Markantere Gesichtszüge beim Mann

Markantere Gesichtszüge beim Mann

Canon  |  Visitor  |  Bayern
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo zusammen! Ich habe ein etwas rundliches Gesicht und wünsche mir markantere Gesichtszüge. Welche Techniken oder Eingriffe kommen dafür in Frage? Mein win wäre es, dass ich eher ein längliches Gesicht bekomme mit markanten Wangenknochen.
Dr.med. Daniel Bas Orth  |  Basic member  |  Spezielle HNO-Chirurgie  |  Weinheim
  • 736 Antworten
  • 324 Gefällt mir
Hallo Canon, Das ist ein oft angefragtes Thema bei Männern. Tatsächlich sind die Techniken und Orte für eine Injektion von Hyaluron zur Maskulinisierung andere, als bei Frauen, die eine Verjüngung wünschen. Es ist jedoch sehr gut möglich, die typischen Areale mit Hyaluron in genau dieser Art zu volumisieren. Hierzu bedarf es spezieller Kenntnisse der typischen und vergleichenden Anatomie. Ich mache das sehr gerne und würde mich freuen, wenn Sie sich persönlich vorstellen würden. Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Daniel Bas Orth
Dr. med. Wolfgang Thriene  |  Premium member  |  Facharzt für Allgemeinmedizin der Erwachsenen  |  München
  • 223 Antworten
  • 28 Gefällt mir
Hallo Canon, Männer mit diesem Problem habe ich schon oft in meiner Praxis behandelt. Durch eine Kinnvergrößerung und eine dezente Wangenaugmentation mit Hyaluronfillern kann man ein Gesicht deutlich männlicher erscheinen lassen. Vereinbaren Sie einfach mal einen Beratungstermin. Weitere Infos finden Sie auf meiner Webseite unter https://aesthetic-antiaging.de/behandlungen/kinnkorrektur-ohne-operation/. Viele Grüße Dr Thriene
Dr. med. Dagmar Arco  |  Premium member  |  Facharzt für Allgemeinmedizin der Erwachsenen  |  Wien, Klagenfurt
  • 452 Antworten
  • 99 Gefällt mir
Hallo Canon
Es gibt eine Technik und Punkte die mit einer quervernetzten Hyaluronsäure unterspritzt werden können, die Resultate sind sehr gut. Lassen Sie sich in einem persönlichen Beratungsgespräch individuell beraten.
MFG
mehr erfahren: https://www.arco-aesthetik.at
Dr. med. Özge Ergün  |  Basic member  |  Istanbul
  • 64 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Hallo Canon,
Hohe, schön definierte und zum Type passenden Jochbeine (Wangenknochen) verleihen einem Gesicht einen Attraktiven Ausdruck. Mit einem Jochbein Operation können durch die Zeit abgesunkene oder genetisch bedingte eingefallene Wangen wieder aufgebaut werden. Bei Gesichtern mit einer flachen Mittelgesichtstruktur und eher länglicher Gesichtsform kann durch den Aufbau des Jochbeins eine markante Attraktivitätssteigerung herbeigeführt werden. Im Gegensatz zur Hyaluronfillern ist dieser Eingriff eine Dauerhafte Lösung.
Für eine genauere und detaillierte Beurteilung, ob Sie für diesen Eingriff oder Alternativen sich eignen, müsste ich mir ihren Gesichtsverhältnis zu ihren Wangen ansehen.
Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Özge Ergün
Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
https://ozgeergun.com.tr/en/
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6485 Antworten
  • 1173 Gefällt mir
Sofern das Bild Sie selbst darstellt, haben Sie mitnichten ein rundliches Gesicht, Canon, sondern ein recht markantes, männliches Gesicht.

In einem Sprechstundentermin kann analysiert werden, welche Therapiemöglichkeiten sich aufgrund Ihrer konkreten Änderungswünsche ergeben.

Im übrigen rate ich von sämtlichen injizierbaren Fremdfillern ab; sowohl von permanenten als auch von resorbierbaren Materialien.
Die hiermit verbundenen, vielfältigen Risiken sind für mich als Mediziner inakzeptabel.
Problemberichte von Betroffenen liegen mir zahlreich vor und sind auch auch hier im Forum zu lesen.
Zum Auffüllen von Falten, Lippen oder zum Volumenauffüllen des Mittelgesichts (Wangenpartie, Nasolabialfalten, Unterlidbereich), der Brust, des Gesäßes oder der Waden verwende ich seit jeher aus Überzeugung ausschließlich Eigenfettgewebe. Hierbei haben wir den großen Vorteil, dass wir zu keinem Zeitpunkt Fremdkörperreaktionen (z.B. Rötung, Schwellung, Verhärtung, rheumatische Erkrankungen, allergische Reaktion - auch noch Jahre nach der Behandlung) zu befürchten haben.
Auch gibt es Beobachtungen, dass nach Schwangerschaften vermehrt Autoimmunerkrankungen bei Frauen auftreten, die zuvor mit Fremdfillern behandelt worden sind.

Selbst Hyaluronsäure verursacht histologisch nachgewiesen eine sehr starke Fremdkörperreaktion. Unmittelbar nach der Injektion transportiert der Körper zum Implantationsort u.a. Phargozyten, Makrophagen, Lympozyten etc. Dies sind Zellen, die Fremdkörpern entgegen wirken.

Transplantierte Eigenfettzellen, die eingeheilt sind, verbleiben permanent, d.h. lebenslang an den implantierten Arealen.
Der Anteil der transplantierten Fettzellen, der pro Transplantationssitzung einheilt, liegt bei 70-80%. Das eingeheilte Fettgewebe verbleibt dauerhaft und verbessert zudem das Hautbild!

Bei Interesse vereinbaren Sie unter  069-... Nr. anzeigen 069-95992041  Telefonnummer einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)

Alexander Eisenbrand
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Schweinfurt, 13 Jahre Erfahrung
35 Berichte

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe