Behandlung von Besenreisern in Österreich

Behandlung von Besenreisern in Österreich

MissHoney  |  Visitor  |  Wien
Ich habe innerhalb von ca. drei Monaten ganz plötzlich vermehrt Besenreiser bekommen, vor allem an den Unterschenkeln im vorderen Bereich, um den Knöchel, auf der Fußoberseite und an den Waden vereinzelt. In der Kniekehle habe ich sehr große und ganz dunkle, die sehr hässlich aussehen. Auch an den Oberschenkeln, an der Hüfte und am Hintern sind welche aufgetreten. Außerdem fällt mir auf, dass meine Adern an den Beinen, an der Hüfte, am Hintern, an den Oberarmen plötzlich viel stärker durchscheinen als früher. Da mich dies ästhetisch extrem stört, möchte ich mir diese gerne entfernen lassen und suche einen Arzt in Österreich der mit Veinlite arbeitet, denn wenn ich es richtig verstanden habe, kann man damit nicht nur die bereits aufgetreten Besenreiser entfernen, sondern auch andere, die eventuell mal unschön auffallen können.
Lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren.

Würde auch gerne wissen, welche Methode denn die beste und erfolgversprechendste ist und welche Risiken sie mit sich bringen?

Auch die ungefähren Kosten wären ganz interessant.

Weitere Bewertungen

Behandlung von Krampfadern in den Beinen - Videos zum Thema

Krampfadern entfernen

98% Zufriedenheit. Insgesamt 185 Erfahrungen.

Spezialist in Ihrer Nähe