Narbenpflege

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Narbenpflege

Luna  |  Visitor  |  Bayern
  • 37 Antworten
  • 17 Gefällt mir
Hallo,
Ich habe in 4 Wochen meine 2 te Brust op und kann mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, was ich damals zur Narbenpflege verwendet habe. Nun brauch ich eure Hilfe, was habt ihr verwendet?
M1504  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 33 Antworten
  • 37 Gefällt mir
Hi :)
ich hatte meine Brustvergrößerung letztes Jahr und bin zudem Krankenschwester. Was ich genutzt habe und auch im Krankenhaus bei anderen Narben empfehle: Bepanthen Augen- und Nasensalbe.
Und für zwischendurch habe ich Pflegekapseln von Isana (Rossmann) Q10 drauf gemacht (weil ich es dann auch im Gesicht verwendet habe).
Nach vollständiger Abheilung vorsichtige Narbenmassage (kann nie schaden).
Wichtig: Lichtschutzfaktor (50!)

Und dann steht dem eigentlich nichts im Weg :)
Luna  |  Visitor  |  Bayern
  • 37 Antworten
  • 17 Gefällt mir
Warum Augen-Nasen Salbe und nicht die wund und heilsamen? Danke schön

Antwort an Luna

M1504  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 33 Antworten
  • 37 Gefällt mir
Praktische Erfahrung - hat einfach immer sehr gut geholfen. Auch unsere Ärzte empfehlen sie. Ich kann dir jedoch keinen genauen Grund nenne, weshalb das eine und nicht das andere.
Aber du kannst natürlich nutzen was du möchtest, die Wund- und Heilsalbe ist sicherlich auch nicht schlecht ;)

Antwort an M1504

Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 304 Antworten
  • 250 Gefällt mir
Ich schliesse mich als weitere Krankenschwester der Meinung der Kollegin an. Habe zusätzlich noch Öl für die Brust genommen, damit die Haut durch die neue Dehnung geschmeidig bleibt

Antwort an Hexenmaus

Luna  |  Visitor  |  Bayern
  • 37 Antworten
  • 17 Gefällt mir
Danke. Babyöl?

Antwort an Luna

Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 304 Antworten
  • 250 Gefällt mir
Egal eigentlich.
Bella85  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 19 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hi, also ich durfte nach 2 Wochen das Bepanthen Narbengel nehmen und ab der 4. Wochen Kelo-Cote und bin bis jetzt sehr zufrieden. Dein Arzt kann dir bestimmt auch eine gute empfehlen 😊

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe