Brustvergößerung von A auf B/C, 166 cm, 61 kg

Brustvergößerung von A auf B/C, 166 cm, 61 kg

corina  |  Visitor  |  Graubünden
Ich habe bald meine Brustvergösserung und mit völlig unsicher welche grösse ich nehmen soll. Ich bin 1,66 m gross wiege 61 kilo. Von natur aus habe ich ein A körbchen.
Habe vor 2 Jahren 9 kilo abgenommen und am meisten an der Brust, hatte ca vorher ein grosses B.
Mein Wunsch ist das es möglichst natürlich aussieht, deswegen hat mir mein Arzt unter den Brustmuskel empfohlen. Ich hätte gerne nach der OP ein B bis C Körbchen.
Nun schwanke ich von 315ml zu 350ml....
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Erbach
  • 1148 Antworten
  • 386 Gefällt mir
Hallo corina,
ohne klinische Untersuchung oder zumindest aussagefähige Fotos ist es immer schwierig Ihnen einen zutreffenden Rat zu geben da für die optisch wirkende Brustgröße neben dem reinen Implantatvolumen eine Reihe weiterer Parameter eine entscheidende Rolle spielen,z.B.der Implantattyp(rund oder anatomisch),Implantathöhe,Implantatbreite,Projektion,Gelkonsistenz und Formstabilität,die anatomischen Voraussetzungen wie Form des Brustkorbs,Größe und Projektion des Brusthügels sowie die Hautqualität und natürlich die Implantatpositionierung UBM/ÜBM.Bei einem Implantatvolumen in der genannten Größenordnung (315-350 cc) und der Ausgangsgröße eines A-Körbchens müßte allerdings auch ohne die Daten einer klinischen Untersuchung zumindest mit 350 cc ein C-Körbchen im Ergebnis möglich sein.
Freundliche Grüße
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
Pisapia  |  Visitor  |  Schleswig-Holstein
Hallo ich hatte 75 A habe mir seit gut 10wochen die Brüste vergrößern lassen mit 330ml von der Firma polytech mit txt Oberfläche jetzt habe ich 75 C ich bin 150 groß und Wiege 50kg hir mein Ergebnis ich habe anatomische Implantate drin
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt am Main
  • 7018 Antworten
  • 1119 Gefällt mir
Anhand Ihrer Daten brauchen Sie für ein resultierendes Cup C vermutlich ca 350ml. Hierbei kommt es aber auch immer auf die Operationstechnik an.
Legen Sie Ihrem Plastischen Chirurgen Bilder Ihrer Wunschgröße vor, Corina!

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
Betty  |  Visitor  |  Brandenburg
Ich glaube mit 350 ml wirst Du gut beraten sein und ein schönes natürliches Ergebnis erzielen. Ich habe bei 1.62 und 55 kg mit 350 ml Polytech Anatomisch high Profil ein D Körbchen. Jetzt nach fast einem Jahr würde man nie sehen das sie gemacht sind 😅 Groß fest aber trotzdem irgendwie natürlich weich.
Weitere Bewertungen

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe