Lassen sich die Ringe unter den Augen mit einer plastischen Lidkorrektur lösen?

Lassen sich die Ringe unter den Augen mit einer plastischen Lidkorrektur lösen?

FAQ
FAQ
  • 120 Gefällt mir
Ich leide unter dunklen Ringen unter den Augen. Ich habe schon manches probiert, aber nichts hilft. Lässt sich dieses Problem mit einer plastischen Operation lösen?
Dr. med. Axel Neuroth  |  Basic member  |  Düsseldorf
  • 194 Antworten
  • 18 Gefällt mir
AUGENRINGE --- KORREKTUR
--- HYALURONSÄURE-SPRITZ-IMPLANTATION ---
--- FACEBRIGHTENING DR.NEUROTH ---
Die Korektur von Augenringen durch Unterlid-Korrektur gelingt nur , wenn es sich nicht um eingesenkte = echte Augenringe handelt sondern um vorgewölbte Unterlider = "Tränensäcke" . Echte Augenringe erfordern eine direkte regionale Volumen-Auffüllung der Einsenkung durch Filler oder alternativ die Anhebung der Umgebung zur Aufhebung der Absenkungs-bedingten Einziehung durch ein Tiefenlifting -
"FACEBRIGHTENING DR.NEUROTH"
Weitere INFOs : XXXXXXXXXXXXXXXXXX
NAC-CLINIC - NEUROTH-AESTHETIC-CENTER - DÜSSELDORF
E-MAIL : XXXXXXXXXXXXXXXXXXX
PHONE : + 49 (0) 211 - XXXXXXXXX
Dr. med. Julia Berkei  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 74 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Um tiefliegende Unterlider mit dunklen Augenrändern zu behandeln, bietet sich eine Eigenfetttransplantation (Lipofilling) an. Hier wird Ihnen an einer anderen Körperzone überschüssiges Fett entnommen, aufbereitet und unter den Augen eingespritzt. So können eingesunkene Unterlider aufgepolstert werden, und erscheinen so nicht mehr dunkel verschattet. Eventuell überschüssige Haut, bzw. feine Fältelung lässt sich mittels CO²- Laserbehandlung straffen.
Volkhart Krekel  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kelkheim
  • 218 Antworten
  • 30 Gefällt mir
Ja, man kann ein sogenanntes "arcus marginalis release " durchführen. Dabei wird der durchscheinende Knochen mit etwas Fettgewebe bedeckt- dadurch werden die dunklen Ringe kaum noch zu sehen sein.
_DiiDii  |  Visitor  |  Zürich
  • 2 Antworten
Kann man die Augenringe überhaupt für immer loswerden oder müss man immer wieder eine Operation machen? Die Augenringe verschwinden nicht ganz oder.?
Univ. Prof. Dr. Edvin Turkof  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien
  • 979 Antworten
  • 252 Gefällt mir
Augenringe sind entweder ein Volumenmangel oder eine Verfärbung. Volumenmangel ist rel. leicht zu korrigieren, entweder mit der Fettumschlagplastik nach LOEB oder mit einer Eigenfetttransplantation (siehe Buch Augenlidkorrektur). Die Dunkelfärbung wird durch die Fettuntepolsterung oft besser, aber nicht immer. Für eine Änderung der Hautfarbe ist dann eher ein Lasertherapie oder Bleichcremen angebracht, jedoch ist mit diesen Maßnamen große Vorsicht geboten
Dr. med. Holger Osthus  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Stuttgart
  • 165 Antworten
  • 13 Gefällt mir
Dunkle Ringe ohne Hautüberschuss sprechen für einen Volumenmangel, der am besten durch Einbringen von Volumen behandelt werden sollte. Hier bietet sich die Unterspritzung mit Hyaluronsäure oder die Eigenfettbehandlung an. Wünschen Sie eine Unterstützung mit Fett (Lipofilling), so muss vorher Fett an einer anderen Körperstelle entnommen, aufbereitet und anschließend in den Bereich der dunklen Augenringe eingespritzt werden. Durch die Unterfütterung kommt es meistens zu einer Aufhellung der dunklen Ringe und damit zu einem deutlich ausgeschlafenerem Gesichtsausdruck.
Dr. med. Alexander Handschin  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hamburg
  • 60 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Die Behandlung von alterbedingten Hautveränderungen unterhalb des Auges unterscheidet sich deutlich von der klassischen Oberlidstraffung. Hier stehen in der Regel nicht Hautüberschüsse im Vordergrund, sondern ein Herabsacken bzw. Fehlverteilung von Fettgewebe und Bindegewebsstrukturen. Ein Behandlung in in der Regel komplexer und kann von Eigenfettgewebe bis hin zu einem Midfacelift reichen. In jedem Fall ist eine ausführliche präoperative Untersuchung und Beratung angezeigt.
Dr. med. Petra Berger  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt Zürich Palma de Mallorca
  • 1666 Antworten
  • 262 Gefällt mir
man könnte eine unterspritzung mit hyaluronsäure in erwägung ziehen
Dr. med. Gunther Arco  |  Basic member  |  Facharzt für Chirurgie  |  Graz, Wien
  • 2836 Antworten
  • 483 Gefällt mir
Die dunklen Ringe unter den Auge sind oft eine Folge, dass der Muskel durch die Lidhaut "durchscheint". Dieses Proble lässt sich durch eine Lidstraffung in Kombination mit Eigenfett deutlich verbessern, aber leider nicht vollständig läsen
Dr.med. Alexander Siegl  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien, Linz
  • 235 Antworten
  • 70 Gefällt mir
Eine Verbesserung ist in der Regel möglich.
Prof. Dr. med. Peter Frank Werner  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 450 Antworten
  • 144 Gefällt mir
Ringe unter den Augen kommen zum einen dadurch zustande, dass die Haut an dieser Stelle sehr dünn ist und das darunter liegende Gewebe und die Blutgefäße durchscheinen. Zum anderen entstehen sie durch Verschattung. Beides kann man durch eine Operation nicht verändern.

Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter
http://www.beauty-pro.de
Berlin

Weitere Bewertungen

Augenlidstraffung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe