Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Labienkorrektur und Mariskenentfernung, mega Preis-Leistungs-Verhältnis!

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
Leli
Dresden · Erstellt am 29.04.2021 · Update 20.05.2021
Erfahrung

Ich habe mir vor genau 14 Tagen die inneren Schamlippen bei Dr. Meinking in Dresden verkleinern lassen und eine Mariske gleich mit entfernen lassen. Der Eingriff dauerte etwa eine Stunde und wurde in örtlicher Betäubung mit leichtem Beruhigungsmittel durchgeführt. Die OP war absolut schmerzfrei und auch die örtliche Betäubung war harmlos, das habe ich mir weitaus schlimmer vorgestellt. Dr. Meinking sagte, damit man im Stehen gar nichts mehr außerhalb der äußeren Schamlippen sieht, müsste man eine Klitorismantelstraffung durchführen, was er aber generell ablehnt, weil ihm das Areal aufgrund der komplexen Anatomie der Klitoris zu heikel ist und er seine Patientinnen vor Sensibilitätsverlust bewahren will. Ich konnte diese Erklärung absolut nachvollziehen (bin selbst Medizinstudentin) und hatte sowieso nicht den Anspruch, dass man nichts mehr sieht, es ging mir nur darum, das störende "zu viel" weg zu bekommen. Die Schmerzen nach der OP waren absolut auszuhalten und bereits am nächsten Tag konnte ich schon spazieren gehen. Allein die die Wunde der Mariskenentfernung tat noch einige Tage beim Stuhlgang weh und hat geblutet, aber auch das war auszuhalten und hat sich mittlerweile komplett erledigt. Dr. Meinking ist sehr freundlich und kompetent, hat mir während der OP immer erklärt was er macht und stets für eine entspannte Stimmung gesorgt. Auch die Angestellten waren sehr nett und die ganze Zeit um mein Wohl bemüht. Die Fotos zeigen einmal den ursprünglichen Zustand (die ersten 2 Fotos), den Tag nach der OP, den Zustand nach 1 Woche und den Zustand von heute, also nach 14 Tagen. Es sind noch vereinzelt leichte Schwellungen vorhanden aber insgesamt bin ich schon sehr zufrieden und genieße das Gefühl, beim Gehen nichts mehr einzuklemmen und Sex ohne Schamgefühl. Ich habe für den Eingriff mit allem drum und dran 1650 € bezahlt, was ich wirklich ein mega faires Preis-Leistungs-Verhältnis finde.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

siemenss

· Hamm

· 20.05.2021

Hi, erstmal lieben Dank für deinen Beitrag. Wie war das eigentlich mit der Mariske. Wie lange war die Heilungsdauer bis es komplett abgeheilt war?

lg

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.