Ergebnis zu natürlich mit 590cc UBM mit Motiva Rund Corsé

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Ergebnis zu natürlich mit 590cc UBM mit Motiva Rund Corsé

Meeeee  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Liebes Forum, liebe „Leidensgenossinnen“, liebe Mitleser,

ich bin jetzt knapp drei Wochen post-op und ein bisschen ratlos.
Habe mir nach Auskunft mehrer Chirurgen das absolut maximal mögliche Implantat ausgesucht und bin leider noch nicht happy bzw einfach noch nicht in der Lage das Ergebnis glücklich anzunehmen oder wirklich wert zu schätzen.
Zur Ausgangslage: ich bin mit einer UBW von 75 cm auf 178cm mit 62 KG nicht die kleinste, aber wirke bis auf meine langen Beine doch recht zierlich/schmal. Geworden sind es runde 590ml Motiva Progressive Gel Plus Implantate in einem extra hohen Profil mit innerem BH.
Nachdem nun die schlimmsten Schmerzen (grad auch im Bauch, SÄURE!!!) vorbei sind und die Schwellung langsam nachlässt und gefühlt die Implis immer runder und lockerer sitzen machen sich bei mir sorgen breit. Wird das Ergebnis meinen Erwartungen und Wünschen nach einer möglichst krassen Entwicklung und einem möglichst künstlichen Ergebnis entsprechen? Wird es ein Fake-Look den man nicht verstecken kann? Werden die Implantate fest bleiben und wie aufgesetzt rund hervorstehen? Ich habe Angst, dass sie wie im Kompressionsmieder eng zusammengepresst eher Anliegen als hervorstehen und auch nicht wirklich hoch kommen...muss immernoch den Stutti tragen und gefühlt verliere ich gerade oben mehr und mehr Fülle.
Bitte um Input und bestenfalls vielleicht Erfahrungsberichte oder Know-How bzw Hinweise. Fotos gern per PN.

Dankeeeee
Uli  |  Moderator
  • 366 Antworten
Hallo und guten Morgen Meeeee!
Vielen Dank, dass Du Deine Zweifel hier mit uns teilst. Gerade nach einer Brustvergrößerung erleben wir hier oft, dass die Patientinnen kurz nach der OP sehr ängstlich sind was das Endresultat betrifft. Deine Op ist erst 3 Wochen her, also würden wir Dir raten noch ein wenig zu warten um dann ein Urteil zu fällen. Hast Du Deine Ängste schon mit Deinem Arzt besprochen? Vielleicht kannst Du Dich ja mit ihm in Verbindung setzen. Ich bin mir sicher, dass er Dir alle Zweifel nehmen kann und dir alle Fragen in Ruhe beantworten wird.
LG Uli
Meeeee  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wenn einhellig „abwarten“ angeraten wird, dann werde ich das noch tun - auch bevor ich in der Klinik alle ungeduldig mit mir mache :)
Bis auf meine Ängste - die ich ja nun noch ein bisschen im Zaum halten muss - bin ich 100% happy mit dem Arzt und möchte das gute Verhältnis nicht gefährden.
Dr. Christian Kerpen  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hamburg
  • 399 Antworten
  • 247 Gefällt mir
Hallo,

bitte erst mal den Heilungsverlauf abwarten und schauen wie das Ergebnis nach einigen Monaten aussieht. Wenn ein unnatürlicher Fake-Look gewünscht wird ist es im allgemeinen besser Implantate mit einem etwas härteren Gel zunehmen weil diese dann Form-und Volumengebender sind. Ansonsten kann man natürlich ihren Fall ohne Kenntnisse der vorher Bilder und des jetzigen Befundes nicht gut beurteilen. Sprechen Sie mal mit Ihrem Operateur noch mal darüber. Beste Grüße aus Hamburg Ch. Kerpen
Meeeee  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Lieber Dr. Kerpen vielen Dank für die Nachricht!

Abwarten werde ich wohl müssen. Gleichwohl bin ich wegen des Gels sehr verunsichert. Im Behandlungsvertrag machte ich die Anmerkung zu Volumen, Profil und benannte ausdrücklich das „Progressive Gel“ als Füllung. Jetzt steht im Pass leider „Progressive Gel Plus“. Ob des möglichen Vorhandenseins des gewünschten Gels in Deutschland habe ich unterschiedliche Informationen. Bin aber unsicher ob ich das jetzt und vor allem wie ich das jetzt ansprechen soll bei meinem Operateur. Möchte nicht, dass vor dem Beenden der Betreuung das Verhältnis gestört wird...gleichwohl habe ich grad große Angst, dass ich gar nicht das gewünschte Ergebnis erzielen kann und mich evt nochmal operieren lassen muss. Die technische Umsetzung hat er finde ich sehr gut gemacht. „Lediglich“ die Füllung bereitet mir große Bauchschmerzen!
Anbei erlaube ich mir meinen „Wunsch“ und meinen Status Tag 24 Post-Op zu zeigen. Vielleicht können Sie mich ja beruhigen!

Herzlichsten Dank für Ihre Mühen!!!

Antwort an Meeeee

Dr. Christian Kerpen  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hamburg
  • 399 Antworten
  • 247 Gefällt mir
Moin,
aber die Umsetzung des Wunsches scheint doch ganz gut gelungen und zur Not kann man Implantate ja auch austauschen.

Beste Grüße

Ch. Kerpen

Antwort an Meeeee

Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 357 Antworten
  • 296 Gefällt mir
Ist doch fast 1:1 umgesetzt. Bei dir sieht es es aber besser aus. Mega gut gelungen. Man sieht sich selbst allerdings immer anders als andere einen wahr nehmen. Lass es so, ist wirklich klasse geworden
Leelah  |  Visitor  |  Tirol
  • 21 Antworten
  • 16 Gefällt mir
Hallo! Du kannst wirklich froh über die gelungene OP und dein Ergebnis sein, es sieht schon jetzt richtig toll aus. :) Und auch, wenn es schlussendlich vielleicht nicht exakt deinem Wunschbild entsprechen sollte, stress dich nicht und genieße erstmal dein Leben mit den neuen Brüsten... ;) Und ja, zur Not kann man die Implantate irgendwann auch austauschen. Alles Gute!
Manu  |  Visitor  |  Thüringen
  • 20 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Megaschön! Wer hat Dich operiert? Ich finde sie super gelungen und ähnlich wie auf dem Wunschbild!
Manu  |  Visitor  |  Thüringen
  • 20 Antworten
  • 11 Gefällt mir
....um ehrlich zu sein sogar schöner als auf dem Wunschbild🤗Wunschbild würde dich als Wunschbild nehmen🤪

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe