Fragen zu Cellulite und Fettabsaugung an den Waden

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

Fragen zu Cellulite und Fettabsaugung an den Waden

annebla  |  Visitor
hallo, kann eine Fettabsaugung an den Waden dazu verhelfen, diese zu verkleinern? genauso wie Celulite an den Oberschenkeln?
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 6505 Antworten
  • 1202 Gefällt mir
Das ist richtig, annebla, bei entsprechendem Befund wird mittels Liposuction der Umfang der Waden reduziert.
Das Erscheinungsbild der Cellulite kann durchaus mittels feinkanüliger, oberflächlicher Liposuction verbessert werden.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
Dr. med. Nikolaus Linde  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 762 Antworten
  • 297 Gefällt mir
Liebe Annabla
ja das ist richtig..Das kann man tun. Die Behandlung dauert 1 - 2 Stunden, wird in örtlicher Betäubung durchgeführt und findet ambulant statt. Weil Narkose und Krankenhausaufenthalt entfallen kann ich Ihnen diesen Eingriff für CHF 4500 also ca. Euro 4000 anbieten.
Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch, indem wir Ihre Erwartungen, die Möglichkeiten und Grenzen des Eingriffes besprechen können,
Herzlichst Ihr Dr. N. Linde
Infos unter http://www.lipoclinic.ch
Dr. med. Konstanze Warbanow  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 64 Antworten
  • 81 Gefällt mir
Hallo Annabla,

natürlich kann eine Fettabsaugung den Wadenumfang verringern. Das Maß der Verringerung kommt aber auf die Menge des Fettgewebes an dieser Stelle an. Oft wirken Waden auch dick und stark, weil die Muskulatur hier ausgeprägt ist, dann kann man mit einer Lipo natürlich nichts erreichen. Wenn man sich auf die Zehenspitzen stellt, kann man die angespannte Wadenmuskulatur gut vom Unterhautfettgewebe abgrenzen. Auch zu dicke Fesseln am Übergang vom Unterschenkel zum Fuß kann man sehr gut durch eine Fettabsaugung verjüngen, so dass das stampferhafte plumpe, säulenartige Aussehen, welches starke Fesseln oft zeigen, deutlich gebessert werden kann.
 
 Zur Cellulite am Oberschenkel gibt es viele Meinungen. Eine bloße Absaugung des tieferen Fettgewebes kann für sich schon eine Besserung bringen, wenn die Region ein lokales Fettgewebsdepot (Fettüberschuss, z.B. Reiterhosen) hat, aber es kommt auf das Lebensalter an und in welchem Zustand das Haut-Weichteilgewebe ist. Eine feine oberflächliche Saugung mit kleinkalibrigen Kanülen könnte ebenfalls eine Besserung erzielen, aber vorhersagbar ist das genau zu erwartende Ergebnis nicht, da Cellulite seine eigenen Gesetze hat (z.B. Genetik, Körpergewicht, Lebensführung, Speicherung von Wasser / Lymphe, Sport). Es gibt einige Ärzte, die der Meinung sind, dass Cellulite praktisch ein kleines oberflächliches Lipödem darstellt und dieser Meinung würde ich mich auch gerne anschließen. Entsprechend muss es behandelt werden. Das bedeutet, nicht immer können wir mit einer Operation helfen, aber ganz viel auch durch konservative (nicht operative) Maßnahmen erreichen.
 
 Viel Glück
 Dr. Konstanze Warbanow
Köln / Aachen
Dr.med. Rolf Bartsch  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Wien
  • 369 Antworten
  • 182 Gefällt mir
Liebe Annebla, Waden kann man je nachdem wieviel Fettgewebe da ist, verkleinern. Ich bringe Kontur in die Wade hinein, um wieder eine schöne Form zu definieren. Ich füge ein vorher/nachher Bild bei, zur besseren Vorstellung. Bei Cellulite ist es wichtig, die Ursache zu kennen, nur dann kann man die richtige Behandlungsmethode auswählen. Zu weiche Haut, zuviel oder zuwenig Fett oder strukturelle Bänder. Auch www.cellulite-test.com können Sie einen Selbsttest machen, dann folgen weitere mögliche Behandlungsschritte. Auf meiner Homepage www.cellfina.at finden Sie Infos über Behandlungsmethoden Cellfina, Ultherapy (Ultraschall) und Radiesse (Dermalfiller).

Liebe Grüße aus Wien

Dr. Rolf Bartsch
Plastischer Chirurg, 1190 Wien

Whatsapp: +  4369... Nr. anzeigen 4369911222000  Telefonnummer
Facebook: https://m.facebook.com/bartsch.rolf
Instagram: https://www.instagram.com/drrolfbartsch/
web: www.theaesthetics.at
Dr. med. Katharina Brüggemann  |  Premium member  |  Facharzt für Innere Medizin  |  Berlin
  • 46 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo Annabela! Wir haben mit der Wasserstrahl-Fettabsaugung und je nach Befund sogar mit der Fettwegspritze hervorragende Ergebnisse. Andere Alternativen gibt es aktuell nicht. Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Katharina Brüggemann

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Liposuktion - Fettabsaugung

Dr.med. Rolf Bartsch
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wien, 9 Jahre Erfahrung
104 Berichte

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe