Hallöchen also ich habe am 21.9 meine Brustvergrößerung. Ich...

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Hallöchen also ich habe am 21.9 meine Brustvergrößerung. Ich...

Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallöchen also ich habe am 21.9 meine Brustvergrößerung. Ich bekomme 375ml anatomische Implantate ubm. Arbeite als Bäckereifachverkäuferin aber auch alleine im Laden meine Frage ist meint ihr es reicht da zwei Wochen Urlaub zunehmen oder besser doch drei? Was habt ihr nach der OP getragen an Klamotten.
Steffi  |  Visitor  |  Bayern
  • 34 Antworten
  • 18 Gefällt mir
Liebe Dakota 😊 als Bäckereifachverkäuferin arbeitest du ja wirklich viel aus den Armen heraus . Da das Implantat am Anfang noch nicht eingewachsen ist kann es sich bei häufiger oder starker Muskelanspannung drehen, speziell wenn das Impl. unter dem Brustmuskel liegt. Vielleicht kannst du dir eine Woche mehr drauf packen als Urlaub das du eine gute Genesung hast Liebe Grüße
Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Vielen lieben Dank ja hab mit meinem Chef gesprochen bekomme jetzt drei Wochen Urlaub.
Steffi  |  Visitor  |  Bayern
  • 34 Antworten
  • 18 Gefällt mir
Und wegen den Klamotten -am Anfang Träger Tops und Hoodies zum vorne zumachen
Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hätte da noch ne Frage ab wann kann man denn wieder normal spazieren gehen so ein bisschen im Park oder so?

Antwort an Dakota

Steffi  |  Visitor  |  Bayern
  • 34 Antworten
  • 18 Gefällt mir
Ich persönlich bin erst nach einer Woche raus spazieren am See .. ich empfand es anstrengend mit jedem Schritt ,mit jedem Aufprall meiner Schritte auf die Brüste . Aber es tat unheimlich gut einfach frische Luft und rauszukommen 🤩

Antwort an Dakota

Joeyyy  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
  • 30 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Ich bin ab dem 4. Tag vorsichtig spazieren gegangen. Zunächst erst Im Schneckentempo um den Block und dann habe ich nach Befinden gesteigert. Heute bin ich 8 Tage post OP und konnte die letzten 3 Tage schon meine geliebte Runde (rund 3,5 km) laufen. Das kommt aber immer auf den persönlichen Heilungsverlauf an. Der Körper zeigt dir schon deutlich was geht und was nicht. Schonen und heilen lassen ist wichtig. Alles Gute für dich. 💕

Antwort an Joeyyy

Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Vielen lieben Dank ☺️🥰 das ihr da so schnell geantwortet habt. Ich will einfach alles richtig machen das nichts schief geht und jetzt kurz vor der OP bekomm ich ein bisschen Schiss 😅. Danke euch 🌹❤️

Antwort an Dakota

Joeyyy  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
  • 30 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Ganz normal. Ich war auch so übelst nervös. 😅

Antwort an Joeyyy

Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Ja vor allem da ich sehr schmal bin bekomm ich anatomische Implantate von Mentor undan liest über all das mit dem verdrehen das hat mich dann noch unsicher gemacht. Ich vertraue meinem Arzt da und mir gefallen die anatomische auch etwas besser da als die runden. Aber umso näher der Termin kommt um so nervöser werde ich. Aber schön zu lesen das es euch auch so ging ☺️🤗
Mel  |  Moderator
  • 50 Antworten
Hallo Dakota, schön, dass Dein Chef Dir 3 Wochen gibt. Das ist sicherlich besser als nur zwei Wochen. Darf ich fragen, für welche Implantate Du Dich entschieden hast? Falls Du noch Infos gebrauchen kannst lohnt sich ein Besuch auf dieser Seite hier bei Estheticon, da gibt es jede Menge nützliche Hintergrundinfos zu den verschiedenen Modellen, Größen etc. https://www.estheticon.de/lieferanten/polytech-health-aesthetics-gmbh
Liebe Grüße, Mel
Dakota  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Anatomische Implantate von Mentor wie die genau heißen weiß ich jetzt leider nicht😅 aber die sind auch etwas rau an der Oberfläche. Vielen Dank ihr seid so unglaublich lieb und toll🥰
Fanka  |  Visitor  |  Bayern
  • 44 Antworten
  • 23 Gefällt mir
Hallo 😊 ich habe 3 Wochen Urlaub gehabt und erst nach 4-5 Wochen konnte ich meine Arme einigermaßen bewegen. Es kommt auf die Person an kenne viele die schon nach 2 Wochen alles gemacht haben ohne Schmerzen 🤷🏻‍♀️ Klamotten am besten irgendwas lockeres und was man vorne zu machen kann. Alles gute zu deine Op ☘️

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe