magd7027096

Ich habe mir im Dezember 2015 beim Dr. Senska in Gelsenkirchen die Ohren anlegen lassen und bin super zufrieden! Nachdem ich mir bereits als Kind die Ohren hab anlegen lassen habe, das Ergebnis allerdings alles andere als zufriedenstellend war, bin ich verzweifelt gewesen und daher mehr als froh darüber gewesen, auf Dr. Senska gestoßen zu sein. Das Ergebnis der OP ist sehr zufriedenstellend und natürlich, und selbst nach 3 Jahren sind meine Ohren noch super !!

hasardeur

Korrektur extrem gedehnter Ohrlöcher - Ohrtunnel Dehnte mir vor 5 Jahren die Ohrlöcher auf, und beschloss sie wieder zu rekonstruieren. Laut einer Freundin und guten Erfahrungsberichten ist Frau Dr. Greibl eine der Besten in Wien. Nach dem ersten Vereinbarungstermin, wo meine Ohren gründlich unter die Lupe genommen wurden, kam rasch der OP-Termin. ich fühlte mich in der Ordination bei Frau Dr. Greibl seit dem ersten Tag wohl und vertraute ohne Zweifel darauf, dass die OP wunderbar verlaufen wird - was auch passierte! Die Arbeit von Frau Dr. Greibl ist sehr sauber (auch schon gleich nach der OP zu sehen). Ich rate jedem, sich dem Rat der Frau Doktor zu unterziehen, welcher/welche sich dazu entschlossen hat, seinen Körper und Seele etwas Gutes zu tun.

sila7022637

Nach 28 Jahren mit abstehenden Ohren hat mich die Earfold Methode mit ihrem minimal-invasiven Eingriff und die schnelle Erholung überzeugt! Dazu die fachlich kompetente Behandlung und sehr kurze Wartezeit bei Dr. Narwan. Zusammenfassend kann ich die Earfold-Methode bei Dr. Narwan sehr empfehlen!

maggie

Ich wurde vor einem Jahr mittels der herkömmlichen Methode an den Ohren operiert. Nicht nur ein ewig länger Kopfverband und 6 Wochen Stirnband tragen, sondern auch lange intensive Schmerzen und Taubheit in beiden Ohren begleiteten mich. Das Ergebnis war leider auf beiden Seiten nicht das, was ich mir vorgestellt habe. Somit entschied ich mich zu einer weiteren OP, aber dieses mal sollte es die AC-Fadenmethode sein. Ich komme aus Thüringen, aber die Bewertungen von Herrn Dr. Becker überzeugten mich und er sollte die OP durchführen. Alles lief unkompliziert - Beratungsgespräch und OP waren zeitnah beieinander und die OP war nicht schlimm, da das Team einfühlsam und immer sehr freundlich ist. Die Schmerzen danach waren nicht der Rede wert - am nächsten Tag war ich noch ordentlich Shoppen in Berlin und konnte ohne Probleme mehrere Stunden Auto fahren ohne Medikamente. Schlafen ging ab der 2. Nacht mit einer Ibuprofen ganze 8 Stunden am Stück. Eine kleine Nachkorrektur möchte ich gerne noch durchführen lassen , da mein Perfektionismus am liebsten identische Ohren (unmöglich) möchte;). Dazu hatte ich heute ein Gespräch mit Herrn Dr. Becker, der mir wieder super freundlich alles erklärt hat und mir eine Nachkorrektur zusicherte. Also ewig lange Rede , aber ich bin einfach so glücklich mit meiner Entscheidung und dem ganzen Procedere vor Ort. Falls ich irgendwann weiter Eingriffe vornehmen lassen will, dann definitiv bei Dr. Becker :)

Ein kleiner Erfahrungsbetricht: Nachdem im Internet außer Werbung kaum was zu finden ist, erlaube ich mir, an dieser Stelle einen kleinen Erfahrungsbericht abzusetzen. Meine Tochter hatte vor einer Woche einen Termin zum Ohren anlegen in Karlsbad bei Dr. Kupka und Zaruba. Zunächst der erste Eindruck: Ein von außen wunderschönes Gebäude, dem jedoch innen durchaus noch der Stil sowjetischer Besatzungszeiten anhaftet. Der Erstkontakt war nett, jedoch war imho eine unterschwellige Stimmung gegenseitigen (?) Mißtrauens spürbar. Dies ging vielleicht von uns aus, führte jedoch zu einer etwas unsicheren (genervten?) Stimmung seitens des Personals. Warum das – rückblickend betrachtet – gut und passend war, schreibe ich später. Nach der Besprechung erfolgte die OP noch am gleichen Tage. Meine Tochter konnte danach im gleichen Haus in einem einfachen, aber sauberen Zimmer übernachten. Sie erzählte, dass am Abend die Wunden sehr weh taten und der Arzt noch nach Dienst aufs Zimmer kam, um zu trösten. Eine Pflegefachkraft kümmerte sich zudem auf angenehme Weise. Meine Tochter fühlte sich hervorragend aufgehoben und liebevoll verstanden. Und hier schliesst sich der Kreis mit dem ersten Eindruck: ich glaube, die Ärzte sind.... Ärzte. Mit dem Anspruch, zu helfen und für die Klienten da zu sein. Und keine westlichen hochglanzpolierten Marketing-Experten, die vor lauter perfekter Professionalität einer Schönheitsindustrie den Patienten als Menschen aus den Augen verloren haben. Aus dieser Sicht war die Entscheidung fürs Abenteuer Tschechien also rückwirkend richtig und der hiesige HNO-Arzt bescheinigte eine sehr gute Ausführung der Operation. Nächste Woche findet die Nachuntersuchung in Karlsbad statt. Wir sind zuversichtlich. Am Rande noch: man spricht dort gut genug deutsch, um die wichtigsten Dinge zu besprechen oder Termine zu vereinbaren. Und Karlsbad ist eine Reise wert - die Altstadt ist ein wirrer Fiebertraum eines abgehobenen Architekten :o)

peters946172

Ich litt seit Jahren unter abstehenden Ohren und wandte mich an Herrn Dr. Nagelschmitz. Meine beste Entscheidung! Das Praxisteam ist wirklich sehr freundlich und zugewandt. Beim Beratungsgespräch fühlte ich mich sehr gut beraten und aufgehoben. Am OP Tag strahlte Herr Dr. Nagelschmitz eine Ruhe und Sicherheit aus, welche einen ungemein beruhigt. Die OP verlief schnell und wirklich absolut ohne Schmerzen. Anschließend wurden die Handynummern ausgetauscht und auch nach der OP erkundigte sich Hr. Dr. Nagelschmitz kontinuierlich nach einem, wirklich toll :) Die Ohren waren etwas Blau aber nach 1 bis 3 Tagen verging dies auch wieder. Arnica Globuli helfen da sehr gut! Nach 12 Tagen wurden die Fäden gezogen und alles war Einwandfrei. Ich persönlich kann die Earfold Methode bei Herrn Dr. Nagelschmitz nur weiter empfehlen und bin ihm sehr Dankbar!

mart7032656

Meine Ohren stehen nur leicht ab - das Rechte jedoch mehr als das Linke. Seit 7 Jahren stört mich das immer wieder beim Blick in den Spiegel oder auf Fotos. Nachdem ich im Laufe all der Jahre bei verschiedenen Ärzten Beratungsgespräche hatte (von der klassischen OP bis hin zur Fadenmethode), bin ich letztes Jahr auf die moderne Methode mittels eines vergoldeten-Clip-Implantats gestoßen ("ear-fold™"). Diese Methode erschien mir perfekt um mein leicht abstehendes rechtes Ohr zu korrigieren und somit eine schönere Symmetrie zu haben, ohne das Risiko einer klassischen OP z.B. eingehen zu müssen, bei der man nie genau weiß wie es danach aussehen wird. Dennoch ließ ich es mir ein Jahr durch den Kopf gehen. Im Sommer 19 habe ich mich erneut für ein Beratungsgespräch bei Dr. Narwan entschieden und war von der Simulation des voraussichtlichen Ergebnisses überzeugt. Kurzfristig konnte ein OP-Termin vereinbar werden. Herr Narwan und auch das Team waren jederzeit sehr freundlich und kompetent, sodass man sich in guten Händen gefühlt hat. Die OP verlief schnell, unkompliziert und wie geplant (vielleicht 10 min für das rechte Ohr). Das letztendliche Ergebnis sah sogar besser aus als zuvor simuliert. Am ersten Tag leichte Schmerzen, welche jedoch schnell nachgelassen haben. Ca. eine Woche leicht bläulich und angeschwollen. Jetzt - nach 1 1/2 Wochen - sieht man schon nichts mehr von dem Eingriff oder dem Clip und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Letztendlich muss jede/r für sich selbst wissen welche Methode für sie/ihn am sinnvollsten erscheint, in meinem Fall definitiv so die richtige Entscheidung gewesen - richtige Methode und der richtige Arzt!

Super Arzt! Habe mir von Herrn Dr. Partheniadis im Sommer die Ohren anlgen lassen. Hat alles super geklappt, ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Er ist ein kompetenter Arzt, der sich wirklich Zeit nimmt und sich jeder Frag stellt. Moderne Praxis, junges Team - nur zu Empfehlen!"

eule7043128

Ich kenne Dr Maas schon ein paar Jahre und bin schon dreimal von ihm operiert worden. Dr Maas ist freundlich, gut gelaunt, fachlich sehr kompetent, ruhig und sachlich in seiner Art. Ich habe mich immer gut beraten und behandelt gefühlt. Das Praxisteam ist immer freundlich und geduldig im Umgang mit den Patienten. Auch die Terminvergabe wird immer Zeitnah gestaltet ohne extrem lange Wartezeiten. Meine letzte OP im Dezember 2019 war eine Tympanoplastik am linken Ohr. Die OP war äußerst erfolgreich und bescherte mir ein neues Lebensgefühl. Ich höre jetzt wieder Dinge die ich vorher überhaupt nicht wahrgenommen habe und kann Gesprächen wieder folgen . Ich bin sehr zufrieden und Dr Maas von Herzen dankbar dafür. !!! Ich hatte mal eine Bewertung gelesen wo jemand schrieb: Dr Maas der Mann mit den Zauberhänden!!! Dem stimme ich uneingeschränkt zu ? Für mich einer der Besten HNO Spezialisten Deutschlands und über die Grenzen hinaus. Ich kann jedem nur empfehlen wenn er Probleme hat die sein Fachgebiet betreffen bei ihm vorstellig zu werden. ?

erik_mnz

Vor ungefähr 2 Wochen hatte ich meine OP. Die Vorbesprechungen waren super ausführlich und man merkt das auf die Anliegen der Patienten sehr Wert gelegt wird! Man kann offen und bedenkenlos seine Fragen stellen. Dr. med. Joachim Dodenhöft konnte meiner Vorstellung wie das Ohr angelegt werden soll perfekt nachkommen und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden ?. Alle sind dort super freundlich und entgegenkommend! ?

elisabeth_rott954657

Erfahrener und sehr begabter Arzt! Da ich keine klassische Nasenkorrektur wollte sondern ein möglichst natürliches Ergebnis habe ich mich für Prof Drommer entschieden. Bin überglücklich mit dem Ergebnis. Er nimmt sich sehr viel Zeit!

wmdu52

Ich habe mir durch Herrn Dr. Narwan beide Ohren nach der Earfold Methode anlegen lassen. Dabei wurden bei mir je Ohr zwei Clips gesetzt. Von Anfang an hatte ich, durch die freundliche Umgangsweise und fachliche Kompetenz von Herrn Dr. Narwan, das Gefühl bei ihm in den richtigen Händen zu sein. Dies wurde letztendlich auch durch den Erfolg der OP bestätigt. Das Ergebnis ist so, wie ich es mir gewünscht und auch im Vorgespräch angezeigt worden war. Ich kann Herrn Dr. Narwan uneingeschränkt weiter empfehlen.