Der richtige Arzt für eine Schamlippenkorrektur

Der richtige Arzt für eine Schamlippenkorrektur

FAQ
FAQ
  • 155 Gefällt mir
Wie findet man den richtigen Arzt für eine Schamlippenkorrektur und wie läuft das Beratungsgespräch ab?
Dr. med. Andreas Heitland  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  München
  • 25 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Prinzipiell kommen die meisten Patienten über direkte Empfehlung von den Patienten, die sich dem Eingriff bereits unterzogen haben. Ihr Arzt sollte selbstverständlich über eine tiefe Ausbildung verfügen. Es ist wichtig aus meiner Sicht, dass Sie von einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie behandelt werden, der ein Mitglied in der GAERID ist und somit über eine große Expertise für die vielen verschiedenen Techniken der Schamlippenkorrektur verfügt.
Als allererstes sollte man gemeinsam definieren, welche Änderungen Sie durchführen möchten und man muss darüber hinaus auch besprechen, ob Ihre Erwartungen realistisch sind. Das heißt, dass wir uns Ihren Intimbereich gemeinsam anschauen, es wird ein Foto gemacht und anschließend erkläre ich Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt. Wichtig ist, dass Sie sich vorher Gedanken gemacht haben, was Sie prinzipiell stört und was Sie verändert haben möchten.
Caro2010  |  Visitor  |  Hessen
  • 106 Antworten
  • 65 Gefällt mir
... ach, durch das Ausfüllen eines Mitgliedsantrags bei der GAERID erwirbt man automatisch eine große Expertise?? Das ist ja super, gibts sowas auch z.B. für Fremdsprachen - Beitrag zahlen und plötzlich fließend sprechen?
Patientinnen sollte man ehrlicherweise immer raten: Lasst Euch Vorher-Nachher-Fotos zeigen!! Und zwar ausreichend viele!! Wenn ein Arzt viel operiert, hat er auch viele Fotos. Wenn er nicht viele Fotos hat, hat er dann wirklich so viel Erfahrung wie er behauptet?
Guckt in die Liste der vom Focus empfohlenen Intimchirurgen (die ist von unabhängigen Experten erstellt); hört auch in Patientenforen wie porta estetica um, und nicht nur auf Werbeplattformen für Ärzte. Und lasst Euch vor allem zu keiner OP drängen, sondern nehmt Euch genug Zeit zur Entscheidung, und macht lieber mehrere Beratungsgespräche bei mehreren Ärzten, um die Unterschiede kennen zu lernen!!

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe