Facelift trotz Ohrspeicheldrüsen-OP möglich?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 39
  2. Step 40
  3. Step 41
  4. Step 42
  5. Step 43
  6. Step 44

Was für Problem möchten Sie genau lösen?

Haben Sie sich einem der folgenden Eingriffe bereits unterzogen?

Wann sollte Ihre Operation stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach der BrustOP versichern?

Wie alt sind Sie?

Facelift trotz Ohrspeicheldrüsen-OP möglich?

Natalie Christina  |  Visitor  |  Managua
  • 1 Antworten
Ich bin Mitte 40 und habe beginnende "Hamsterbäckchen", die mich stören. Daher würde ich gerne ein MACS-Facelift durchführen, aber ich hatte eine Ohrspeicheldrüsen-OP, bei der mir ein gutartiger Tumor unter dem Ohr entfernt wurde. Der Gesichtsnerv wurde während der OP freipräpariert, um ihn nicht zu verletzen. Ist ein Facelift bei dieser Ausgangslage möglich oder ist das Risiko einer Gesichtslähmung zu hoch?
Gibt es Ärzte, die das Facelift mit Neuromonitoring durchführen? Da würde ich mich sicherer fühlen.
Falls nein, was gibt es sonst für effektive Behandlungen um die Hamsterbäckchen loszuwerden?
Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 495 Antworten
  • 155 Gefällt mir
Nun, wenn Sie Hamsterbäckchen haben, sollte ein unteres facelift genügen, damit werden Sie gut und völlig ausreichend behandelt. Dann kommt man mit der Region, in der die OP stattgefunden hat, nicht in Berührung …. und das Risiko ist klein …
Schöne Grüsse
Prof. Dr. Frank-Werner Peter
www.beauty-pro.de
Natalie Christina  |  Visitor  |  Managua
  • 1 Antworten
Vielen Dank für die Rückmeldung!
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6704 Antworten
  • 1269 Gefällt mir
Ihre vorangegangen Operation stellt kein Hindernis für ein Facelift dar. Ein erhöhtes Risiko den Nervus fascialis zu verletzen besteht dadurch nicht. Die Operation kann mit Neuromonitoring durchgeführ werden.
Welches Face-Lift ich Ihnen empfehlen würde, kann erst nach einer klinischen Untersuchung und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche besprochen werden.

Erste Informationen in Bezug auf die unterschiedlichen Facelifttechniken lesen Sie gerne hier:
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/facelift.html
und vereinbaren unter  069-... Nr. anzeigen 069-95992041  Telefonnummer einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Facelift, SMAS Facelift

Weitere Bewertungen

Facelift, SMAS Facelift - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe