Keine Mittelbrustfalte vorhanden, was tun?

Keine Mittelbrustfalte vorhanden, was tun?

Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo hat jemand Erfahrung wenn man keine Mittelbrustfalte hat , wenn man dort eine Fettablagerung hat? Hilft dort vlt eine Fettwegspritze? Eine Vergrößerung hat es auch nicht viel besser gemacht. Die Zwei Brüste sind eher miteinander verbunden als einzeln, auch ein BH kann die Brüste nicht so quetschen das ein Schlitz entsteht.
Lg
Lg
Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 871 Antworten
  • 402 Gefällt mir
Hallo,
Sie haben einen Raum zwischen den beiden Brüsten, den man Busen nennt. Er ist nur nicht so markant ausgeprägt. Wie sah es denn vor der Vergrösserung aus? Manchmal kommt es auch dadurch zu einer Veränderung des Busens. Die klassische Methode ist die chirurgische Neuformung mit Nähten, was ich aber für etwas übertrieben erachten würde. Je nach Tastbefund könnte auch an eine lokale Fettabsaugung gedacht werden, weniger, um Fett zu entfernen, sondern um eine Narbe zu erzeugen, die zu einer gewissen Verklebung führt. In jedem Falle sollten Sie sich zunächst einmal untersuchen und beraten lassen.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Sehr geehrter Herr Sixtus Allert,
Vor der op war es genauso, nur das ich wirklich kaum Busen hatte, es ist da nur nicht so aufgefallen da ich so oder so meine Bust nicht mit dem BH puschen konnte, damit der " Schlitz " entsteht. Die Ärtzin meinte man kann das nicht ändern. Meinen Sie eine Fettweg Spitze würde es verbessern ? Ich denke wenn das Fett weg ist ändert es nichts da die Haut ja trotzdem nicht am Brustkorp fest ist wie bei "normalen " Brüsten...
Lg

Antwort an Boogielein

Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 871 Antworten
  • 402 Gefällt mir
Die Fettweg-Spritze macht im Ergebnis nichts anderes als eine Fettabsaugung mit dem Unterschied, dass eine Fettabsaugung kontrolliert eingesetzt werden kann.
Am sichersten funktioniert die klassische OP, ist aber eben ein grösserer Eingriff, den ich beim gezeigten Befund nicht empfehlen würde.
Beste Grüße
S Allert

Antwort an Dr. med. Sixtus Allert

Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Ich wollte eigentlich kein größeren Eingriff...
Verstehe ich es richtig ich könnte es zumindest mit der Fettwegspitze probieren? Schlimmeres kann da ja nicht passieren ,oder würden Sie abraten?

Antwort an Boogielein

Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 871 Antworten
  • 402 Gefällt mir
wir verwenden die Fettwegspritze nicht, weil unsere Erfahrungen damit nicht optimal waren. Andere Kollegen mögen damit besser umgehen können als wir.
SAL
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt, Offenbach am Main, Erbach
  • 1109 Antworten
  • 465 Gefällt mir
Hallo Boogielein,
ohne eine klinische Untersuchung ist es schwierig Ihnen einen entsprechenden Rat zu geben.Allerdings ist mit Blick auf die Fotos das angesprochene Problem ("keine Mittelbrustfalte") nur recht moderat ausgeprägt.Bei der Neuformierung der Implantattaschen könnte es zu narbigen (sichtbaren) lokalen Hautunregelmäßigkeiten kommen,ebenso bei einer mit Mikrokanülen durchgeführten Liposuktion.Bei der Fettwegspritze stellt sich die Frage der präzisen lokalen Kontrolle.Insgesamt muß abgewogen werden,ob in der gegebenen Situation einer relativ straffen Brustsilhouette (s.Fotos) entsprechende Korrekturrisiken eingegangen werden sollten.
Freundliche Grüße und eine gute Entscheidung
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für die Antworten. Schade dachte das Problem wäre einfacher zu lösen..
Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Starnberg, München
  • 277 Antworten
  • 213 Gefällt mir
Hallo
Man wird diesen sicher nicht sehr ausgeprägten Befund eines "schwachen" Busens /Der Bereich zwischen den Brüsten) nicht extrem verändern können, egal mit welcher Methode, bestenfalls wird man ihn etwas lindern können.
Wenn tatsächlich ein zuviel an Fett dazwischen der Grund ist, kann man mit einer Liposuktion versuchen, Fettgewebe zu entfernen in der Hoffnung dass der Zwischenraum dann (von innen) vernarbt und sich einzieht. Mit der Fettwegspritze habe ch keine Erfahrung.
Gruß
Dr. von Finckenstein, Starnberg
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für die ganzen Antworten . Hm das hört sich alles nach großen Eingriffen an
:-( mit wieviel Euro muss man da dann rechnen?
Vlt kann sich ein Arzt melden der Erfahrungen mit der Fettwegspitze hat.
Lg
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4146 Antworten
  • 2067 Gefällt mir
Hallo Boogielein , sind das anatomische Implantate ?
VG von Susanne
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Nein Runde, anatomische hatte ich zuerst, da war es genauso oder ähnlich, aber die Form hatte mir nicht gefallen. 2015 war die erste OP mit anatomischen und 2017 hatte ich die Implantate dann auf Runde gewechselt.

Antwort an Boogielein

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4146 Antworten
  • 2067 Gefällt mir
Es ist ja auf Bildern immer sehr schwer zu beurteilen , aber hast du eventuell mit einem PC , wo du bereits vorstellig geworden bist mal über die Möglichkeit eines Lipofilling an den Brustinnenkanten gesprochen , damit es optisch nicht mehr ganz so auffällig ist ? Ist jetzt nur mal so ein dahingesagter Gedanke von mir .....
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4146 Antworten
  • 2067 Gefällt mir
Wann war deine BV ?
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
ich glaube ein Filling macht es schlimmer da sich meine Haut nicht wie bei anderen abgrenzt am Brustkorp, sondern diese sind wie verbunden lg
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4146 Antworten
  • 2067 Gefällt mir
Schade 😔....
Dr. med. Christina Irene Günter  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 55 Antworten
  • 35 Gefällt mir
Hallo Boogielein,
eine Fett-Weg-Spritze ist hier nicht das Mittel der Wahl. Denn sie mach genau nur das was der Name sagt: Fett-Weg. Der "Busen", also der Abstand zwischen den beiden Brüsten wird aber nicht durch Fett verursacht, sondern durch die Muskelansätze des Großen Brustmuskels und die Bindegeweben Septen, die die Brüste formen und halten. Auf den Fotos sieht es zudem so aus, als ob bedingt durch die Brust Implantate, die Haut sich bereits in einem gewissen Umfang "angehoben" hat. Eine Einfach Lösung gibt es nicht und auch keine ohne OP, d.h. ohne Narbe. Was im Detail anzubieten ist, lässt sich am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch klären. Viel Erfolg! Dr Dr Christina Günter, München, Dr.christina_plasticsurgery
Boogielein  |  Visitor  |  Bayern
  • 13 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank. Ja durch die Implantate hebt es sich etwas mehr ab , schaut aber besser aus als vor der Op , da hatte ich gar keinen Busen A A . Was würde den so ein Eingriff ca. kosten ?

Lg

Antwort an Boogielein

Dr. med. Christina Irene Günter  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 55 Antworten
  • 35 Gefällt mir
Hallo Boogielein,
wie ich bereits geschrieben habe gibt es verschiedene Operationen, die angewendet werden können. Welche und mit welchem Umfang muss in einem persönlichen Beratungsgespräch geklärt werden. Dann können auch verbindliche Preise genannt werden. Ein Beratungsgespräch kostet 60,- Euro, die können bei einer Behandlung angerechnet werden. Herzliche Grüssse
Dr Dr Christina Günter
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6597 Antworten
  • 1231 Gefällt mir
Eine klinische Untersuchung ist notwendig, um Korrekturmöglichkeiten, deren Pros und Cons zu besprechen.

Anhand der Fotos denke ich, dass in Ihrem Falle möglicherweise eine feinkanülige Liposuction die Methode der Wahl ist.
Bei Interesse vereinbaren Sie gerne unter  069-... Nr. anzeigen 069-95992041  Telefonnummer einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Bruststraffung (Mastopexie)

Weitere Bewertungen

Bruststraffung (Mastopexie) - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe