Augen asymmetrisch nach schwerer Bindehautentzündung- Augenlidstraffung zu empfehlen?

Augen asymmetrisch nach schwerer Bindehautentzündung- Augenlidstraffung zu empfehlen?

Versailles  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Hallo,
ich hoffe dass dies hier das richtige Forum dafür ist. Wenn nicht, bitte einfach verschieben.

Wie der Titel schon sagt, hatte ich vor einigen Jahren (5 Jahre um genau zu sein), eine schwere virale Bindehautentzündung auf dem linken Augen, woran ich fast erblindet wäre. Letztendlich ist diese Entzündung jedoch nach ca. 7 Monaten abgeklungen. Was geblieben ist, ist allerdings eine Asymmetrie der Augen. Man sieht dass das linke Auge kleiner und eingeknickter ist. Auf Fotos definitiv zu erkennen.

Meine Frage: Würde sich so etwas operationsnsmäßig wieder korrigieren lassen? Wie teuer wäre eine solche Behandlung?

Ich würde ungern Fotos von mir selber hier hochladen. Auf Anfrage im Nachrichtenchat kann ich Ihnen gerne Fotos mitteilen.

Liebe Grüße

Versailles
Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 871 Antworten
  • 403 Gefällt mir
Hallo,
ohne Bilder oder besser: Untersuchung und Beratung lässt sich Ihre Frage nicht beantworten. Die Größe der Augen (Augäpfel) ist nicht veränderbar. Man kann den Rahmen operieren. Dazu sollten Sie einen versierten Plastischen Chirurgen in Ihrer Nähe aufsuchen.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 788 Antworten
  • 339 Gefällt mir
Ohne Bilder und am besten Untersuchung kann man natürlich gar nichts sagen . Die Größe der Augen kann nicht verändert werden. Sie meinen wahrscheinlich den sichtbaren Teil. Am besten vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt Ihres Vertrauens.
Dr. med.univ. Maria Wiedner  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie  |  Wesseling
  • 114 Antworten
  • 57 Gefällt mir
Guten Morgen, Versailles,

ich würde Ihnen in der Sektion für Okulo-faciale Chirurgie der Abteilung für Plastische Chirurgie im Dreifaltigkeitskrankenhaus Wesseling einen Beratungstermin empfehlen. Das ist ein auf Augen und Gesicht spezialisiertes Team von Experten in diesem Gebiet, unter anderem ein Augenarzt, ein Facharzt für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie und der Chefarzt der Abteilung für Plastische Chirurgie mit jahrzehntelanger Erfahrung im Augenlidbereich.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Maria Wiedner
Prof. Dr. med. Peter Frank Werner  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 472 Antworten
  • 154 Gefällt mir
Nun, sehr wahrscheinlich kann Ihnen geholfen werden. Fotos helfen, um Ihnen einen Rat zu geben.
Schöne Grüsse
Prof. Dr. Frank-Werner Peter
www.beauty-pro.de
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6627 Antworten
  • 1234 Gefällt mir
Keine Fotos vorhanden.
Bei entsprechendem Befund kann ein erfahrener Facharzt für Plastische und Äshtetische Chirurgie (w/m/g) möglicherweise eine Angleichung vornehmen.
Stellen Sie sich bitte bei selbigem vor und lassen sich über Korrekturmöglichkeiten aufklären.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de

Weitere Bewertungen

Augenlidstraffung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe