Postoperative Schwellung - werden die Brüste noch kleiner?

Postoperative Schwellung - werden die Brüste noch kleiner?

Amylotta  |  Visitor  |  Schleswig-Holstein
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Ich hatte vor 19 Tagen einen Bruststraffung mit Verkleinerung. Meine Ausgangslage war ein 80 F/G und laut meiner Chirurgin sollte es ein kleines C werden. Ich bin noch extrem geschwollen und die Brust ist besonders auf der einen Seite steinhart.
Ich habe gestern spaßeshalber schon mal im Geschäft einen BH anprobiert. Ein D Körbchen ist noch sehr eng. Meinen Sie, dass noch ein C Körbchen nach Abschwellen zu erwarten ist? Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, habe aber Sorge, dass sie wieder hängen, wenn sie zu groß sind. Es wurden übrigens auch nur 110 g und 195 g entfernt.
Dr. med. Joachim Karl Grab  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Mannheim
  • 499 Antworten
  • 175 Gefällt mir
Zunächst Gratulation zu dem schönen Frühergebnis! Knapp 3 Wochen nach einer Brustverkleinerung ist bei Weitem noch kein Endresultat zu erwarten. Hämatome werden abgebaut, Schwellungen gehen zurück, Narben reifen innerlich und an der Oberfläche, die Brüste nehmen allmählich ihre endgültige Position ein. Es wird sich also noch einiges tun.
Wenn ich einen Rat geben darf:
Achten Sie nicht zu sehr auf die alphabetische Cup-Größe ( an die sich ohnehin kaum ein BH-Hersteller anatomisch hält!), sondern auf eines harmonisches,
attraktives Spiegelbild. Und das haben Sie jetzt schon erreicht!
Viel Freude am Ergebnis und herzliche Grüße aus Mannheim!

Dr. med. Joachim Grab

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustverkleinerung

Weitere Bewertungen

Brustverkleinerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe