Neues Lebensgefühl nach Brustvergrößerung mit Polytech B-Lite

Anonym

Ich habe Dr. Wolfrum als sehr empathischen Arzt erlebt, der sich für die Beweggründe des Eingriffs interessiert und nicht bloß versucht, seine Dienstleistung zu verkaufen.
Erst als er sicher war, dass es sich um eine wohl überlegte Entscheidung handelt, hat er nach der für mich besten Lösung gesucht. Dabei hat er hat sich viel Zeit genommen und jede meiner vielen Fragen beantwortet. Alle Themen wurden ausführlich und ehrlich besprochen, ohne Risiken klein zu reden oder Tatsachen zu verschleiern. Mein Eindruck war, dass Dr. Wolfrum sehr darauf achtet, dass die Patienten eine realistische Erwartungshaltung an das Ergebnis haben. Ich fand die Beratung sehr individuell und professionell.
Die Praxis ist sehr einladend, was durch die sympathische Sprechstundenhilfe noch unterstrichen wird.
Die OP wurde in der Rolandklinik durchgeführt. Von einer Privatklinik hätte ich mir etwas mehr Engagement und Empathie des Personals erhofft, es war aber in Ordnung. Das Anästhesieteam hingegen war absolut spitze.
Mit der Arbeit von Dr. Wolfrum bin ich zu 100% zufrieden! Das Ergebnis entspricht genau meinen Wünschen, was sicherlich auf die intensiven Beratungsgespräche zurückzuführen ist.
Die Entscheidung für eine Brustvergrößerung war sehr schwierig, aber letztendlich richtig und das schließt die Arztwahl mit ein. In meinen Augen ist Dr. Wolfrum ein Perfektionist, der auf fachlicher wie menschlicher Ebene hochkompetent ist. Ihm verdanke ich ein neues Lebensgefühl und würde ihn in jedem Fall empfehlen.

Beiträge anzeigen4 Beiträge ausblenden4
Sarah

Hallo, wie ergeht es Dir mittlerweile? Darf ich fragen, wie die "Lösung" wie du sagst aussah? Welche Voraussetzungen hattest du und für welche Größe der Implantate hast du dich entschieden. Sei lieb gegrüßt

Die Antwort anzeigen 3
Anonym

Mir geht es absolut blendend, danke dir!

Ich hatte ein kleines A-Körbchen und hatte mir ein B-Körbchen gewünscht, dass zu meiner sportlichen Figur passt und nicht zu dick aufträgt. Daher habe ich ein Implantat mit nur 240ml Größe gewählt & bin absolut glücklich! Mir passen noch einige alte BHs (die jetzt allerdings tausend mal hübscher aussehen) & gleichzeitig wurde mir bei Hunkemöller zu 75C geraten. Was wirklich besonders ist, dass ich mich für ein b-lite Implantat entschieden habe. Mir ist sehr an einem langfristig schönen Ergebnis gelegen, daher habe ich die Mehrkosten gerne in Kauf genommen.
Ich hoffe, das beantwortet deine Frage. :)

Antwort an Anonym
Susanne

Hallo, wie lange ist die OP jetzt her ? VG von Susanne

Antwort an Susanne
Anonym

7 Woche und zwei Tage! :)

Vielen Dank für den ausführlichen…

Dr. med. Fabian Wolfrum

Vielen Dank für den ausführlichen Erfahrungsbericht und das Vertrauen in unser Team!
Ihr Strahlen beim letzten Besuch in der Praxis habe ich noch sehr gut vor Augen und macht uns grosse Freude...bis bald!

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen