Natürliche Brustvergrößerung von A auf C

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Natürliche Brustvergrößerung von A auf C

Laura  |  Visitor  |  Hamburg (mit Stadtbezirken)
  • 5 Antworten
Hallo, ich habe vor mir die Brüste vergrössern zu lassen. Momentan habe ich Körbchengröße A und möchte zum Schluss auf ein schönes C-Körbchen kommen, wobei es mir sehr wichtig ist, dass die Brust natürlich aussieht. Im Anhang wird ein Bild sein wie ich mit die Form vorstelle, jedoch soll die Brust am Ende etwas kleiner sein als auf dem Bild. Ich würde gerne von einem Arzt wissen wie viel CC Sie ungefähr empfehlenswert finden für ein natürliches Ergebnis. Meine Brust hängt nicht und ich befinde mich in Alter von 19 Jahren. Vielen Dank im Vorraus! Liebe Grüße
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 761 Antworten
  • 317 Gefällt mir
Das kann nur nach Kenntnis des Ausgangsbefundes beantwortet werden. In der Regel dürften es 250 bis 300 ml sein.
Dr. med. Claudius Kässmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Bergisch Gladbach, Köln
  • 353 Antworten
  • 106 Gefällt mir
Liebe Laura,
das lässt sich nur sinnvoll beantworten wenn man Sie mal sieht und Ihre Maße kennt wie Brustumfang, Unterbrustumfang, Gewicht und Größe. Aus der Hüfte raus würde ich auch sagen bis 300ccm.
Kommen Sie gerne mal vorbei wenn Sie nicht noch ewig in Australien wohnen :-)
Liebe Grüsse aus Köln nach Down under!
Dr. Claudius Kässmann
https://www.legeartis-praxis.de/brustvergroesserung-koeln.html#Brustvergroesserung
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6449 Antworten
  • 1165 Gefällt mir
Ohne Ihre eigenen Daten zu kennen oder ein Bild von Ihrem Befund zu sehen, ist keine hilfreiche Antwort möglich.
Bringen Sie Ihrem Plastischen Chirurgen o.a. Bild mit. Anhand dessen weiß er, welche Implantatgröße er bei der von ihm angewandten Operationstechnik zu wählen hat.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
famulo  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 92 Antworten
  • 46 Gefällt mir
Man sollte deine Größe, Unterbrustumfang, Brustumfang, Statur etc. wissen, um da eine verlässliche Aussage zu treffen :) Ist auf jedenfall möglich und denke daran, ob im BH C oder auch optisch C ist was andres...Und bei jemand der einen Umfang von 85 hat sieht C anders aus als bei jemand mit Umfang 70 :)
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt, Offenbach am Main, Erbach
  • 1075 Antworten
  • 442 Gefällt mir
Hallo liebe Laura,
aus der abgegebenen Beschreibung läßt sich leider kein konkreter Rat ableiten.Bei einer groben Schätzung unter Berücksichtigung Ihrer Angaben könnten ca.300-325 cc Implantate passend sein.
Allerdings müssen Sie sich darüber im Klaren sein,daß neben dem reinen Implantatvolumen für die Form der Brust und die optisch wirkende Brustgröße noch weitere wichtige Parameter,die nur bei einer klinischen Untersuchung ermittelt werden können,wichtig sind,z.B.der Implantattyp (rund oder anatomisch),die Höhe und Breite der Implantate,die Gelkonsistenz/Formstabilität und natürlich die Positionierung der Implantate (UBM/ÜBM) sowie der umgebende Weichteilmantel,um nur einige zu nennen.
Freundliche Grüße und eine gute Wahl !
Prof,Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
Estetik International Health Group  |  Premium member  |  Istanbul
  • 233 Antworten
  • 35 Gefällt mir
Hallo,

Für jeder Person ist ein Brüstvergrösserung anders deshalb schaut den Arzt immer für den OP alles an.
Ihre Grösse, Ihre Gewicht, Ihre Alter, Ihre Umfang.
ein Frau mit ein grösse von 160 cm kann zum beispiel 350 cc ganz viel sein, weil die Frau ist nicht lang.
Für ein Frau mit ein Grösse von 180 cm kann 350 cc viel kleiner fühlen.
Sie können an den Arzt erklaren wass Sie ungefahr wollen und zusammen mit den Arzt können Sie ein grosse in CC auswahlen, wamit Sie Ihre wünsch ergebnisse bekommen.
Aber ich glaube das Sie mit ungefahr 350 cc ein gute C-Körbchen bekommen.
Mit der neuste techniken können die Arzte die ergebnisse wie natürlich möglich durchfuhren, und wann Sie der implantaten unter der muskel nehmen werden die Ergebnisse noch natürlicher, auch nach ungefahr 3 monaten werden die implantaten weicher damit fuhlen die implantaten auch ganz natürlich an.

Viel erfolg mit Ihre brustvergrösserung!

Mit freundliches Grüssen

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe