Implantat und Eigenfett in Kombination im Raum NRW möglich?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Implantat und Eigenfett in Kombination im Raum NRW möglich?

Lilly79  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1 Gefällt mir
Hallo,
Ich habe in letzter Zeit öfter über den kombinierten Einsatz von Implantaten und Eigenfett bei Brustvergrößerungen gehört, bzw. Verfahren, bei denen Eigenfett zum Kaschieren der Implantatränder im Dekolletébereich verwendet wird.
Da ich in dieser Region sehr wenig Gewebe habe, und ein sehr natürliches Ergebnis wünsche, würde mich das sehr interessieren.
Ich habe allerdings bisher hauptsächlich von Chirurgen aus Österreich gehört, die diese Methode anwenden.
Gibt es in Deutschland (am liebsten NRW), Ärzte, die diese Kombination ebenfalls einsetzen?
Und gibt es hier eventuell jemanden, der selbst schon mit dieser Methode operiert wurde?

Meine zweite Frage wäre: gibt es anatomische Implantate, die sich relativ natürlich anfühlen, oder müssen diese Implantate zwangsläufig sehr fest sein?

Ich würde mich über Antworten /Ratschläge sehr freuen!

Liebe Grüße
Lilly
Dr. Adelana Santos Stahl & Priv.-Doz. Dr. Stéphane Stahl  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Saarbrücken
  • 78 Antworten
  • 34 Gefällt mir
Hallo Lilly,
anatomische Implantate sind etwas fester als runde, um die Form beizuhalten. Auch haben anatomische Implantate eine raue Oberfläche, damit sie nicht verrutschen. Die hybride Brustvergrößerung (Eigenfett + Implantate) hat den Vorteil, dass Sie eine natürliche Form und Festigkeit bekommen, ohne die Nachteile von anatomischen Implantaten. Mehr Informationen erhalten Sie unter:
https://www.centerplast.de/brust/brustvergroesserung-mit-implantat/
Ihr,
PD Dr. Stahl
CenterPlast
Minni 🌺  |  Visitor  |  Niederösterreich
  • 16 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Ich kann dir gerne mehr davon erzählen! Wenn du magst schreib mir PN :)
Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kassel
  • 720 Antworten
  • 340 Gefällt mir
Hallo Lily,
Klar, die Kombination wird auch in Deutschland angeboten ! Ist halt teurer, da 2 OPs kombiniert werden. Wir nennen das Hybridmethode. Gute etwas weichere Implantate bietet die Mesmo Reihe von Polytech.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. E.M. Noah
Dr. med. Claudius Kässmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Bergisch Gladbach, Köln
  • 360 Antworten
  • 110 Gefällt mir
Liebe Lilli, wir machen das gerne und seit Jahren wenn es benötigt wird. Kommen Sie gerne einmal vorbei in meine Sprechstunde. Liebe Grüße aus Köln.
Dr.Claudius Kässmann
Dr. med. Erhan Demir FEBOPRAS, BA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 64 Antworten
  • 48 Gefällt mir
Guten Morgen Lilly,

wie Kollegen bereits erwähnten ist eine Kombination aus Eigenfett und Implantaten (hybrid OP) gängig - bei der Wahl der Implantate besteht die Möglichkeit ein weiches natürliche Gel mit einem runden Implantat zu kombinieren - hierdurch wird eine tropfenförmige natürliche Form erreicht ohne (!) die Nachteile eines anatomischen Implantates mit harten Kanten und der Gefahr der Fehlposition durch Rotation zu durchlaufen.

Wir beraten Sie gerne hier in Köln

Grüße Dr Demir
Dr. med.univ. Maria Wiedner  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie  |  Wesseling
  • 97 Antworten
  • 42 Gefällt mir
Hallo Lilly,

Gerne können wir diesen kombinierten Eingriff anbieten, falls Sie ein bisschen Fett an anderen Körperstellen übrig haben. Es gibt zahlreiche Einflussfaktoren, die man bei einer Brustvergrößerung berücksichtigen muss, insbesondere ihre jetzige Brustform und Größe sowie das gewünschte Ziel. Gerne berate und behandle ich Sie als Österreicherin in NRW (in Wesseling, zwischen Köln und Bonn) 😉 Mit freundlichen Grüßen, Dr. Maria Wiedner
Dr. Alexander T. Hamers  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Málaga Köln, Bergisch Gladbach
  • 29 Antworten
  • 9 Gefällt mir
Sehr geehrte Lilly,

seit über 7 Jahren führe ich fast auschliesslich Brustvergrößerungen mit einer Kombination aus Implantaten und Eigenfett durch. Der Vorteil hiervon ist, dass das Dekolleté und der Zwischen-Brust-Kanal natürlich geformt werden können und das Implantat weniger tast- und sichtbar ist.

Zur Implantatfrage empfehle ich eine persönliche Beratung, da dies von Ihrer Brustform und -größe abhängt. Ob heutzutage überhaupt noch anatomische Implantate verwendet werden sollten, wird Sie jeder Plastische Chirurg, besonders in Hinsicht auf ALCL beraten.

Für mehr Informationen

http://drhamers.de/drhamers/de/?project=212&lang=de

Gerne beraten wir Sie in Köln oder Bergisch Gladbach.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Alexander T. Hamers
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Praxis Köln
Odenthaler Str. 19
51465 Bergisch-Gladbach 
+  4922... Nr. anzeigen 4922125992436  Telefonnummer

Dr. Hamers Aesthetics Spanien
Hospital Quironsalud Malaga
Avda. Imperio Argentino 1
29004 Malaga 
+  3469... Nr. anzeigen 34696922398  Telefonnummer


info@drhamers.de
www.drhamers.de
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6503 Antworten
  • 1200 Gefällt mir
Brustaugmentationen nehme ich seit über 30 Jahren vor.
Da ich die Brustimplantate submuskulär platziere, ist das Shape auch im Bereich des Dekolletés sehr natürlich. Es ist nicht erkennbar, dass die Brust mittels Implantaten augmentiert ist.

Aufgrund der von mir angewandten Operationstechnik besteht kein Bedarf, zusätzlich mittels Eigenfetttransplantation Implantatränder zu kaschieren.

Anatomische Implantate fühlen sich genau so an wie runde Implantate. Es kommt immer auf die Festigkeit des Silikongels an, Lilly.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html

Weitere Bewertungen

Sabrina 18.09.2019
Zufrieden

Ich hatte eine Tubuläre Brust und eine sehr starke Asymmetrie. Die Rechte Brust war sehr viel tiefer und kleiner als die Linke. Es wurde besprochen das ich B ligt Implantate bekomme, da mein Gewebe sehr schwach und geris... Mehr 

1 Gefällt mir   1 Kommentar  

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe