Prof. Dr. med. Tilman Keck

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Wien  |  Zusatzbezeichnung Plastische Operationen Wien

59212-77

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Wien  |  Zusatzbezeichnung Plastische Operationen Wien

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Prof. Dr. med. Tilman Keck gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Profil - Prof. Dr. med. Tilman Keck - Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Wien  |  Zusatzbezeichnung Plastische Operationen Wien

Mitgliedschaft



Ebenso Mitglied von:

  • DGHNOKH - Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • EAFPS - European Academy of Facial Plastic Surgery EAFPS
  • HNO - Österreichischen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Kurz über uns

Univ. Prof. Dr. Tilman Keck ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Er hat je eine Ordination in Graz und Wien.

Prof. Keck machte nach dem Medizinstudium seine Facharztausbildung an der HNO-Klinik des Klinikums Heilbronn sowie an der Universitäts-HNO-Klinik in Ulm. An letzterer war er im Anschluss über zehn Jahre lang als Oberarzt tätig. Zusätzlich bildete sich Prof. Keck auf den Gebieten der Plastischen Operationen, der Schlafmedizin sowie der Allergologie weiter. Im Jahr 2005 wurde er zum Professor ernannt. 

Von 2009 bis 2020 war Prof. Keck im Vorstand der HNO-Abteilung des Elisabethinen-Krankenhaus in Graz. Parallel dazu eröffnete er 2009 bzw. 2018 seine jeweiligen Ordinationen. Für seine Arbeit und Forschung wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. im Jahr 2005 mit einem Preis der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie.

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Prof. Keck bietet eine Vielzahl von medizinisch erforderlichen Behandlungen im Kopf-Hals-Bereich sowie einige ästhetische Behandlungen an. Zu ersteren zählen bspw. die Behandlung von Allergien, Stimmstörungen, Migräne, Schwindel oder Mandelentzündungen. 

Die ästhetischen Korrekturen, die von Prof. Keck vorgenommen werden, umfassen u. a. Straffungen am Ober- und Unterlid, an den Augenbrauen oder vom Gesicht insgesamt. Ferner sind Konturierungen mit Fillern oder Botox möglich.

Ein weiteres Behandlungsgebiet ist die Behebung von Formstörungen der Nase. Dabei können sowohl funktionale Beschwerden behandelt, als auch ästhetischen Wünschen nachgegangen werden, wenn z. B. eine Schiefstellung oder ein Höcker besteht.

Unsere Klinik/Praxis

Prof. Keck kann aufgrund seiner langjährig erworbenen Qualifikationen ein breites Behandlungsspektrum abdecken und bringt für eine bestmögliche Behandlung seine gesamte Erfahrung mit ein. Er arbeitet mit höchster Sorgfalt, State-of-the-Art-Ausstattung und verwendet möglichst sanfte OP-Techniken.

Die Ordination in Wien befindet sich in Ober-St.-Veit und kann u. a. mit der U-Bahn gut erreicht werden. Die Ordination in Graz ist in Geidorf im Hansa-Ambulanzzentrum angesiedelt, eine Straßenbahnhaltestelle ist nur wenige Straßen entfernt.

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Preis ab* Preis bis*
Augenbrauenanhebung Von 2.000 € Bis 5.000 €
Augenlidstraffung Von 2.000 € Bis 5.000 €
   Oberlidstraffung Von 2.000 € Bis 5.000 €
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen) Von 2.500 € Bis 5.500 €
Augenringe entfernen Von 2.000 € Bis 5.000 €
Dermabrasion Von 600 € Bis 2.500 €
Entfernung eines Doppelkinns
   Fettabsaugung am Kinn Von 2.000 € Bis 5.000 €
Entfernung von Hautauswüchsen und Muttermalen (Hauttumoren)
   Lipom Entfernen Von 2.000 € Bis 5.000 €
Facelift, SMAS Facelift Von 2.500 € Bis 6.000 €
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) Von 300 € Bis 700 €
   Hyaluronidase Von 250 € Bis 650 €
   Hyaluronsäure – Faltenfüller Von 300 € Bis 700 €
   Radiesse (Calcium hydroxylapatit) Von 250 € Bis 700 €
   Restylane® Von 250 € Bis 700 €
Gesichtsimplantate Von 2.000 € Bis 6.000 €
Halslifting Von 2.000 € Bis 6.000 €
Lippenvergrößerung
   Lippenvergrößerung (Lipofilling, Fettinjektion) Von 2.000 € Bis 6.000 €
   Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure Von 6.000 € Bis 2.000 €
Minilift - Lifestyle-Lifting Von 2.000 € Bis 6.000 €
Nasenkorrektur - Rhinoplastik Von 3.000 € Bis 7.000 €
   Nasennachkorrektur Von 3.000 € Bis 8.000 €
Nasenkorrektur ohne OP Von 600 € Bis 2.000 €
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT® Von 250 € Bis 700 €
Operation der Stirn mit endoskopischer Methode Von 3.000 € Bis 6.000 €
Otoplastik (Ohrenkorrektur) Von 3.000 € Bis 5.000 €
Plastische Kinnoperationen Von 2.000 € Bis 5.000 €
Schnarchbehandlung Von 2.500 € Bis 5.500 €
Septoplastik (Operation der Nasenscheidewand) Von 2.500 € Bis 6.000 €
Stirnlifting (Stirnstraffung) Von 2.500 € Bis 5.500 €
Wangenlifting Von 2.500 € Bis 5.500 €

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Wien  |  Zusatzbezeichnung Plastische Operationen Wien
Adresse
Heiligenstädter Straße 46-48
Premiqamed Ambulatorium
1190 Wien
Döbling
Österreich