Unsicher nach Bruststraffung mit Implantat

Unsicher nach Bruststraffung mit Implantat

Laloe

Hallo ihr lieben
Ich hatte am 18.12 meine brustvergrösserung mit Straffung.
In allen anderen Vorgesprächen war mein PC und ich uns einig das die rechte Brust etwas kleiner ist und wir dort größere Implantate nehmen als links
Am Tag der OP zeichnete der PC alles ein und meinte dann das er gerade verstellt das meine linke kleiner sei als rechts.
Nun gut ich vertraute ihm.
Nach der OP und die Tage danach hatte ich keine Schmerzen und auch heute 19 Tage post op habe ich keine Schmerzen und nie welche in der Zeit gehabt. Allerdings empfinde ich die linke Brust nun grösser als die rechte.
Kann sich das noch ändern?
Wenn nicht muss der PC sowas auf eigene Kosten korrigieren?
Ich habe runde Implantate ubm
Links 375ml und rechts 325ml

Lg

Beiträge anzeigen5 Beiträge ausblenden5
Bambi

Hallo Laloe,
erstmal wirklich wunderschönes Ergebnis! Falls es dich beruhigt, ich merke auf dem Bild gar keinen Unterschied. Da würde ich mich nicht nochmal unters Messer legen, vor allem da ich das Ergebnis wirklich sehr schön finde. Aber natürlich musst Du dich wohl dabei fühlen. Vielleicht könnte man mit einem Bild von oben oder unten die besagte Asymmetrie besser erkennen.
Ich würde da aber wirklich noch etwas abwarten.

Die Antwort anzeigen 2
Laloe

Danke schön,
Mittlerweile habe ich auch keine Ungleichheit mehr und bin zufrieden 😊

Antwort an Laloe
Bambi

Das freut mich :) war es also nur eine Schwellung?

Alice

Hi Laloe,
schön zu hören dass Du zufrieden bist! Und welche Marke hast Du bekommen ?
LG
Alice

Die Antwort anzeigen
Laloe

Ich habe sebbin Implantate
Lg

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe