Ganz frische Erfahrung - Fettabsaugung bei Dr. Pullmann  

endters
endters
Visitor
OP absolviert
Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Privatnachricht senden
Eingriff:
Liposuktion - Fettabsaugung
Wie sind Sie mit dem Eingriff zufrieden?
Es lohnt sich  
Gesamtnettopreis:
5 700 EUR
Arzt / Klinik:
Dr. med. Friedrich Pullmann
Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Also, es ist vollbracht. Die Oberschenkel innen außen vorne und hinten plus der knie sind abgesaugt. Ich durfte während der OP weiße Socken anziehen und wurde sehr gut betreut. Vorher wurde ich mit einer körperanalysewaage genauestens gewogen. Es gab zwei/drei schmerzhafte Momente während der OP, worauf hin ich aber sofort von der Anästhesistin mit mehr Schmerzmittel versorgt wurde. Ich musste mich auf dem op-Tisch mehrfach drehen, was aber auch komplett problemlos war. Danach bekam ich eine dicken Tape Verband, das Mieder wurde angezogen, man half mir ganz lieb in meine Klamotten und es wurde tee angeboten. Auch Kekse hätte ich haben können. Dann fing ich an zu frösteln. Meine Mama hat mich nach Hause gebracht und ich habe dann erst mal ein wenig gefrühstückt .Jetzt ist es 15 Uhr und seit zwei Stunden bin ich zu Hause. Die Schmerzen halten sich sehr in Grenzen und ähneln einem ordentlichen Muskelkater. Es geht mir wirklich sehr gut. Momentan würde ich eine fettabsaugung immer wieder in der Praxis Dr Pullmann mit der Anästhesie durch Fr Dr Rassier vornehmen lassen. Es wurden vier Liter reines fett abgesaugt und im Moment läuft noch echt viel Flüssigkeit aus den Einschnitten. ABER: alles in allem ist es super gelaufen und ich kann diese Praxis nur weiter empfehlen. Über die weitere Entwicklung berichte ich fleißig im Forum. Gruß endters



  Danke!  (2)
   Reagieren   
Barbora

Barbora

Moderator

Liebe Enters,
vielen vielen Dank für die ganze "Staffel". Es ist sehr interessant den ganzen Prozess zu betrachten. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

MFG
Barbora


  Danke!  (0)
   Reagieren   
Jitka

Jitka

Moderator

Hallo Endters,

nun ist es mehr als ein Jahr nach der OP. Das regelmäßige Update zu der Genesung war sehr interessant und hat bestimmt viele inspiriert...

Wie geht es jetzt ein Jahr nach der Lipo?

LG
Jitka


  Danke!  (0)
   Reagieren