Implantatwechsel mit Bruststraffung - links 355cc und rechts 300cc

Meri88

Ich suchte Dr. Atila gemeinsam mit einer Freundin aufgrund einer sehr schwierigen Ausgangslage auf. Ich litt seit der Pubertät an einer ausgeprägten Asymmetrie (linke Brust A Körbchen und rechte Brust B Körbchen) und wurde bereits in 05/17 von einer Kölner Ärztin operiert. Die OP machte den Zustand meiner Brüste nur noch schlimmer und auch psychisch ging es mir danach noch schlechter.
Durch Social Media sowie unzähligen positiven Erfahrungsberichten bin ich zum Glück auf Dr. Atila gestoßen und am 22.08.19 wurde ich von Dr. Atila nach entsprechenden Beratungsgesprächen operiert.
Es erfolgte ein Implantatwechsel mit Bruststraffung (Motiva Implantete, linke Brust 355cc rechte Brust 300cc). Bereits jetzt bin ich vom Ergebnis überwältigt und bin sehr auf das Endergebnis nach vollendetem Heilungsprozess gespannt. Ich freue mich sehr darauf, mit einem neuen Lebensgefühl und mit einer völlig neuen Motivation und Lust Dessous zu shoppen, ein Gefühl, das mir bisher fremd war. Ich hoffe sehr, dass ich mit meinen Bewertungen vor allem Frauen weiterhelfen kann, die die gleiche oder ähnliche Ausgangslage haben. Ich sage immer wieder, dass Dr. Atila seinem Ruf eine Ehre gemacht hat! Ach und die Brustwarzen hat er mir auch verkleinert :). Sobald es einigermaßen verheilt ist, werde ich hier Bilder hochladen ;)

Beiträge anzeigen1 Beiträge ausblenden1
Sarah

Liebe Meri88, mich freut es sehr zu hören, dass du nun endlich glücklich sein kannst. Welche für Implantatslage hast du dich entschieden? Unter- oder über dem Brustmuskel? Hast du anfangs auch unterschiedliche Implantate gehabt oder waren diese gleich groß? Sei lieb gegrüßt

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen