Rote Tränende Augen nach Ober- und Unterlidstraffung

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

  1. Step 32
  2. Step 33
  3. Step 34
  4. Step 35
  5. Step 36
  6. Step 37
  7. Step 38

Für welchen Eingriff interessieren Sie sich genau?

Was für Problem möchten Sie genau lösen? Wählen Sie eine Möglichkeit aus.

Haben Sie sich bereits einem ästhetischen Eingriff in dem Augenbereich unterzogen?

Wann sollte Ihre Operation stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Wie alt sind Sie?

Rote Tränende Augen nach Ober- und Unterlidstraffung

Dinako  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 2 Antworten
Hallo,
ich hatte am 28.05.2020 eine Ober und Unterlidstraffung (Nur Hautentfernung). Schwellungen und Hämatome sind nach zwei Wochen weitestgehend verschwunden. Nach 2 Wochen wurde am linken Auge auf Grund eines Ektropium das untere Augenlid aufgehängt, was erneut zu Schwellungen und Hämatomen führte. 2 Tage später bekam ich eine Bindehautentzündung und eine Chemosis. Diese wurde mit Cortison und Antibiotischen Augentropfen behandelt. Mein linkes Augenlid lässt sich nicht komplett schließen, was sich allerdings schon etwas gebessert hat. Im September erfolgt noch eine Korrektur am linken Auge, es wird ein kleiner Hautüberschuss am Außenwinkel des Auges (war vor dem Eingriff nicht vorhanden), entfernt.
Das Problem was seit der Aufhängung besteht, ist das ich ein rotes Tränendes Auge habe,mein linkes Auge größer ist als das rechte und das die Narben noch sehr rot sind. Dieses alles stört mich massiv. Ich war bei meinem PC und Augenarzt. Ich soll Hydro Care und Vita pos für die Nacht benutzen, Dieses benutze ich seit 1 ein halb Wochen. Jedoch bemerke ich keine Besserung.
Bessern sich meine Symptome noch, oder bleibt das jetzt alles so?
Bin echt ganz schon verzweifelt. Meine Ärzte sagen, ich soll Geduld haben, aber das ist ehrlich gesagt gar nicht so leicht. Kann mir da jemand einen Rat geben?
Danke.
Dinako  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 2 Antworten
Kann mir da jemand helfen und sagen ob der nicht komplette Lidschluß sich zurück bildet?
Jürgen  |  Visitor  |  Niederösterreich
  • 104 Antworten
  • 76 Gefällt mir
Hallo Dinako , finde es schlimm wenn Ärzte Ihr Handwerk nicht können und jemanden so was antun . Mit der Zeit kann es schon besser werden aber wie es tatsächlich ausgeht glaube ich kann dir niemand genau sagen . Alles Gut Jürgen
Dinako  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 2 Antworten
Hallo Jürgen, Hast du damit Erfahrung? Es sind jetzt 5 Wochen nach der zweiten OP (Kanthopexie). Mein PC sagte nach 3 Monaten sollte sich dies erledigt haben. Ich wollte hier mal eure Erfahren hören und schön wäre auch wenn sich der eine oder andere Arzt äußern würde. Bin für jeden Tip und Austausch dankbar.

Weitere Bewertungen

Augenlidstraffung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe