Experten fragen Erhalten Sie Antworten!
leylanna

Keine Besserung nach Schamlippenkorrektur

leylanna · Erstellt am 1.09.2015 · Update 7.09.2015

Guten Abend!

Mein beitrag zuvor

"Ich hab mir vor ca. 2 Wochen den Klitorismantel verkleinern lassen. 4 Monate zuvor eine Verkleinerung der inneren Schammlippen.

Jetzt, 2 Woche nach der Op hab ich noch leichte schmerzen. Was Normal ist denk ich mal.. Was mich mehr stört oder bzw. Meine Frage.. Es ist noch immer etwas angeschwollen und sieht jetzt eig. genau so aus wie vor der 2. OP. hab auch verhärtungen. Geht das noch weg oder bleibt das? Habe total angst dass ich das nochmals machen muss. Bin aus Zürich und hier kostet mich eine weitere Op immer noch 4500 Fr. Was kann ich machen um diese verhärtungen etwas zu reduzieren? Bin verzweifelt:( freundliche grüsse Leylana"

Leider ist das ergebniss genau so geblieben und hat sich auch gar nichts verändert.. Ich bin sehr enttäuscht da Sie nicht auf mein Problem eingegangen ist..

Da Sie mich kein 3. mal operieren möchte, hat Sie mir nun eine nummer von einem Spezialisten gegeben der, ich zittiere: "mir bestimmt helfen kann bei meinem Problem". Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, ich bin kein komplizierter Mensch.. Ich erhoffte mir einfach nur eine deutliche besserung körperlich und psychisch... Und ich habe mir auch viele voher nacher bilder angeschaut von anderen.. Also wäre mein eingriff eigentlich nichts kompliziertes gewesen... Was soll ich nun machen?

5 Antworten

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
  • Dr n. med. Artur Śliwiński

    Dr n. med. Artur Śliwiński

    7.09.2015 ·

    80 Antworten

    Liebe Leylanna.

    Der Effekt wird sichtbar, erst nach etwa 6 Wochen nach der Operation, zu früh, um zu beurteilen, die Situation sind.Die zarten Teile des Körpers , dort noch eine Schwellung, die bleibt im Heilungsprozess und die Situation zu verbessern.

    Freundliche Grüße

  • Dr. med. Lila Bratani

    Dr. med. Lila Bratani

    3.09.2015 ·

    96 Antworten

    Hallo Leylanna,

    es ist noch zu früh um sich Sorgen über das OP-Ergebnis zu machen. Sie haben gerade mal 2 Wochen danach, bitte begeben Sie sich etwas in Geduld. Der Körper braucht 4-6 Wochen zum regenerieren, erst danach kann eine Aussage zum Ergebnis gemacht werden.
    In der Zwischenzeit dürfen Sie die Wunde pflegen, massieren und evtl. Bromelain-Enzym-Tabletten zum abschwellen einnehmen.
    Ausserdem den Körper schonen, keinen Sport für 4 Wochen.

    Sie können wenn Sie besorgt sind noch eine 2. Meinung von jemanden einholen, der sehr viel Erfahrung in der Genitalchirurgie hat.

    Alles Gute für Sie mit den besten Wünschen aus Stuttgart!

    Dr. Lila Bratani
    Plastische und ästhetische Chirurgin
    Privatpraxis
    Nordbahnhof Str. 115
    70191 Stuttgart
    Tel. +49(0)711-28442550

  • Dr. med. Gunther Arco

    Dr. med. Gunther Arco

    3.09.2015 ·

    1723 Antworten

    Liebe leylanna!

    Dass Sie 2 Wochen nach der OP noch leichte Schmerzen haben und auch die Schwellung sich noch nicht zur Gänze zurückgebildet hat, kann ganz normal sein. Das Abschwellen kann bis zu 6 Wochen in Anspruch nehmen. Solange es sich nicht verschlechtert, wird die Wundheilung voll im Gange sein. Machen Sie sich im Moment noch keinen Kopf! - es ist noch viel zu früh, um eine konkrete Aussage zum Ergebnis zu treffen.
    Die Narbenverhärtungen können mit leichten Massagen sehr gut ausmassiert werden. Allerdings sollten Sie mit den Massagen erst beginnen, wenn eine Infektion oder andere Komplikationen ausgeschlossen sind.
    Pflegen Sie die Areale gut (bsw. Desinfektion nach jedem Klogang und Auftragen von BepanthenPlus-Salbe) und schonen Sie Ihrem Körper! Bleiben Sie in engem Kontakt mit Ihrem Chirurgen, dann wird bestimmt alles gut.

    Alles Liebe,
    Ihr Dr. Arco

    Besuchen Sie uns unter: http://www.aesthetic-center-arco.at

    Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie

    Herrengasse 28
    A-8010 Graz

    T: +43 316 83 57 57
    F: +43 316 83 57 57 - 57
    M: office@arco-vital.at
    I: http://www.aesthetic-center-arco.at

  • Dorow Clinic

    Dorow Clinic

    2.09.2015 ·

    1 Antwort

    Liebe Leylanna,

    leider ist dein Fall ohne ausführliche Anamnese schwer zu beurteilen.
    Falls du dir allerdings eine unverbindliche Zweitmeinung einholen möchtest kannst du uns gerne kontaktieren, die Dorow Clinic ist von Zürich nicht weit entfernt.
    Alles Gute und beste Grüße

  • Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel

    Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel

    2.09.2015 ·

    691 Antworten

    Hallo liebe Leylanna,
    zwei Wochen nach erfolgter Verkleinerung des Klitorismantels bei Zust.nach Schamlippenverkleinerung vor 4 Monaten ist eine noch bestehende deutliche Schwellung nicht unbedingt ungewöhnlich.Das "Endergebnis" dürfte daher im Augenblick noch nicht sicher beurteilbar sein.Hilfreich zur Abschwellung sind
    z.B.auch Wobenzym plus Filmtabletten (3x2 tägl.)oder Arnica Gel.Ansonsten müssen Sie sich für eine endgültige Beurteilung noch ca.3-4 Wochen gedulden.Ggf. könnten Sie sich dann auch eine neutrale "Zweite Meinung"zum Ergebnis bei einem in der Intimchirurgie erfahrenen Operateur(w/m) einholen.
    Freundliche Grüße und einen guten weiteren Verlauf,
    Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
    http://www.prof-dr-michel.com

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.