Komplikationen bei Macrolane

Komplikationen bei Macrolane

FAQ
FAQ
  • 115 Gefällt mir
Drohen Komplikationen bei einer Brustvergrößerung mit Macrolane-Gel? Sind diese Komplikationen ernster Natur?
Arteo Privatklinik GmbH (Dr. Akbas & Dr. Alt)  |  Basic member  |  Düsseldorf
  • 189 Antworten
  • 40 Gefällt mir
Zur Zeit existiert noch keine groß angelegte Studie was so große Mengen Hyaluronsäure am Brustdrüsengewebe machen kann! Zu den möglichen Risiken zählen der Gefäßverschluß bei Punktion eines Gefäßes, die Entzündung und Asymmetrien der Brüste
Dr. med. Mehmet Akbas  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Düsseldorf
  • 77 Antworten
  • 13 Gefällt mir
Es kann zur Infektion kommen, es kann Macrolane in Gefäße geraten und eine Embolie verursachen.
Dr. med. Axel Neuroth  |  Basic member  |  Düsseldorf
  • 194 Antworten
  • 18 Gefällt mir
MACROLANE --- BRUST-VERGRÖSSERUNG --- KOMPLIKATIONEN / RISIKEN ----------------------Bei richtiger Anwendung drohen keine gesundheitlichen Komplikationen, die mögliche Verkapselung, die das Material in der Position sichert, bleibt in der Regel unauffällig und kann bei Bedarf durch einen Minieingriff leicht entspannt werden. Die kosmetischen Risiken der Verlagerung von Materialanteile können durch entsprechende Verhaltensweise in der ersten Zeit vermieden werden. Weitere ausführliche detaillierte Informationen finden Sie auf der WEBSITE : XXXXXXXXXXXXXXXXXX , NAC-CLINIC__NEUROTH-AESTHETIC-CENTER__DÜSSELDORF , PHONE : 49 (0) 211 - XXXXXXXXX
ari  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Antworten
hallo doc ;-)
wie lange haben sie schon erfahrung mit macrolane und was kosten 100ml pro seite bei ihnen

Antwort an ari

Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie  |  Premium member  |  Mannheim
  • 121 Antworten
  • 50 Gefällt mir
Macrolane wird bei uns schon seit vielen Jahren verwendet, seitdem es auf dem Deutschen Markt angeboten wird.
Es ist eine Substanz, die vom Körper sehr gut toleriert wird, eine schöne Formgebung zu erreichen ist (insbesondere Po und Brust), jedoch den Nachteil hat, daß es wieder abgebaut wird.
Mehr Infos finden Sie unter: http://www.beautyclinic.de/de_macrolane.html
Für 100 ml (Ihre Anfrage) werden Sie € 952.- zahlen.
Liebe Grüße - bis bald!
Ihr
Dr.med. Hermann Solz
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Chefarzt der
Mannheimer Klinik für Plastische Chirurgie
Mollstrasse 45 - 68165 Mannheim
Tel: +49 (0621) 15 28 00
www.beautyclinic.de
Pract. med. Viktoria Schendl  |  Basic member  |  Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe  |  Zürich
  • 117 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Macrolane ist nicht mehr im Handel. Lesen Sie bitte hierzu auch diesen Artikel: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
swissestetix  |  Basic member  |  Zürich, Rapperswil-Jona
  • 141 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Macrolane ist nicht mehr im Handel. Lesen Sie bitte hierzu auch diesen Artikel: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Dr. med. Thomas Hartmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hamburg
  • 118 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Die Brustvergrösserung durch Makrolane ist derzeit von den Fachgesellschaften gestoppt worden.
Elisa  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Ich hoffe dass mir jemand Auskunft darüber geben kann, an wen ich mich wenden könnte:
Vor knapp 2 Jahren habe ich mir in die Brust Macrolane (je 125ml) spritzen lassen. Der Eingriff verheilte schnell und gut. Doch neben einer Verformung der rechten Brust, tauchten bald Verhärtungen (der gesamte untere Brustbereich ist sehr hart)und Knoten auf. Der behandelnde Arzt meinte, dass dies nicht besorgniseregend sei, allerdings müsse man mit einem Einsetzten von Implantaten abwarten, bis das Macrolane vollständig abgebaut sei.
Stimmt dies? Gehen die Verhärtungen wieder zurück? Kann das Macrolane trotz Verhärtungen überhaupt abgebaut werden? Kann das Macrolane samt Knoten/Verhärtungen operativ entfernt werden? Wann kann eine Vergrößerung mit Implantaten erfolgen? ...

Ich weiß nicht wohin ich mich wenden kann, zumal ich öfter(vorübergehende)Schmerzen im linken Brustmuskel (Krampfen des Muskels?) habe.
Ich wäre sehr dankbar, wenn man mir eine Anlaufstelle für diese Problematik nennen könnte.

Viele Grüße

Elisa
Elisa  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Guten Tag,

ich habe mir vor knapp 2 Jahren die Brust mit Macrolane (je 125ml)behandeln lassen. Die Heilung verlief schnell und unkompliziert, doch seitdem ist der untere Teil der Brust sehr hart. Baut sich diese "verhärtung" durch den Abbau von Macrolane selbst wieder ab? Ich würde mittlerweile sehr gerne aus Implantate umsteigen, weiß allerdings nicht ob und wann das möglich ist?

Für eine Antwort oder einen Ratschlag wohin ich mich wenden kann, wäre ich sehr dankbar...

Elisa
Dr. med. Gunther Arco  |  Premium member  |  Facharzt für Chirurgie  |  Graz, Wien
  • 2836 Antworten
  • 487 Gefällt mir
Komplikationen sind meist nur vorübergehend, da sich da Gel abbaut. Kapselfibrosen z.B sind sehr häufig (30%)
Ich rate zur Zeit von jeder Macrolanebehandlung ab, da das Produkt in Europa nicht mehr zur Brustvergrößerung zugelassen ist

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Macrolane - Videos zum Thema

Brustvergrößerung - Macrolane

95% Zufriedenheit. Insgesamt 41 Erfahrungen.

Spezialist in Ihrer Nähe