Wieviel cc bei Brustvergrößerung von 85a auf 85d

Wieviel cc bei Brustvergrößerung von 85a auf 85d

Chrizzle  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 18 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Ich bin mit unsicher wegen der Implantatgröße und bitte um eine Einschätzung. Ausgangslage ist ein leeres 85A (oberhalb flach, unterhalb wenig Eigengewebe, weich). Ich bin 1,63m groß und wiege 60kg. UBU ist 83. Wären 500cc zu viel für meine Maße, um ein D-Körbchen zu erreichen? Es werden runde Implantate und es darf auch etwas unnatürlich aussehen.
Dr. med. Daniel Thome  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München, Innsbruck
  • 72 Antworten
  • 35 Gefällt mir
Nein. Darf sogar noch mehr sein!
Chrizzle  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 18 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Wirklich? Mein PC empfiehlt nicht mehr als 450cc und ich hab die Befürchtung, dass es mir das Ergebnis zu klein sein wird. Es wird übrigens Dual Plane operiert. Macht das einen Unterschied? Ich hänge mein Ausgangslage mal an zur besseren Beurteilung.
KaEl  |  Visitor  |  Bayern
Also ich hab 390 cc ubm bekommen und mein Arzt meinte es wäre bei dieser op auch garnicht mehr rein gegangen. Ich hatte aber schon eigengewebe
KaEl  |  Visitor  |  Bayern
Also ich fände das für deinen Fall schon sehr sehr viel! deine Haut und alles muss das ja auch mitmachen
mascha  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 1 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Meine OP war am 27.12.2018. Ich habe runde Implantate von Motiva mit 375/400 cc eingesetzt bekommen.
Ich bin165 cm groß und wiege 63 kg, meine Ausgangslage war ein leeres 80A.
Mein Sport Bh ist nun in 80 E.
famulo  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 34 Antworten
  • 18 Gefällt mir
Hey,
also ich wäre vorsichtig bei der ersten OP gleich dermaßen viel zu nehmen.
Ich hatte ein AA, ganz wenig Eigengewebe und bei mir war das max. 335, was ich jetzt auch an meinen Narben sehe, denn diese sind durch die starke Dehnung eher breit geworden, da so viel Spannung auf deinem Gewebe lastet. Außerdem erhöht ein zu großes Implantat das Risiko für eine zweite Unterbrustfalte etc. ..Der Arzt sollte das wirklich gut ausgemessen haben, ob das überhaupt realistisch erscheint, da würde ich mehr auf die Gesundheit achten.
LG und alles Gute für die OP :)
Chrizzle  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 18 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Danke für deine Einschätzung. Hatte inzwischen nochmal ein Gespräch mit meinem PC und wurde nochmal vermessen. Er würde maximal 450cc nehmen. Wahrscheinlich werden es 435 high profile. Ich bin gespannt und hoffe, dass ich ein schönes Ergebnis haben werde und mir die Größe ausreicht. Kann man schwer einschätzen wie das später aussieht. Bei jedem sehen 400cc anders aus...

Antwort an Chrizzle

FlotteBiene83  |  Visitor  |  Rheinland-Pfalz
  • 115 Antworten
  • 109 Gefällt mir
Hallo Chrizzle,
hatte bei meiner 1. BV und UBU 84cm, 435cc HP ein 80DD im BH, allerdings übm und hatte ein B als Ausgangslage.
Stimmt schon, das man bei größerem UBU auch mehr braucht.
Wo lässt du dich operieren?

LG Biene

Antwort an Chrizzle

famulo  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 34 Antworten
  • 18 Gefällt mir
Hey, ja klar der Umfang schluckt mehr an Implantat wahrscheinlich. Ich habe 75UBU. Ich hab jetzt mit den 335 ein B-C. Da du mehr als Ausgangslage hast, denke ich aber schon, dass du auf ein D kommen kannst. Du musst dir aber auch bewusst sein, dass ein D im BH nicht unbedingt wie ein natürliches D aussieht. Da bei mir einiges nicht gut ist mit den Implantaten, werd ich sie wahrscheinlich wechseln und ich möchte auch ein bisschen mehr cc. Trotzdem werde ich nicht zu viel nehmen, da mir sonst das Risiko wirklich zu hoch ist, dass erneut Risiken auftreten.
Nehm ruhig die größten, die reinpassen, aber hör auch auf den Arzt. Denn wenn ihr was besprecht und du nachher was anderes machen möchtest als er empfiehlt, kann das auf deine Kappe gehen. Andersrum ist da vielleicht eher ein Spielraum, falls du ein 2. mal deine Wunschgröße operieren müsstest.
Aber mach dir keinen so großen Kopf, ich bin mir sicher, dass du deine Größe erreichst:)
Dr.med. Rolf Bartsch  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien
  • 317 Antworten
  • 144 Gefällt mir
Liebe Chrizzle,
ich kann dir bei deinen Bedenken nur einen 3D Scan empfehlen. Dieser kann dir anzeigen, wie jedes Implantat bzw. jede Implantatgröße an dir aussehen könnte.

Liebe Grüße aus Wien

Dr. Rolf Bartsch
Plastischer Chirurg, 1190 Wien

Whatsapp: +  4369... Nr. anzeigen 4369911222000  Telefonnummer
web: www.theaesthetics.at
Facebook: https://m.facebook.com/bartsch.rolf
Instagram: https://www.instagram.com/drrolfbartsch/
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6216 Antworten
  • 1116 Gefällt mir
Brustaugmentationen nehme ich seit 1985 vor.
Aufgrund Ihrer Maßangaben brauchen Sie mindestens 500cc.

Meine Patientinnen bringen Bilder ihrer Wunschgröße mit, sodass ich sehr genau weiß, welche Implantatgröße ich bei meiner Operationstechnik implantieren muss.

Bei Interesse lesen Sie meine Ausführungen über den Eingriff der Brustaugmentation:
http://praxis-edelmann.de/operationen/brustvergroesserung/index.html

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Hexenmaus  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
Die Frage ist, ob so viel ml jetzt schon passen. Bei mir war beim ersten Mal bei 375ml Schluss. Beim 2. Mal wären mehr als 480 rein gegangen. Es ist nicht immer alles sofort möglich. Ausserdem wird die Haut gedehnt....und feissen soll sie ja nicht.
Manchmal braucht man 2 Schritte, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen...

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe