Oberlidstraffung - nach OP asymetrisch und zu viel Haut weg

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

  1. Step 32
  2. Step 33
  3. Step 34
  4. Step 35
  5. Step 36
  6. Step 37
  7. Step 38

Für welchen Eingriff interessieren Sie sich genau?

Was für Problem möchten Sie genau lösen? Wählen Sie eine Möglichkeit aus.

Haben Sie sich bereits einem ästhetischen Eingriff in dem Augenbereich unterzogen?

Wann sollte Ihre Operation stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Wie alt sind Sie?

Oberlidstraffung - nach OP asymetrisch und zu viel Haut weg

Reini  |  Visitor  |  Hessen
  • 1 Antworten
Hallo Forum,
ich habe vor 6 Wochen eine Oberlid-OP bei einem erfahrenen Arzt, der nach eigenen Angaben mehr als 2000 Lid-OP´s durchgeführt hat, ebenso durchführen lassen. Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden. Der Wunsch wäre, gerade als Mann, ein natürliches und unauffälliges Ergebnis gewesen. Mit einem Oberlid welches einfach etwas angehoben wird und sich an der Augenform orientiert und dieser folgt. Bei mir schaut aber jetzt nach aussen hin das jew. Oberlid immer weiter raus. Dies lässt die Augen wiederum müde und unnatürlich wirken.
An die Ärzte hier im Forum, welche Möglichkeiten bestehen denn, dies zu korrigieren ohne das noch mehr Haut entfernt wird (Patient 50 Jahre, Wohnort Frankfurt/M.). Im Voraus vielen Dank
Dr. med.univ. Maria Wiedner  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie  |  Köln
  • 197 Antworten
  • 94 Gefällt mir
Am besten abwarten. Jeder weitere Eingriff birgt Risiken. Wenn überhaupt, wäre etwas Lipofilling denkbar, aber besser auf die Zeit und Schwerkraft setzen.
Sonnenschein2000  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 15 Antworten
  • 19 Gefällt mir
Sorry, aber ich kann nicht verstehen, was Ihnen nicht gefällt?!? Das Sie insgesamt älter als auf den vorher Bildern sind, hat doch nichts mit der Oberlidoperation zu tun. Ich finde, es ist gut gelungen.
Reini  |  Visitor  |  Hessen
  • 1 Antworten
Hallo Sonnenschein,
Die Bilder von früher sind nur der Vergleich wie die Augenpartie von der Form mal ausgesehen hat. Die Falten können Sie sich gerne wegdenken, wollte ja auch keine Komplettüberholung :-)) Wie schon oben beschrieben, ein natürliches und unauffälliges Ergebnis war gewünscht. Die Oberlieder sollten der Augenform (direkt am Wimpernansatz) folgen. Jetzt öffnet das Lid nach aussen hin und folgt nicht mehr der Augenform. Hier kann man auch gerne mal vergleichen wo das Oberlid damals bei den älteren Bildern stand und wo es jetzt steht!!
Für Mädels ist so eine Veränderung vielleicht OK, bei Jungs sieht es eher "rumgebastelt" aus. Genau das wollte ich nicht!

Antwort an Reini

Sonnenschein2000  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 15 Antworten
  • 19 Gefällt mir
Hallo Reini,
glauben Sie mir, sie können wirklich mit Ihrem Ergebnis zufrieden sein. Wie Sie hier im Forum lesen können, gibt es ganz andere Probleme nach einer Oberlidplastik. Auch ich mußte die Erfahrung machen. Da geht es um veränderte Augenform, Narben, unsymmetrische Augen..... ich würde gern mit Ihnen tauschen. Deshalb überlegen Sie es sich wirklich ganz genau, ob Sie einen weiteren Eingriff planen. Alles Gute! LG
Marc  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 1 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Du hast mit denselben folgen zu leben wie ich und viele andere auch. Gut gemachter eingriff (ja nach aussen hin etwas zu viel vielleicht), aber trotzdem (nicht unbedingt) eine positive veränderung bzw eine verbesserung (jugend) UND eine verschlechterung (ausstrahlung). Das kann der preis sein, wenn das gesicht vorher von der ausstrahlung lebt. Auf der anderen seite: wär kein eingriff eine alternative gewesen ?! Sicherlich hätten dich die oberlider immer wieder gestört. Fazit: du gewöhnst dich an die optik und wirst auch bald wieder positiver dreinblicken und dann auch wieder etwas von der früheren ausstrahlung haben

Weitere Bewertungen

Augenlidstraffung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe