Welche Implantate bei schwieriger Ausgangslage?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Welche Implantate bei schwieriger Ausgangslage?

Tilda18  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hi ihr Lieben,
ich brauche mal eure Hilfe zum Thema Implantate.
Mein letzter PC Besuch hat mich etwas verwirrt. Hatte 380er Sizer für gut befunden, was aber im Nachhinein (Habe hier etwas recherchiert) zu groß ist. Möchte ein natürliches Ergebnis.
Zu meiner Ausgangslage: 1,71m groß, 63kg, UBU:74
Habe im Moment ein kleines A Körbchen, das nach der Stillzeit sehr leer ist.
Der Pc sagte ich hätte eine breite Brust, deshalb eher querovale Implis
Und eine mega Asymmetrie. Unterschied ca 70cc und unterschiedliche Unterbrustfalten.
Ich hoffe das bekommt einer hin.
Könnt ihr mir etwas raten? Welche Implis, Profil, Größe,...
Möchte einfach ein natürliches B oder kleines C.
Liebe Grüße
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6739 Antworten
  • 1282 Gefällt mir
Gerne mailen Sie mir aussagefähige Bilder Ihrer Brust (front und seitlich) zusammen mit einem Bild Ihrer Wunschgröße an dr.edelmann@praxis-edelmann.de, Tilda.

Hiernach komme ich mit einer konkreten Einschätzung der Implantatgröße, die ich bei der von mir angewandten Operationstechnik wählen würde, auf Sie zurück.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html
Alice  |  Moderator
  • 361 Antworten
Hallo Tilda18 !
und welche Marke hast Du beim letzten BG probiert ? Zum Beispiel Motiva bietet so ein tolles Konzept an und zwar 3D Scanner Divina - hast Du davon gehört ? Ich schicke Dir dazu dieses Video, vielleicht könnte es Dir helfen, weil ich verstehen kann, dass diese Entscheidung sehr schwer ist:
https://www.estheticon.de/video/motivaimagine-journey-einzigartiges-konzept-der-brustvergroesserung
Und auch dieser Artikel könnte für Dich interessant sein https://www.estheticon.de/neuigkeiten/wichtigkeit-der-implantatwahl
Auf jeden Fall würde ich empfehlen mindestens 2 bis 3 Beratungsgespräche zu haben, damit Du die sgn.Zweitmeinung bekommst !
Ich drücke Dir die Daumen!
LG
Alice
Tilda18  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hi Alice,
vielen lieben Dank. von diesem Konzept hab ich noch nicht gehört, ich schau es mir gleich an. Ich habe im April noch 2 BGs und bin schon total gespannt wie diese ablaufen und ob "mein" Chirurg dabei ist!
Von welcher Marke die Sizer waren weiß ich leider nicht.
LG

Antwort an Alice

Tilda18  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Super Video, sehr schön erklärt!

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe