Folgekostenversicherung - medassure, beautyprotect - Vorteile, Nachteile

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Folgekostenversicherung - medassure, beautyprotect - Vorteile, Nachteile

toxicomanie  |  Visitor  |  Hessen
  • 2 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Ich möchte mich, wie so viele hier, gerne über die Folgekostenversicherung unterhalten. Aktuell schwanke ich zwischen medassure und beautyprotect, mit einer leichten Tendenz zu beautyprotect. Ich tue mich sehr schwer, die einzelnen Vor- und Nachteile konkret zu erfassen, obwohl ich schon sehr viel zu dem Thema gelesen habe und mich auch hier im Forum schon durch viele Meinungen informieren konnte. Vielleicht können ja ein paar Leute berichten, warum sie sich genau für die eine oder andere Versicherung entschieden haben, was der genaue ausschlaggebende Grund war?

Grüße an alle :)

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe