Hallo zusammen, ich bräuchte einen Ratschlag, so langsam w...

Hallo zusammen, ich bräuchte einen Ratschlag, so langsam w...

Tyler  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo zusammen,

ich bräuchte einen Ratschlag, so langsam weiß ich nicht mehr was richtig und falsch ist. War nun bei 3 Ärzten, meine Brust hängt schon seit Jahren und die Brustwarzen schauen auch in 2 verschiedene Richtungen :-( Eigentlich wollte ich die Brust nur straffen lassen. Nun sagen 2 Ärzte Straffung plus Implantat bis 425 ml auf jeder Seite. Das ganze soll auf den Brustmuskel da ich genug Gewebe habe. Es sollen runde Implantate eingesetzt werden von Motiva. Der dritte Arzt rät mir von Implantaten ab, er meinte mit einem Inneren BH und etwas Eigenfett könnte man auch ein schönes Ergebnis erzielen. Er meinte das wenn man 200ml auf jede Seite packt wäre zu wenig und 300 ml wären wieder zuviel das die Brust wieder hängt. Ich bin jetzt 51 und möchte einfach noch die letzten Jahre eine schöne Brust haben. Aber was ist jetzt der bessere Weg? Ich möchte aber auch nicht das die Brust zu klein für meinen Körper ist. Habe jetzt eine 85 B und total überfordert wie ich mich jetzt entscheiden soll. Der Eingriff ist für Januar 2021 geplant, vielleicht hat jemand einen Rat wie ich das ganze am besten angehe und welchem Arzt ich jetzt vertrauen soll.
Gartenzwerg  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 43 Antworten
  • 35 Gefällt mir
ich kann Dir nur raten lass nichts an Dir machen was du nicht möchtest. Arzt schön ist nicht unbedingt Patient schön. Natürlich empfiehlt jeder das optimalste in seinen Augen, aber man kann ja auch mit weniger zufrieden und glücklich sein. Wenn Du keine Implantate möchtest würde ich auch keine nehmen, sie sind ein Fremdkörper mit Risiken und notwendigen Folge-OPs...das muss es einem Wert sein und die Vorsorge wäre mir da auch wichtiger. V.a. sind die Implantate mit 425 ml nicht gerade klein und wenn sie auf dem Muskel liegen zieht das Gewicht die schneller nach unten als es Dir lieb ist. Konntest Du einen Probe-BH anziehen wo du die Größe an dir sehen konntest? Leichter und kleiner hängt halt nicht so schnell wieder. Du kannst ja auch erst mal wie üblich von Dir geplant nur straffen lassen, entweder sind sie dann kleiner aber fein und wenn sie Dir doch zu klein sind kannst Du ja immer noch ein Lipofilling machen. Alles Gute für Dich!
Tyler  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo Gartenzwerg,

vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte bei einem Arzt ein Probe BH an, erst mit 350 ml da meinte er aber das wäre zu wenig. Danach haben wir die 425 ml ausprobiert. Es ist schon schön zu sehen, aber ich möchte echt nicht das die Brust direkt wieder hängt. Dafür möchte ich nicht 4000 Euro zahlen. Zumal ich 2 Jobs habe und mit es vom Mund absparen muss. Und dann habe ich das gleiche Thema wieder. Es ist halt immer wieder seltsam das die Ärzte so unterschiedlich entscheiden. Wie soll man da dann das richtige machen. Möchte einfach nur eine schöne Brust mit der man sich nicht mehr schämen muss.

Antwort an Tyler

Gartenzwerg  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 43 Antworten
  • 35 Gefällt mir
ich kann verstehen das du ratlos bist. Ich würde mir da noch ein paar Meinungen anhören. Mich wundert das keiner die Implantate unter den Muskel legt. Einen zwingenden Grund für über dem Muskel, die es durchaus gibt, kann ich nicht herauslesen... nur das genug Gewebe da ist. Über dem Muskel ist halt einfacher zu operieren, die Langzeitergebnisse sind aber schlechter und das Kapselfibroserisko steigt auch. Und wenn Du sowieso an Dein mühsam Erspartes ran musst solltest Du Dir erst recht überlegen ob Du Dir das dann auch leisten kannst. Implantate erfordern in der Regel Folge-OPs wenn getauscht werden muss aufgrund Ruptur oder Kapselfibrose, da geht es dann eher um Gesundheit als um Schönheit. Klar können die Brüste auch bei einer reinen Straffung wieder hängen, aber das schadet Dir wenigstens nicht.
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 921 Antworten
  • 405 Gefällt mir
Es ist wie immer. Ohne genauen Befund kann hier keine Empfehlung gegeben werden. Vereinbaren Sie einen Termin oder senden Sie Bilder.
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 7121 Antworten
  • 1455 Gefällt mir
Ästhetische Brustchirurgie nehme ich seit 1985 vor.

"Aber was ist jetzt der bessere Weg?"
Auf Ihre Frage wird Ihnen hier im Forum Niemand seriös eine hilfreiche Antwort geben können, Tyler.
Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin in meiner Sprechstunde und bringen hier Bilder Ihrer "Wunschbrust" mit! Nach klinischer Untersuchung besprechen wir gemeinsam zielbringende Möglichkeiten einer Korrekturoperation.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/neu2/content/operationen/brustvergroesserung.html
Lucky1  |  Visitor  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
  • 26 Antworten
  • 8 Gefällt mir
Dann spreche doch noch mit weiteren Ärzten. Setzte Dich nicht unter Druck und warte bis Du eine für Dich gute Empfehlung bekommst.
ABClinic Art & Beauty  |  Premium member  |  Prag
  • 47 Antworten
  • 8 Gefällt mir
Liebe Tyler,
anhand von Bilder beraten wir Sie gerne. Senden Sie uns Fotos Ihrer Brust bitte an anfrage@abclinic.com.
Viele Grüße

Dr. Vera Satankova
ABClinic Art & Beauty, Prag
E-Mail für Terminvereinbarung: anfrage@abclinic.com
https://abclinic.com/
Telefon: +  420 ... Nr. anzeigen 420 226 220 103  Telefonnummer
Whatsapp: +  420 ... Nr. anzeigen 420 703 142 073  Telefonnummer
Katzenfreundin  |  Visitor  |  Hessen
  • 9 Antworten
Ich würde zum 3. Arzt raten. Innerer BH und eigenes Gewebe ergibt ein natürliches Ergebnis.
Ich habe eine Brustverkleinerung von E auf C machen lassen mit innerem BH und bin sehr zufrieden.
Ich würde NIE einen Fremdkörper haben wollen. Ich denke, das ist oft auch einfach eine Verkaufstechnik.

Weitere Bewertungen

Bruststraffung (Mastopexie) - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe