Alternative zur Oberschenkelstraffung

Alternative zur Oberschenkelstraffung

Danny  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Gefällt mir
Guten Tag,
ich habe 38kg abgenommen und habe vor 9 Wochen meinen Bauch und Brust straffen lassen. Jetzt passen meine Oberschenkel garnicht mehr zum Rest, ich möchte aber ungern wieder eine riesen OP wie eine Straffung machen lassen. Gibt es Alternativen? Fotos hänge ich an. Ich hatte am Bauch damals eine Kryolipolyse Behandlung machen lassen, die super gewirkt hat. Allerdings hatte ich nach 3 Monaten quasi ein Loch in diesem Bereich. Bei den Oberschenkeln wäre dies dann sicher auch so? Und würde das Gewebe überhaupt straff werden?

Viele Grüße,
Daniela
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 678 Antworten
  • 280 Gefällt mir
Ich würde eine moderate Fettabsaugung vorschlagen.
MUDr. Josef Kulhánek MBA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 457 Antworten
  • 130 Gefällt mir
Hallo Daniela

Mit Fettabsaugunh wird es nie yglatt und flach die Straffung wird besser aber Sie mussen mit die Narben rechnen.

Viele Grisse

Kulhánek Prag
Dr. Adelana Santos Stahl & Priv.-Doz. Dr. Stéphane Stahl  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Saarbrücken
  • 52 Antworten
  • 23 Gefällt mir
Die Kryolipolyse kann zu einer Konturenverbesserung beitragen. Die Fettabsaugung hat das gleiche Ziel, ist aber wirksamer. Da nach einer Fettabsaugung eine Hautüberschuß zurückbleiben kann, empfehle ich Ihnen eine Oberschenkelstraffung, wenn Sie ohnehin über eine Korrektur des Hautüberschußes nachdenken,
Ihr,
PD Dr. Stahl
CenterPlast
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6216 Antworten
  • 1115 Gefällt mir
Mit einer umfangreichen Liposuction sollten Sie mit einem befriedigenden Ergebnis rechnen können, Daniela.
Bei Interesse vereinbaren Sie gerne unter  069-... Nr. anzeigen 069-95992041  Telefonnummer einen Termin in meiner Sprechstunde - auch Samstags.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Dr. med. Gero Ruppert  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo Daniela
Eine großzügige Fettabsaugung könnte bewirken, daß Ihre Körperkontur wieder proportional wirkt. Gleichzeitig ist damit jedoch das Risiko eines Hautüberschusses verbunden. Um dieses Risiko zu minimieren, würde ich die Liposuktion in Ihrem Fall nur in Kombination mit einer LaserLipolyse durchführen.
Die dabei entstehende Erwärmung der Bindegewebsfaser sorgt für eine Schrumpfung derselben, d.h. das Gewebe zieht sich zusammen.
Der Effekt ist abhängig von der Qualität Ihres Bindegewebes.
Wir bieten dieses Verfahren an allen unseren S-thetic Standorten an. Dort können wir Ihnen gerne ausführlich die Details erklären.

Viele Grüße,
Dr. Gero Ruppert
Nicole  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
Guten Tag Daniela, ich kann die Liposuktion sehr empfehlen. Ich hatte mir die kompletten Beine mit einer herkömmlichen Methode absaugen lassen. Es ist ein tolles Ergebnis geworden nur hatte ich nicht auf Dr. Pilka gehört und die kostengünstigere Variante genommen. Heute würde ich Boditite machen lassen damit das Gewebe noch straffer wird. Bei Fragen schreibe ich gerne pn

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Liposuktion - Fettabsaugung

Dr.med. Rolf Bartsch
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wien, 9 Jahre Erfahrung
84 Berichte

Weitere Bewertungen

Liposuktion - Fettabsaugung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe