Dr. med. Andrea Rejzek

Plastische Chirurgie Wien
Plastische Chirurgie Wien
Landesklinikum St. Pölten - Abt. für Plastische, Ästhetische u. Rekonstruktive Chirurgie

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Andrea Rejzek gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Dr. med. Andrea Rejzek - Plastische Chirurgie Wien

Mitgliedschaft



Ebenso Mitglied von:

  • ÖGC - Österreichische Gesellschaft für Chirurgie
  • ÖGPÄRC - Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ÖGPÄRC

Kurz über uns

Dr. Andrea Rejzek ist Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. Sie legte nach ihrem Studium an der Universität Wien ihre Facharztausbildung am Universitätsklinikum St. Pölten ab und wurde danach dort leitende Oberärztin und Vertretung des Abteilungsleiters an der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Wiederherstellende Chirurgie. Seit 2006 betreibt sie zudem ihre eigene Ordination in Wien. Dr. Rejzek hat über 4000 Eingriffe durchgeführt und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Durch Hospitationen in Deutschland, Italien und Kanada hat sie sich stetig weitergebildet und Zusatzausbildungen in Hand- sowie Mikrochirurgie absolviert. Sie ist u. a. Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie sowie der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Dr. Rejzek bietet Behandlungen und Operationen in Gesicht, Brust und anderen Körperregionen an. Im Gesicht können neben Facelifts und Lidstraffungen auch Faltenbehandlungen per Eigenfett-Unterspritzung oder Eigenbluttherapie erfolgen. Letztere kann zudem auch bei Haarausfall eingesetzt werden, um das Haarwachstum anzuregen. Daneben können abstehende Ohren korrigiert werden. Dr. Rejzek führt außerdem Vergrößerungen mit Eigenfett oder Implantaten, Verkleinerungen und Straffungen der weiblichen Brust durch und korrigiert männliches Brustwachstum (Gynäkomastie). Für eine schön geformte Silhouette kann eine gezielte Fettabsaugung erfolgen oder Straffungen von Oberarmen, Oberschenkeln oder der Bauchdecke vorgenommen werden. Zudem kann vermehrtes Schwitzen über die Absaugung der Schweißdrüsen behandelt werden. Im weiblichen Intimbereich führt Dr. Rejzek Schamlippenverkleinerungen durch.

Unsere Klinik/Praxis

Dr. Rejzek wird von vier Ordinationsassistentinnen tatkräftig unterstützt. Die Ordination befindet sich im Südwesten Wiens in der Nähe von Schloss Schönbrunn. Vom Bahnhof Wien Penzing aus sind es zehn Gehminuten. Alternativ kann auch die U-Bahn, der Bus oder die Straßenbahn genommen werden.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenbrauenanhebung
Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Miniabdominoplastik
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
BodyLifting
Brustasymmetrie OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Entfernung eines Doppelkinns
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Gesäßvergrößerung
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Halslifting
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
   Tumeszenz Liposuktion
Lippenvergrößerung
   Lippenlifting
MACS Lift
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
   Nasennachkorrektur
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur)
Stirnlifting (Stirnstraffung)
Wangenlifting

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Wien
Adresse
Cumberlandstraße 3/1
A-11140 Wien
Österreich