Alter Bluterguss am Ohrmuschel

Alter Bluterguss am Ohrmuschel

Akrobat  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 3 Antworten
Hallo,
habe mir letztes Jahr im August mein Ohr am Fensterrahmen gestoßen. Jetzt habe ich ein kleines Ei an der Ohrmuschel welches nicht verschwindet. Mein HNO meinte das ich wohl ein Bluterguss am Ohr hatte, der hätte punktiert werden müssen. Ist es möglich den alten Bluterguss Operativ zu entfernen?
Dr. med. Claudius Kässmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Bergisch Gladbach, Köln
  • 410 Antworten
  • 145 Gefällt mir
Hallo Akrobat,
ehrlich gesagt kann ich es auf den Bilder nicht wirklich erkennen. Ggf. können Sie nochmals einen bunten Punkt draufmalen. Aber sicherlich ist es möglich dieses kleine Ei zu entfernen, warum nicht??
Liebe Grüsse
Dr. Claudius Kässmann
Akrobat  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 3 Antworten
Hallo,
danke für ihre schnelle Antwort auf meine Frage. Ich habe hier noch ein paar Bilder worauf man es hoffentlich besser erkennen kann. Habe ein Pfeil an der Stelle eingezeichnet. Auf den dritten Bild ist noch dass andere Ohr zum Vergleich. Danke im voraus.
Estetik International Health Group  |  Basic member  |  Istanbul
  • 235 Antworten
  • 36 Gefällt mir
Hallo,

Da ist ein möglichkeit den alten Bluterguss zu entfernen aber dafür mussen Sie am ersten ein Beratung gesprach mit ein Arzt einplannen.
Es ist etwas was nicht einfach ist deswegen muss der Arzt vorher alles kontrolieren und alle information wissen.
Prof. Doctor Cenk Şen ist spezializiert auf Ohren Operationen und er gat ganz viel erfahrung damit.

Mit freundliches Grüssen
Dr. med. Özge Ergün  |  Basic member  |  Istanbul
  • 66 Antworten
  • 8 Gefällt mir
Hallo Akrobat,

Ja, es ist möglich ein Bluterguss Ei zu entfernen. Man erkennt jedoch anhand der Bilder nicht genau wo sich das Ei befindet. Ggf, können Sie nochmal ein Bild teilen.

Viele grüße,
Dr. Özge Ergün
Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Akrobat  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 3 Antworten
Vielen Dank schonmal für die Antworten. Ich habe hier nochmal ein paar Bilder auf denen man es hoffentlich besser erkennen kann. Auf den dritten Bild ist mein anderes Ohr zum Vergleich. Danke im voraus.

Antwort an Akrobat

Akrobat  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 3 Antworten
Hier nochmal die Bilder. Ist wohl ein fehler aufgetreten.

Weitere Bewertungen

Otoplastik (Ohrenkorrektur) - Videos zum Thema

Ähnliche Eingriffe

Spezialist in Ihrer Nähe