Preiserfahrung bei Nasenkorrektur/ Revision

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

  1. Step 45
  2. Step 46
  3. Step 47
  4. Step 48
  5. Step 49
  6. Step 50
  7. Step 51

Was für Problem möchten Sie genau lösen?

Möchten Sie durch die Operation durch einen Unfall entstandene Probleme lösen?

Haben Sie sich in der Vergangenheit bereits einer Nasenoperation unterzogen? Welcher?

Wann sollte die Operation stattfinden?

Würde Ihnen die 3D-Visualisierung des Ergebnisses nach dem Eingriff bei Ihrer Entscheidung helfen?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Preiserfahrung bei Nasenkorrektur/ Revision

JuliaMaucki  |  Visitor  |  Bayern
Gibt es einen bestimmten Zeitraum in dem eine Revision der Nasenop beim selben Arzt noch möglich ist oder muss man z. B. Nach 10 Jahren wieder den ursprünglichen Preis zahlen?
Estetik International Health Group  |  Basic member  |  Istanbul
  • 235 Antworten
  • 35 Gefällt mir
Hallo,

das ist beide jeder arzt anders, meinstes nehmen 6 monaten bis 1 jahr für ein revision.
Danach mussen Sie wieder der normale Preis zahlen.

Mit freundliches grussen
Dr. med. Joachim Dodenhöft  |  Premium member  |  Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde  |  Karlsruhe
  • 321 Antworten
  • 138 Gefällt mir
Sehr geehrte Julia,
das handhabt jeder Arzt unterschiedlich. Meistens ist die "Gewährleistung" 1 Jahr. Nach mehreren Jahre wird sicherlich nochmals ein höherer Preis fällig, aber meistens trotzdem nicht so viel, wie bei der ersten Operation. Aber am besten fragen Sie Ihren Operateur.
Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Joachim Dodenhöft,
Facharzt für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde, Plastische Operationen
Parkklinik, Karlsruhe
beautyfee  |  Visitor  |  Bayern
  • 118 Antworten
  • 90 Gefällt mir
Sicher stehr darüber etwas in dem Bahndlungsvertrag und es sollte ein Punkt auf der Liste sein, der mit dem PC besprochen wird. 10 Jahre ist allerdings eine lange Zeit und man verändert sich nun mal in dieser Zeit, die Nase wächst minimal weiter etc...
Nora  |  Visitor  |  Hessen
  • 13 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Mir wurde gesagt bis ein Jahr. Was will man nach 10 Jahren erwarten? Da gibt es noch nicht mal mehr eine Akte ;)

Weitere Bewertungen

Nasenkorrektur - Rhinoplastik - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe