Brustvergrösserung von B auf C

Vivien B

Ich hatte Anfang Juli meinen Beratungstermin in der Dorow Klinik bei Dr. Hiller. Er ist sehr auf meine Wünsche eingegangen und hat sich genau notiert wie meine Vorstellungen sind. Ich habe mich total wohl und gut aufgehoben gefühlt, er hat sich meine Brust (Ausgangslage ein kleines B Körbchen) genau angeschaut und mir ausführlich erklärt welche Möglichkeiten bestehen und wo die Grenzen liegen. Er hat sich viel Zeit genommen auf Fragen einzugehen und hat mir Tipps gegeben wie ich meine Brust schon im Vorfeld auf die OP Vorbereiten kann (da ich zu Dehnungsstreifen neige). Auch die Klinik im gesamten ist wunderschön und man wird total offen und freundlich empfangen. Der erste Termin war also ein absolutes wow Erlebnis für mich (insbesondere weil ich zuvor einen Termin bei einem anderen Arzt in Stuttgart hatte, bei dem ich mich weder gut beraten noch wohl gefühlt habe).
Nach meinem Termin habe ich nochmal eine Nacht über alles geschlafen und bereits am nächsten Tag die Entscheidung getroffen, mich in der Dorow Klinik operieren zu lassen.

Was ich auch als sehr positiv erwähnen möchte: die Ärzte der Dorow Klinik stehen über ihr Handy für Notfälle und fragen auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Verfügung. Wirklich toll!

OP Tag: Ich hatte zum Glück bereits morgen um 07.15 Uhr meinen Termin und es ging auch direkt zum einzeichnen und einem Gespräch mit Herrn Dr. Hiller und dem Narkosearzt. Beide waren wieder total nett und einfühlsam und haben einem die Nervosität komplett genommen. Im OP Raum habe ich noch kurz mit den Schwestern und dem Narkosearzt gescherzt, viel dann aber auch schon in den Schlaf.
Als ich wieder aufgewacht war ich überrascht, dass ich keinerlei Schmerzen hatte. Ich hatte einfach ein Glücksgefühl und wurde von den Schwestern super versorgt. Es hat sich kaum nach Klinik Aufenthalt angefühlt, eher wie in einem Hotel da die Schwestern sich wirklich total toll gekümmert haben. Das einzige was ein wenig unangenehm für mich war, war die Nacht. Das lag aber nur daran, dass ich absolut kein Rückenschläfer bin daher lag ich überwiegend wach. Aber auch da habe ich mich mittlerweile dran gewöhnt :))
Am nächsten Morgen habe ich das Ergebnis zum ersten Mal gesehen. Ich denke so gerne an den Moment zurück, weil es einfach wunderschön, natürlich und perfekt zu meinem Körper aussieht. Ich bin überglücklich und habe nun ein ganz neues Selbstwertgefühl gewonnen.

Nun ist die OP 3,5 Wochen her und die Brust wird von Tag zu Tag sogar noch schöner! Ein absolutes Traum Ergebnis :). Ich kann es jedem nur empfehlen, der mit dem Gedanken spielt! Lasst euch einfach mal unverbindlich bei Herrn Dr. Hiller beraten, er ist wirklich ein super Arzt und hat ein super gutes Auge für Perfektion. Vielen Dank für das super Ergebnis :)

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen