Schwarzes Loch an der Naht 4 Wochen nach Brustvergrößerung UBM

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Schwarzes Loch an der Naht 4 Wochen nach Brustvergrößerung UBM

Nicole  |  Visitor  |  Hessen
  • 1 Antworten
Hallo,
Kann mir bitte jemand ganz dringend eine Antwort geben. Ich hatte vor 4 Wochen eine Brustvergrößerung. Jetzt sieht die linke seite so aus. Ich habe keine Schmerzen und es läuft nichts aus dem Loch. Die Brust ist nicht warm. Mir wurde von meinem Arzt gesagt das ich die Fäden nicht vertragen würde und mein Körper dagegen angeht. In der Brust sticht es ab und an. Kann mir bitte jemand sagen ob das wirklich nur die Fäden sind oder ob das Inplantat raus muss da das Loch schwarz ist innerlich und wenn man es etwas nach hinten drückt sieht man etwas weisses was hin und her rutscht. Hat sich da etwas gebildet oder ist das das Inplantst. Wie tief sitzt ein Inplantat unter den Muskel gelegt? Kann ich das von aussen sehen? Ich bin gerade etwas überfordert. Und mache mir große sorgen.
Vielen Dank
KaterNeo  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
  • 346 Antworten
  • 247 Gefällt mir
Na dein Arzt ist ja krass. Er muss doch gegen deine wundheilstörung etwas unternehmen. Du hast sicherlich dual plane, ich vermute das was du durch das Loch sehen kannst ist dein implantat.
Nicole  |  Visitor  |  Hessen
  • 1 Antworten
Hallo KaterNeo,
Danke für Deine Nachricht.,ich war jetzt bein Notdienst und ja es ist das Inplantat.
Aber es ist nicht entzündet daher muss ich das jetzt laut Klinik aussitzen.
nicole29  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 66 Antworten
  • 50 Gefällt mir
Guten Abend!!! Oh du arme Ich würde auf jeden fall einen 2 Arzt nach einer Meinung fragen.Hast du starke schmerzen??Das sieht wierklich auf den Bildern aus wie das Implantat.hast du sie UBM oder ÜBM bekommen???Und Gute besserung
Privatdozent Dr. med. Andreas E. Steiert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 474 Antworten
  • 438 Gefällt mir
Hallo Nicole.
War das eine Vergrößerung mit Straffung? Vermutlich war die Spannung an diesem Punkt zu hoch für das Gewebe. Da in der Tiefe das Implantat sitzt besteht leider die Gefahr der Infektion des Implantates, was dann zwangsläufig den Ausbau zur Folge hat. Außerdem drückt das Implantat auf die Wunde, das Implantat steht ja jetzt schon unterhalb der Narbe. Hier würden Übersichtsbilder und Vor-Aufnahmen helfen. Ich hoffe Sie sind keine Raucherin.
Sollten Sie eine Folgekostenversicherung abgeschlossen haben, würde ich diese nutzen. Wartet man auf die Infektion, so haben Sie viel größere Probleme.
WWW.steiert.berlin
Mit freundlichen Grüßen
Privatdozent Dr A Steiert
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4558 Antworten
  • 2280 Gefällt mir
Hallo Nicole ,
wie groß sind deine Implantate ? Scheinbar drücken die zu sehr auf deine Narbe :-( ! Hast du irgendeine Salbe von der Klinik mitbekommen , womit du die Wunde versorgen kannst ? Das sieht echt nicht gut aus !!!
VG von Susanne
Dr. med. Sixtus Allert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hameln, Hannover
  • 957 Antworten
  • 488 Gefällt mir
Hallo,
mit dem gezeigten Befund sollten Sie sich sehr zügig bei Ihrem Operateur (nicht bei unbeteiligten Ärzten) vorstellen und -Verzeihung - hier mit dem Sammeln von Meinungen keine weitere Zeit vertrödeln.
Der Befund sollte sehr genau inspiziert werden. Ohne die Pferde aufgrund nur zweier Bilder scheu zu machen: Man meint, in der Tiefe das Implantat zu sehen. Der Befund wäre, so es so ist, nicht lange haltbar und selbst wenn er haltbar im Sinne eines Verschlusses wäre, nicht optimal für die weitere Entwicklung.
Insofern erneut: suchen Sie ihren Operateur auf.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
medi81rot  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 79 Antworten
  • 55 Gefällt mir
Hallo Nicole, ich würde auch sagen, das hier eine Wundheilungsstörung vorliegt. Es sieht aber eher so aus, als wenn die Wundränder von Anfang an nicht so richtig aufeinander gelegen haben. Wie sahen denn deine Nähte aus? Es tut mir wirklich leid das du nicht glücklich bist und einen Arzt hast der nichts dagegen tut ?
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Ich habe das gleiche Problem wurde auch mehrmals genäht nur es will nicht zugehen das loch Durchblutung ist perfekt alles ich verstehe es einfach nicht
Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4558 Antworten
  • 2280 Gefällt mir
Hallo Bonny, was sagt denn dein PC dazu ?❓Wie lange ist deine BV her ❓ VG von Susanne

Antwort an Susanne

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Meine BV hatte ich am 27.05.19

Antwort an Bonny

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4558 Antworten
  • 2280 Gefällt mir
Hast du dir mal bei einem anderen Arzt eine zweite Meinung geholt ? War deine OP hier in Deutschland ?

Antwort an Susanne

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Ja es war in Deutschland und kein ander Arzt will sich das anschauen

Antwort an Bonny

Susanne  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 4558 Antworten
  • 2280 Gefällt mir
? Ich wünsche dir, dass sich vielleicht hier ein PC aus dem Forum anbietet , sich das zumindest mal anzuschauen, denn wir haben hier ja einige aus Hamburg ?‼️

Antwort an Susanne

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Seid dem 27 mai ist das her
Adrienn  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 5 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo, hat sich dein Zustand verbessert?
Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kassel
  • 791 Antworten
  • 408 Gefällt mir
Hallo, Einen Heilung über freiliegendem Implantat gibt es nicht! Dies ist per se ein infiziertes Implantatlager! Rettungsversuch : Reoperation mit Implantatwechsel, ggf kleinere, Saug Spül Drainage für ein paar Tage, Narbenkorrektur mit nicht resorbierbaren Fäden! Mit freundlichen Grüßen Prof. E.M. Noah
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo ich hatte am 23.09 19 eine neue op wegen dem loch in der brust und hat nichts Auffälliges gefunden er hat das Implantat gereinigt und wider eingesetzt habe jetzt Angst das dass loch wieder entsteht es brennt auf jeden Fall und eine Drainage hat er jetzt auch eingesetzt

Antwort an Bonny

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Ich hab schon keine Lust mehr Ich quäle mich schon seit dem 27 Mai damit rum irgendwann muss es doch mal ein Ende haben

Antwort an Bonny

Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Kassel
  • 791 Antworten
  • 408 Gefällt mir
Man kann ein Implantat nicht reinigen. Ein Implantat ist ein Einmalprodukt- die Herstelleranleitung verdeutlicht dies ganz klar: einmal raus - muss es gewechselt werden . Wenn Sie tatsächlich bereits 27 Mal gereinigt und wieder vernäht wurden, und sich nichts gebessert hat, bleibt nur eine Entfernung und Abheilung ohne Implantat. Nach einer Wartezeit von bis zu 6 Monaten je nach Befund ( manchmal geht es früher ) kann dann die Brust wieder aufgebaut werden - meist mit etwas kleineren Implantaten !

Antwort an Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Ich hoffe es wird jetzt verheilen die op war ja jetzt am 23.09.19 liege nur noch flach so das wirklich kaum Bewegung da ist

Antwort an Bonny

Pocahontas  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 89 Antworten
  • 41 Gefällt mir
wenn die Narbe seitdem nicht zu geht wird es nicht mehr heilen von alleine. mir ist so etwas ähnliches passiert und die Implantate mussten entfernt werden. bei welchem Arzt warst du ?

Antwort an Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Sie wurde nur einmal rausgenommen und gereinigt am 23 09 19

Antwort an Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Aber bis jetzt hab ich ein gutes Gefühl liege nur im Bett Rum und das einzige was ich mache mit mein Hund raus gehen o. Leine und Wäsche waschen schmeiße natürlich alles langsam und einzel in die Maschine hebe meine Arme nicht hoch .... hoffe es ist bald verheilt gehe auch extra nicht aufrecht da ich Angst habe das es wider reist schmerzen hab ich der op nicht wirklich zwickt nur noch ein bisschen wegen der Drainage haber aber Angst das die narbe wider aufgeht was könnte ich noch zu Unterstützung der Heilung tun ? Antibiotika nehme ich morgens und Abends was kann ich tun damit es gar nicht erst aufgehen kann?

Antwort an Bonny

Anna  |  Visitor  |  Bayern
  • 83 Antworten
  • 89 Gefällt mir
Bitte was? Gereinigt und wieder eingesetzt?

Bitte schreib mal wer sowas macht.

Antwort an Bonny

Ina  |  Visitor  |  Bayern
  • 71 Antworten
  • 56 Gefällt mir
hi liebe Bonny, ich hoffe sehr und drücke dir die Daumen, dass die Wunde wieder schnell und gut abheilt. Eins kann ich dir sagen, ich war auch betroffen und das liegt nicht an schlechter Durchblutung oder schlechter Heilung, sondern - diese "löcher" entstehen, wenn sich die Nähte nicht komplett und gleichmäßig gelöst haben. an der stelle ist der Knoten und die Haut schiebt es beim abheilen automatisch vor. bei mir war es auch leicht entzündet. da machen viele zb gar nichts und warten bis sie mal zum Arzt gehen. ich habe mir dennoch eine Entzündungshemmende Salbe besorgt und 2-3 mal aufgetragen, die Rötung drumherum und die Wunde heilte nach wenigen Tagen. wünsche dir weiterhin alles gut???
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
So sah es vor der op aus :-(

Antwort an Bonny

Elli  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 34 Antworten
  • 60 Gefällt mir
Liebe Bonny kann es sein dass du etwas verwechselt hast ? Denn Implantat reinigen und wieder einsetzen habe ich persönlich so noch nie gehört ? ?
LG

Antwort an Elli

Anna  |  Visitor  |  Bayern
  • 83 Antworten
  • 89 Gefällt mir
Ich kann nur hoffen dass sie uns veräppelt.

Kein Arzt setzt gebrauchte implantate ein.

Und wenn doch hätte ich ihn noch am selben Tag angezeigt und würde nicht hier so naiv fragen. Op Bericht an Ärztekammer und Implantat Hersteller senden und das veröffentlichen ist ja wohl klar.

Als nächstes wird sie uns ganz erstaunt erzählen sie habe eine Kapselfibrose und wissen üüüüüberhaupt nicht warum. Schließlich wurde das implantat ja gereinigt vor dem Wiedereinsetzen *würg*.

Nein im Ernst ist tue mich sehr schwer das zu glauben. Erstens dass ein Arzt in Deutschland das macht und zweitens dass die Patientin nicht dagegen vorgeht.

Antwort an Anna

Elli  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 34 Antworten
  • 60 Gefällt mir
Das stimmt. Mal abwarten ob noch eine Antwort von ihr diesbezüglich kommt.

Antwort an Elli

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Nein hab ich nicht verwechselt da ich es schriftlich sogar habe

Antwort an Bonny

Anna  |  Visitor  |  Bayern
  • 83 Antworten
  • 89 Gefällt mir
Ja und warum gehst du dann nicht dagegen vor?

Ist das abgesprochen gewesen?

Wusstest du dass du kein neues implantat bekommen wirst?

War das vielleicht der Grund weshalb dich niemand behandeln wollte weil du nach 'Reinigung und Wiedereinsetzen' gefragt hast statt einfach implantat Tausch?

Und wer war das jetzt?

Was hast du denn bisher unternommen?

Antwort an Anna

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Gab bisher ander Fachärzte dafür gefragt keiner soll schild sein darum schaut sich das keiner an

Antwort an Bonny

Elli  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 34 Antworten
  • 60 Gefällt mir
Ich frage mich bloss wie man da so naiv sein kann und sich noch wundern warum es nicht verheilt ????Bei einem Arzt der sowas macht.

Antwort an Elli

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Es gibt viele Gründe meine Liebe ich schlafe unruhig es kann sein dass ich dadurch meine Arme hochgehoben habe oder auf dem Bauch mal aufgewacht bin was ich überhaupt nicht wollte

Antwort an Elli

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Naiv bin ich nicht und glaub mal ich mach was dagegen oder meinst du ich lass sowas durch glaube nicht .aber schwierig wenn man heutzutage nicht mal eine 2 Meinung bekommt

Antwort an Bonny

Ani  |  Visitor  |  Bremen
  • 100 Antworten
  • 71 Gefällt mir
Du arme, ich hoffe für dich das alles wieder gut wird . Lg Ani
Biene68  |  Visitor  |  Bremen
  • 115 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Unglaublich!!!!!Das ist ja Körperverletzung!!! Bonny, das kannst du doch nicht so hin nehmen. Der Arzt muss doch zur Rechenschaft gezogen werden?...Ich drücke dir doll die Daumen, dass doch noch alles gut wird, also die Brust ?hoffentlich gut heilt?LG
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Danke dir sehr

Am Montag hab ich zur kontrolle einen Termin dann würde ich mich wider melden

Antwort an Bonny

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Aber bis jetzt hab ich ein gutes Gefühl liege nur im Bett Rum und das einzige was ich mache mit mein Hund raus gehen o. Leine und Wäsche waschen schmeiße natürlich alles langsam und einzel in die Maschine hebe meine Arme nicht hoch .... hoffe es ist bald verheilt gehe auch extra nicht aufrecht da ich Angst habe das es wider reist schmerzen hab ich der op nicht wirklich zwickt nur noch ein bisschen wegen der Drainage haber aber Angst das die narbe wider aufgeht was könnte ich noch zu Unterstützung der Heilung tun ? Antibiotika nehme ich morgens und Abends was kann ich tun damit es gar nicht erst aufgehen kann?

Antwort an Bonny

beautyfee  |  Visitor  |  Bayern
  • 126 Antworten
  • 95 Gefällt mir
Hi Bonny, wie war das Wochenende bei Dir? Versuch Dich echt zu schonen damit alles schön verheilt! Kenne das, man ist immer dran doch etwas zu tun im Haushalt etc...

Wegen der Wundheilung könntest Du Wobenzym oder Arnica nehmen. Frag mal Deinen Arzt oder vielleicht den Apotheker. Wegen einer Antibiose fände ich es besser wenn ein Abstrich von der Wunde genommen würde um zu schauen was für ein spezielles Antibiotikum gut greift. Vlg und gute Besserung!?‍♀️?
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Ich war am Montag da und er hat jetzt nur die Drainage gezogen aber die wunde wurde sich nicht angeschaut soll das noch 2 Wochen drauf lassen und dann schaut er sich das an ob da wider ein loch kam oder nicht

Antwort an Bonny

Biene68  |  Visitor  |  Bremen
  • 115 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Schreib mal, wenn die Pflaster runter sind. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut zuheilt.???LG Biene

Antwort an Biene68

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Mach ich sehe gerne Montag ca 16 Uhr kommen sie kurz runter zum Austausch hoffe ist dann alles zu weil es zieht alles

Antwort an Bonny

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Oder ist das normal das es erst gejuckt hat und dann bis zu den Nippeln ein ziehen ist

Antwort an Bonny

minni  |  Visitor  |  Brandenburg
  • 20 Antworten
  • 24 Gefällt mir
das ist wirklich nicht schön gelaufen liebe Bonny, hoffe es heilt alles schnell! Das mit dem Jucken kenne ich aber das waren bei mir eher die Narben beim Verheilen also vom Schorf her.

Antwort an minni

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hab mit mein Arzt geschrieben es sei normal ich glaub daran schon lange nicht mehr wenn Montag das Pflaster ab ist werde ich es ja sehen

Antwort an minni

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Huhu
Ich war heute beim Arzt und das lich ist zuh der Chirurg meinte ich soll 4 Wochen weiter machen wie bisher also nix tun dann müsste es verheilt sein ich hoffe echt

Antwort an Biene68

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Huhu
Ich war heute beim Arzt und das loch ist zuh der Chirurg meinte ich soll 4 Wochen weiter machen wie bisher also nix tun dann müsste es verheilt sein ich hoffe echt
Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo Nicole hast du vielleicht Bilder wie deine Narben verheilt sind damit ich auch eine klare Zukunft sehen kann bitte

Antwort an Sarah

Bonny  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 24 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo liebe Sarah die wunde sieht mittlere nach meiner Meinung sehr gut aus ich erfahre erst in 3 Wochen genaueres narbenpflege benutze ich noch nicht da die wunde noch nicht vollständig verheilt ist lg bonny

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Zufrieden     

Vor drei Monaten lies ich meine Brustvergrößerung bei Dr. Wolfrum vornehmen und bin sehr glücklich mit dem Ergebnis! Vom ersten Telefonat mit Frau Ewers über die Beratungsgespräche, die Operation und Nachsorge war alles ... Mehr 

10 Gefällt mir   10 Kommentare  

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe