Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Nasen-Op von Dr. Rühle in Winnenden, im Große und Ganzen empfehlenswert!

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
Nasenop
Winnenden · Erstellt am 12.03.2021 · Update 15.03.2021
Erfahrung

Die Nasen op wurde im.RMK Winnenden von Dr. Rühle durchgeführt. Vorher gab es Termine mit Röntgen und Besprechungen waa man gensu möchte. Wärend der op gab es Vollnarkose das auch gut war. Nach dem Aufwachen war die Nase fest getapet und fixiert. Die Schwellung kam dann 1 Tag später. Man konnte kaum essen oder kauen aber es ging wenn man sich Zeit ließ. Die ersten 3 Tage waren die Schlimmsten. Da war man auch ststiomär im Krankenhaus untergebracht was auch gut war. Der Blutdruck sank ziemlich stsrk am ersten Tag aber mit ein bisschen Bewegung ging es dann wieder besser. Man musste ja zur Kontrolle rüber laufen zur Praxis vom Dr. Rühle der sich das angeschaut hatte und Vernand gewechselt hat. Am 4. Tag wurde man schon vom KH entlassen. Danach ging es heim. Man bekam für nachts eine Schiene die man tagsüber auch abmehmen konnte. Man musste Nasenöl immer wieder rein tröpfeln das der Nase gut tat und für die Heilung sorgte. Nach 1 Woche wurden die Fädwn gezogen. Das tat schon weh aber ist normal. Man sah im den ersten Tsge umd Woche schlimm aus da alles angeschwollen war um.die Nase herum aber das klingte dann mot der Zeit ab. Die Korrektur ist gut verlaufen und die Nase sieht jetzt viel besser aus. Habe den Schritt nicht bereut aber man muss anfangs sich schonen und man darf auch kein Sport machen oder gar im die Sauna gehen. Es empfiehlt sich die Op im den Wintermonaten zu machen weil Wärme der Nase in der Anfangszeit nicht gut tut. Es gab dann ein oder zwei Konteolltermine und das wars. Im groß und ganzen würde ich die Op bei Dr. Rühle in Winnenden empfehlen. Der Preis hierzu war auch okay. Alles zusammen ca 1600 euro. Das ist für eine Op in der Geößenordnung nicht viel. Woanders bezahlt man wesentlich mehr. Das Ergebnis ist gut geworden und die Nase ist vollständig abgeheilt. Die op ist jetzt ca. 6 Monate her. Ich kann die OP bei Dr. Rühle empfehlen.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

stefanie_estheticon
stefanie_estheticon

· München

· 15.03.2021

Hallo Nasenop und herzlich willkommen in unserer Gemeinschaft. Es freut mich, dass du deine Erfahrungen mit der Community teilst und du glücklich bist mit deiner neuen Nase. Solche Erfahrungsberichte ermutigen andere Menschen, diesen Schritt auch zu wagen. Wenn du möchtest, kannst du gerne Bilder teilen, um das schöne Ergebnis für andere User sichtbar zu machen. Es freut mich von dir zu hören.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.