Brustvergrößerung für 2.999€ über den DÄS?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Brustvergrößerung für 2.999€ über den DÄS?

Bienchen  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Antworten
Ich bin im Internet auf den DÄS gestoßen. Wer hat ERrfahrung damit gemacht? Bleibt es bei 2.999€
Mela1114  |  Visitor  |  Hessen
  • 1 Antworten
Hi,

Ich hatte vor 14 Tagen meine BV über den DÄS und kann absolut nichts negatives berichten.
Ich habe einen Arzt in Frankfurt vorgeschlagen bekommen, bei dem ich mich auch direkt sehr wohl gefühlt habe.
Diese hat 30 Jahre Berufserfahrung und sehr gute Bewertungen.
Die 2999,- sind für Runde Implantate. Anatomische Kosten 3329,-
Dazu kommen Nachsorge, BH und die Übernachtung in der Tagesklinik.
Alles zusammen hat es 3800,- gekostet
iNa  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
Unter welchem Arzt war das in Frankfurt? Bist du immer noch zufrieden? GLG
Melli875  |  Visitor  |  Bayern
  • 335 Antworten
  • 288 Gefällt mir
Informiere dich erstmal über Implantate und deren Inhaltsstoffe und Haltbarkeit, Kapselfibrose, Zusammenhang mit texturierten und Krebs und anderen Erkrankungen. Es sind immer folge Ops notwendig und am Schluss sieht deine Brust viel schlimmer aus als je zuvor.
Magjay  |  Visitor  |  Bayern
  • 7 Antworten
DÄS bietetMdngir , Motiva & Allergan an also bitte erst selber imformieren ;)

Antwort an Magjay

Melli875  |  Visitor  |  Bayern
  • 335 Antworten
  • 288 Gefällt mir
Allergan Implantate wurden aufgrund von Krebs (BIA-ALCL) weltweit zurückgerufen und vom Markt genommen. Aber ich bin wahrscheinlich schlecht informiert. Alle Implantate bestehen aus Giftstoffe die früher oder spät krank machen, da auch intakte Implantate Giftstoffe abgeben. Ich spreche aus Erfahrung und nicht weil ich mir keine Implantate leisten konnte.
Alice
Alice  |  Moderator
  • 583 Antworten
Liebe Bienchen,
da dieses Thema oft diskutiert wird, schicke ich Ihnen einen Link zur Diskussion, wo dieses Thema auch viel besprochen wird. Vielleicht können Sie dort ein paar Tipps, die für Sie hilfreich sind, finden:https://www.estheticon.de/diskussion/brustvergroesserung-mammaplastik/erfahrung-mit-brustvergroserung-uber-deutschen-arzte-service-in-hamburg-i176927
Ich wünsche Ihnen Alles Gute !
LG
Alice
Estheticon Community
Melli875  |  Visitor  |  Bayern
  • 335 Antworten
  • 288 Gefällt mir
Hersteller Infos von Motiva: https://motivaimplants.com/docs/DOC.A-026-Breast-Augmentation-with-Motiva-Implants-Rev.3.0.pdf Vor allem den letzten Teil lesen.
Bienchen  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Antworten
Danke für alle Infos. Habe mich jetzt lange mit dem Thema auseinander gesetzt und mich für eine OP über den DÄS in Frankfurt entschieden.

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe