Schwarzes Loch an der Naht 4 Wochen nach Brustvergrößerung UBM

Nicole Visitor
  • 1 Antworten

Schwarzes Loch an der Naht 4 Wochen nach Brustvergrößerung UBM

Nicole  |  Hessen
  • 1 Antworten
 |  Hessen
Hallo,
Kann mir bitte jemand ganz dringend eine Antwort geben. Ich hatte vor 4 Wochen eine Brustvergrößerung. Jetzt sieht die linke seite so aus. Ich habe keine Schmerzen und es läuft nichts aus dem Loch. Die Brust ist nicht warm. Mir wurde von meinem Arzt gesagt das ich die Fäden nicht vertragen würde und mein Körper dagegen angeht. In der Brust sticht es ab und an. Kann mir bitte jemand sagen ob das wirklich nur die Fäden sind oder ob das Inplantat raus muss da das Loch schwarz ist innerlich und wenn man es etwas nach hinten drückt sieht man etwas weisses was hin und her rutscht. Hat sich da etwas gebildet oder ist das das Inplantst. Wie tief sitzt ein Inplantat unter den Muskel gelegt? Kann ich das von aussen sehen? Ich bin gerade etwas überfordert. Und mache mir große sorgen.
Vielen Dank
KaterNeo  |  Rheinland-Pfalz
 |  Rheinland-Pfalz
Na dein Arzt ist ja krass. Er muss doch gegen deine wundheilstörung etwas unternehmen. Du hast sicherlich dual plane, ich vermute das was du durch das Loch sehen kannst ist dein implantat.
Nicole Visitor
  • 1 Antworten

Antwort an KaterNeo

Nicole  |  Hessen
  • 1 Antworten
 |  Hessen
Hallo KaterNeo,
Danke für Deine Nachricht.,ich war jetzt bein Notdienst und ja es ist das Inplantat.
Aber es ist nicht entzündet daher muss ich das jetzt laut Klinik aussitzen.
  • 20 Antworten
  • 13 Gefällt mir
nicole29  |  Nordrhein-Westfalen
  • 20 Antworten
  • 13 Gefällt mir
 |  Nordrhein-Westfalen
Guten Abend!!! Oh du arme Ich würde auf jeden fall einen 2 Arzt nach einer Meinung fragen.Hast du starke schmerzen??Das sieht wierklich auf den Bildern aus wie das Implantat.hast du sie UBM oder ÜBM bekommen???Und Gute besserung
  • 228 Antworten
  • 97 Gefällt mir
Privatdozent Dr. med. Andreas E. Steiert  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Berlin
  • 228 Antworten
  • 97 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Berlin
Hallo Nicole.
War das eine Vergrößerung mit Straffung? Vermutlich war die Spannung an diesem Punkt zu hoch für das Gewebe. Da in der Tiefe das Implantat sitzt besteht leider die Gefahr der Infektion des Implantates, was dann zwangsläufig den Ausbau zur Folge hat. Außerdem drückt das Implantat auf die Wunde, das Implantat steht ja jetzt schon unterhalb der Narbe. Hier würden Übersichtsbilder und Vor-Aufnahmen helfen. Ich hoffe Sie sind keine Raucherin.
Sollten Sie eine Folgekostenversicherung abgeschlossen haben, würde ich diese nutzen. Wartet man auf die Infektion, so haben Sie viel größere Probleme.
WWW.steiert.berlin
Mit freundlichen Grüßen
Privatdozent Dr A Steiert
Susanne  |  Nordrhein-Westfalen
 |  Nordrhein-Westfalen
Hallo Nicole ,
wie groß sind deine Implantate ? Scheinbar drücken die zu sehr auf deine Narbe :-( ! Hast du irgendeine Salbe von der Klinik mitbekommen , womit du die Wunde versorgen kannst ? Das sieht echt nicht gut aus !!!
VG von Susanne
  • 519 Antworten
  • 151 Gefällt mir
Dr. med. Sixtus Allert  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hameln, Hannover
  • 519 Antworten
  • 151 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hameln, Hannover
Hallo,
mit dem gezeigten Befund sollten Sie sich sehr zügig bei Ihrem Operateur (nicht bei unbeteiligten Ärzten) vorstellen und -Verzeihung - hier mit dem Sammeln von Meinungen keine weitere Zeit vertrödeln.
Der Befund sollte sehr genau inspiziert werden. Ohne die Pferde aufgrund nur zweier Bilder scheu zu machen: Man meint, in der Tiefe das Implantat zu sehen. Der Befund wäre, so es so ist, nicht lange haltbar und selbst wenn er haltbar im Sinne eines Verschlusses wäre, nicht optimal für die weitere Entwicklung.
Insofern erneut: suchen Sie ihren Operateur auf.
Beste Grüße
Dr Sixtus Allert
medi81rot  |  Nordrhein-Westfalen
 |  Nordrhein-Westfalen
Hallo Nicole, ich würde auch sagen, das hier eine Wundheilungsstörung vorliegt. Es sieht aber eher so aus, als wenn die Wundränder von Anfang an nicht so richtig aufeinander gelegen haben. Wie sahen denn deine Nähte aus? Es tut mir wirklich leid das du nicht glücklich bist und einen Arzt hast der nichts dagegen tut 😓
Diese Diskussion wurde leider geschlossen. Sie können hier keine weiteren Beiträge hinzufügen.

Starten Sie eine neue Diskussion zum Thema Brustvergrößerung (Mammaplastik).

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung