Brustvergrößerung ohne Straffung, 172 cm und 58 kg

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie eine unverbindliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Durch das Ausfüllen des Fragebogens erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten aus dem Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos.

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 1
  2. Step 2
  3. Step 3
  4. Step 4
  5. Step 5
  6. Step 6
  7. Step 7

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Welche Implantate bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Interessieren Sie sich für eine Folgekostenversicherung?

Brustvergrößerung ohne Straffung, 172 cm und 58 kg

Laura  |  Visitor  |  Bayern
  • 3 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Ich möchte mir nach 2 Kindern die Brust vergrößern lassen. Leider hängt die rechte Brust etwas und ist irgendwie leer. Ich habe 75 AA. Bei 172 und 58 kg.
Muss die Brust zusätzlich noch gestrafft werden? Ohne wäre mir lieber. Ich möchte gern ein volles B oder kleines C.
MUDr. Libor Polák  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Ostrava, Frýdek-Místek, Brünn, Hodonín
  • 921 Antworten
  • 55 Gefällt mir
Guten Tag.
Bruststraffung ist nich notig.Auf rechte Seite empfele ich Implantat 330 cc und auf linke Seite 380 wegen Asymetrie.
Preis ist in meine eigene privat Klinik Polmedicana in Ostrava 2700 Euro.
Mit freundlichen Grussen,
Libor Polák Dr.med.
Facharzt fur plastische und aesthetische Chirurgie
prim. MUDr. Ludmila Šulcová Hejnalová MBA, LLM  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 581 Antworten
  • 69 Gefällt mir
Guten Tag, bei diese Assymetrie ist Bruststraffung nicht nötig. Brustvergrösserung ist sicher grosse Hilfe für diese Situation. Ich biete Preise 2500 -2650 Eur an. M.h.G. MUDr. Sulcova - Eleganz Clinic Prag
email: eleganz.clinic@seznam.cz
Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kassel
  • 694 Antworten
  • 303 Gefällt mir
Hallo,
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist eine Straffung nicht notwendig. Grundlage der Op Strategie ist eine Untersuchung und Beratung, mit Sicherheit kann man Implantatgrössen nicht durch die reine Bildbetrachtung bestimmen. Durch solche Antworten werden Sie falsch informiert.
Wenden Sie sich an einen erfahrenen Operateur. Ihr spezielles Problem wird die Haptik sein. Die linke Brust wird immer praller wirken und sich auch so anfühlen, aber auch hier hilft nur die persönliche Untersuchung.
Mit freundlichen Grüßen
Frohes neues Jahr
Prof. E.M. Noah
Dr. med. Sven von Saldern  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Augsburg
  • 60 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Guten Morgen,
Ich denke, dass in Ihrem Fall eine Straffung nicht unbedingt nötig sein wird, dass es aber auch sehr darauf ankommt, welche Größe Sie wünschen, da der Hautmantel auch gut ausgefüllt sein muss. Wenn das benötigte Volumen für Sie zu großsein sollte, wäre eine kleine zusätzliche Narbe evtl. für Sie besser, als zu große unnatürliche Brüste. Es kommt daher auch sehr auf das Gewebe und Ihre persönlichen Wünsche an. Diese Faktoren können Sie nur in einem persönlichen Gespräch klären.
Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für das neue Jahr,
Dr. Sven von Saldern
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 758 Antworten
  • 312 Gefällt mir
Das hängt von der Implantatgröße und Lage ab. Bei Lage unter Muskel wahrscheinlich Straffung rechts notwendig.
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6419 Antworten
  • 1156 Gefällt mir
Anhand Ihrer Bilder ist eine zusätzliche Mastopexie (Bruststraffung) nicht erforderlich.
Für ein resultierendes B-C-Cup würde ich nach klinischer Untersuchung wahrscheinlich leicht unterschiedich große Implantate verwenden, um eine Symmetrie zu erreichen.

Erste Informationen lesen Sie bitte hier:
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
und vereinbaren telefonisch einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.
Hier bringen Sie bitte Bilder Ihrer Wunschgröße mit, Laura.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Dr.med. Rolf Bartsch  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien
  • 356 Antworten
  • 165 Gefällt mir
Liebe Laura,
ich würde dir einen periareolären Zugang empfehlen um die rechte Brust möglichst der linken Brust anzugleichen. Dann auf beiden Seiten ähnliche Implantate einsetzen. Wahrscheinlich auf der rechten Seite 210 ml und auf der linken Seite 235 ml. Wenn du die Möglichkeit hast, lass einen 3D Scan deiner Brust machen. Dort siehst du wie deine Brust aussehen könnte. Hilft dir bestimmt sehr bei der Entscheidung wieviel ml du dir einsetzen lassen möchtest.

Alles Gute & Liebe Grüße aus Wien

Dr. Rolf Bartsch
Plastischer Chirurg, 1190 Wien

Whatsapp: +  4369... Nr. anzeigen 4369911222000  Telefonnummer
web: www.theaesthetics.at
Facebook: https://m.facebook.com/bartsch.rolf
Instagram: https://www.instagram.com/drrolfbartsch/
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt, Offenbach am Main, Erbach
  • 1068 Antworten
  • 436 Gefällt mir
Hallo Laura,soweit auf den übermittelten Fotos zu erkennen ist (und ohne die für eine sichere Beurteilung immer notwendige klinische Untersuchung) wird höchstwahrscheinlich eine zusätzliche Straffung nicht nötig sein sofern die bestehende Anisomastie (bei UBM-Implantatpositionierung) durch die Auswahl zweier unterschiedlicher Implantate weitgehend ausgeglichen werden kann.Die definitive Entscheidung zur konkreten Vorgehensweise muß im Rahmen der direkten klinischen Untersuchung getroffen werden.
Freundliche Grüße
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http:www.prof-dr-michel.com
MUDr. Josef Kulhánek MBA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 523 Antworten
  • 152 Gefällt mir
Hallo Laura,

bei Ihnen wurde ich nur Vergrosserung emfahlen mit verschiedene Grosse der Implantaten.

Viele Grusse

Kulhánek Prag
Doc. Ass. District Hospital Management Hamit Özgün Oezk Dr.Dr.  |  Basic member  |  Chirurgia Estetica  |  Tuzla/Istanbul
  • 54 Antworten
  • 37 Gefällt mir
(* Hinweis: durch Estheticon gelöscht, weil es gegen die Diskussionregeln verstößt)

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe