche Schwerpunkte:

  • Allergologie

  • Tinnitusbehandlung

  • Kindliche HNO-Heilkunde

  • Schlafmedizin und Schnarchbehandlung

Frau Dr. Partheniadis-Stumpf ist verheiratet und hat ein Kind.


Bilder





Ärzte und Kliniken

Leistungsspektrum



Leistungsspektrum HNO-Heilkunde
Chronischer Schnupfen
Schnarchbehandlung
Leistungsspektrum Plastische Chirurgie
Otoplastik (Ohrenkorrektur)

Achtung

  • Orientierungspreise

Diesen Arzt bewerten

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Marina Partheniadis-Stumpf gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!

Patientenbericht zu Dr. med. Marina Partheniadis-Stumpf
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.