Hylase als Zusatz zum Anästhetikum bei Augen OP's?

Hylase als Zusatz zum Anästhetikum bei Augen OP's?

Beauty  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Diese Frage geht an alle Ärzte:
Wer kann mir erklären, warum Hylase als Zusatz zum Anästhetikum bei Augen OP's in größeren Mengen eingesetzt wird, wenn doch immer wieder von Komplikationen wie Elastizitätsverlust der Dermis bzw. Gewebeschwund die Rede ist?!
Passiert nun etwas mit der Haut nach dem Einsatz von Hylase oder nicht? Warum ist die Meinung der Ärzte diesbezüglich so konträr??? Und warum berichten Patienten von negativen Folgen?
Dr.med. Daniel Bas Orth  |  Premium member  |  Spezielle HNO-Chirurgie  |  Weinheim
  • 570 Antworten
  • 228 Gefällt mir
Hallo Beauty, Der Zusatz von Hylase bei der örtlichen Betäubung ist weit verbreitet, Komplikationen dadurch sehr sehr selten bzw. nicht zu erwarten. Die Hylase bewirkt hierbei, dass sich die Lokalanästhesie besser verteilt durch eine kurzfristige "Gewebespreizung". Sie können einem Operateur, der das so anwendet, durchaus vertrauen. Er würde das nicht einsetzen, wenn er hierdurch vermehrt Komplikationen beobachten würde. In der Tat sind Komplikationen durch Hylase, wenn sie fachgerecht eingesetzt wird, die Ausnahme. Grüße
Beauty  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Was heißt denn fachgerecht? Bildet sich die hauteigene Hyaluronsäure definitiv wieder nach Auflösen durch Hylase wie viele Ärzte sagen???

Antwort an Beauty

Dr.med. Daniel Bas Orth  |  Premium member  |  Spezielle HNO-Chirurgie  |  Weinheim
  • 570 Antworten
  • 228 Gefällt mir
Fachgerecht bezieht sich auf die Konzentration und Injektionstiefe. Der Körper bildet eigenes Hyaluron binnen 24 Stunden nach. LG

Antwort an Dr.med. Daniel Bas Orth

Beauty  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Wieviel Einheiten denn maximal und sollte nur oberflächlich gespritzt werden? Ich dachte das Zeug verteilt sich ohnehin überall...

Antwort an Beauty

Dr.med. Daniel Bas Orth  |  Premium member  |  Spezielle HNO-Chirurgie  |  Weinheim
  • 570 Antworten
  • 228 Gefällt mir
Google : Hylase Blepharoplastik; den Eintrag von kosmetischemedizin-online... Das ist hier zu umfangreich. Wie gesagt, Sie können dem / der Kollegin ruhig trauen, wenn Hylase zum Einsatz kommen sollte. Sie können auch im Rahmen der Vorbesprechung Bedenken äußern und darum bitten, die Lokalanästhesie ohne Hylase zu bekommen. Mit freundlichen Grüßen
Weitere Bewertungen
  Zufrieden
Auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Operateur wurde ich auf Frau Dorktor Sulcova aufmerksam. Ihre Vita und die Patientenberichte ließen mich den Weg zu ihr finden und ich bin sehr,sehr... Mehr 

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Lidstraffung, Lidkorrektur

Videos zum Thema

Maßnahmen gegen Schlupflider

31.05.2018

Viele Leute leiden unter Schlupfilder. Es handelt sich nicht nur um ein ästhetisches Problem, oft ist die Korrektur des Oberlides auch... Mehr 

Spezialist in Ihrer Nähe