Face Lift Dentistry - mit Hilfe von Veneers und Porzellankronen Kinn optisch vergrößern?

Face Lift Dentistry - mit Hilfe von Veneers und Porzellankronen Kinn optisch vergrößern?

Cathrinai  |  Berlin (mit Stadtbezirken)
 |  Berlin (mit Stadtbezirken)
Guten Morgen,

Seit längerer Zeit informiere ich mich online über Methoden mehr Proportionalität in meinem Gesicht herzustellen. Vor allem mein Kiefer und mein Kinn sind etwas zu unterentwickelt im Vergleich zum Rest meines Gesichtes. Zum Teil könnte es daran liegen, dass ich relativ kleine kurze Zähne habe und zudem auch noch geknirscht habe,

Eben bin ich über die Methode "Face Lift Dentistry" von Sam Muslin gestoßen, was auf den ersten Blick zwar sehr beeindruckend aussieht mich aber auch etwas stutzig werden lässt.
Da solche Methoden häufig nur zu Marketingzwecken dermaßen aufgebauscht werden wollte ich mich erkundigen ob mir einer der hier anwesenden Zahnspezialisten sagen kann ob man mit Hilfe von Veneers und Porzellankronen wirklich ein Kinn optisch vergrößern kann oder ob das alles nur gute Werbung ist und ein neuer Name für eine alte Technik.

Ich wäre Ihnen für jede Information sehr dankbar!

Alles Liebe,
Cathleen
  • 80 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Dr. Nikolaos Papagiannoulis  |  Spezialist Implantologie, Heidelberg
  • 80 Antworten
  • 7 Gefällt mir
 |  Spezialist Implantologie, Heidelberg
Liebe Cathleen.
Der facelift Zahnheilkunde, basiert auf die Änderung bzw. Wiederherstellung der Gesichtsproportionen. Dadurch sind wir in der Lage die Gesichtsdrittelung zu verändern, das Lächeln und rekonstruieren und die Unterstützung der Weichteile (Lippen, Wangen) zu optimieren. Vor allem bei Zahnverlust oder Zahnfehlstellungen, sind wir in der Lage Korrekturen vorzunehmen um die Ästhetik der Zähne, des unteren Gesichts und der Weichteile um die Mundhöhle zu verschönern.

Selbstverständlich können die Zähne vergrössert und aufgehellt werden. Dies wurde allerdings den Kinn optisch nicht verändern. Eine Bissehühung würde hingegen das untere Drittel des Gesichts verlängern und dadurch eine optische Veränderung herbeiführen. Auch die Breite der Zähne und des Zahnbogens verändert den Lippenschluss und Unterstützung des Wangen, wodurch oft auch Falten reduziert werden. Aus diesen Gründen empfehlen wir unseren Patienten vor einem Lifting oder Nasen-OP, die Kontrolle beim ZA damit beurteilt werden kann ob zuerst die Weichteile des Gesichts genügend von Knochen und Zähnen unterstütz sind.

Am besten wäre es wenn Sie mit Photos schicken oder bei uns vorstellig werden könnten. In eine Mail oder einen Beratungstermin haben nehmen wir uns immer genug Zeit um alle Fragen zu beantworten und Lösungsvorschläge anzubieten.

MfG,
Dr. Papagiannoulis
http://www.dentalesthetics.de
  • 80 Antworten
  • 7 Gefällt mir

Antwort an Dr. Nikolaos Papagiannoulis

Dr. Nikolaos Papagiannoulis  |  Spezialist Implantologie, Heidelberg
  • 80 Antworten
  • 7 Gefällt mir
 |  Spezialist Implantologie, Heidelberg
Liebe Cathleen.
Die facelift Zahnheilkunde, basiert auf die Änderung bzw. Wiederherstellung der Gesichtsproportionen. Dadurch sind wir in der Lage die Gesichtsdrittelung zu verändern, das Lächeln und rekonstruieren und die Unterstützung der Weichteile (Lippen, Wangen) zu optimieren. Vor allem bei Zahnverlust oder Zahnfehlstellungen, sind wir in der Lage Korrekturen vorzunehmen um die Ästhetik der Zähne, des unteren Gesichts und der Weichteile um die Mundhöhle zu verschönern.

Selbstverständlich können die Zähne vergrössert und aufgehellt werden. Dies wurde allerdings den Kinn optisch nicht verändern. Eine Bissehühung würde hingegen das untere Drittel des Gesichts verlängern und dadurch eine optische Veränderung herbeiführen. Auch die Breite der Zähne und des Zahnbogens verändert den Lippenschluss und Unterstützung des Wangen, wodurch oft auch Falten reduziert werden. Aus diesen Gründen empfehlen wir unseren Patienten vor einem Lifting oder Nasen-OP, die Kontrolle beim ZA damit beurteilt werden kann ob zuerst die Weichteile des Gesichts genügend von Knochen und Zähnen unterstütz sind.

Am besten wäre es wenn Sie mit Photos schicken oder bei uns vorstellig werden könnten. In eine Mail oder einen Beratungstermin haben nehmen wir uns immer genug Zeit um alle Fragen zu beantworten und Lösungsvorschläge anzubieten.

MfG,Dr. Papagiannoulis
http://www.dentalesthetics.de
Spezialist in Ihrer Nähe