Univ.Prof.Dr.med. Gerhard Pierer

Plastische Chirurgie Innsbruck
Plastische Chirurgie Innsbruck
Medizinische Universität Innsbruck

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Univ.Prof.Dr.med. Gerhard Pierer gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Univ.Prof.Dr.med. Gerhard Pierer - Plastische Chirurgie Innsbruck

Mitgliedschaft



Ebenso Mitglied von:

  • ÖGPÄRC - Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ÖGPÄRC

Kurz über uns

Univ.-Prof. Dr. Gerhard Pierer ist Leiter der Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Innsbruck. Nach seinem Medizinstudium in Graz und Wien sowie seiner Promotion in Wien absolvierte er seine Fachausbildungen in Chirurgie sowie Plastischer Chirurgie. Später wurde er an der Universität Graz zum Universitätsprofessor ernannt. An der dortigen Universitätsklinik war er dann u. a. Leiter der handchirurgischen Ambulanz und stellvertretender Klinikvorstand. Im Jahr 1999 folgte der Wechsel zur Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie an der Universität Basel, wo er Chefarzt wurde. 2008 kehrte er dann nach Österreich zurück und ist seitdem Vorstand der Universitätsklinik der Medizinischen Universität Innsbruck.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

An der Universitätsklinik kann eine äußerst große Bandbreite von ästhetischen und rekonstruktiven Operationen durchgeführt werden. Die Schwerpunkte liegen auf der Tumorchirurgie und Rekonstruktion, Brustchirurgie, Hand- und Nervenchirurgie, Fehlbildungschirurgie, Wundenbehandlung und auf der Ästhetischen Chirurgie. In diesem Bereich können unterschiedliche Eingriffe am ganzen Körper erfolgen. Neben Brustvergrößerungen werden Fettabsaugungen und Straffungen von Bauch, Oberschenkeln oder Oberarmen durchgeführt. Im Gesicht sind überdies Face- oder Stirnlifts, Lidstraffungen, Ohr- sowie Nasenkorrekturen möglich. Weiterhin können Narben korrigiert werden.

Unsere Klinik/Praxis

An der Universitätsklinik arbeitet ein hochqualifiziertes Ärzteteam und Fachpersonal, die Infrastruktur und technische Ausstattung sorgt für eine Betreuung auf höchstem Niveau. Es wird auf interdisziplinäre Zusammenarbeit gesetzt, um eine umfassende Versorgung der Patienten zu ermöglichen. Das eigene Labor der Klinik betreibt Forschung, die auch im Klinikalltag angewendet werden kann. Die Behandlung erfolgt unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards. 

Die Räumlichkeiten der Universitätsklinik befinden sich in Gebäude 8 und Gebäude 5 des Landeskrankenhauses Innsbruck. Vom Bahnhof Innsbruck aus gelangt man in circa fünfzehn Minuten dorthin. Für die Patienten steht eine Tiefgarage in fußläufiger Nähe zur Verfügung.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Augenringe entfernen
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Bauchnabelkorrektur
   Miniabdominoplastik
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Innsbruck
Adresse
Christoph-Probst-Platz 1, Innrain 52
A-6020 Innsbruck
Österreich

Informationen über diesen Arzt, einschließlich personenbezogener Daten, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Personenbezogene Daten werden von der Gesellschaft Estheticon, s.r.o. aufgrund eines berechtigten Interesses mit dem Zweck, den Arzt als potenziellen Kunden zu kontaktieren, verarbeitet. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie einen Einspruch einlegen und die Nachricht an dpo@estheticon.com schicken.