First Class Behandlung mit Hyaluronsäure

stinkerle987654321

Seit 3 Jahren bin ich bei Frau Arlom in Behandlung.
Sie behandelt nur Gesichter.
Mir wurde vor 3 Jahren ein komplettes Liquidlift gemacht.
Schrittweise immer weiter aufgebaut.
Inzwischen sind wir fertig und es geht nur noch um Erhaltung und Feintuning.
Skinbooster bekomme ich in regelmägen Abständen auch gespritzt.
Mittlerweile habe ich 30ml im Gesicht und sehe absolut natürlich aus.
Aber Ästhetik und das Verstehen von Schönheit kann man nicht lernen, man muss es in sich tragen.
Mit Ihrer Unterspritzungstechnik lässt Frau Arlom unschöne Dinge in den Hintergrund treten und hebt die Schönheiten im Gesicht hervor.
Frau Arlom hat auch eigens patentierte Unterspritzungstechniken, wo Hyalurontürme unter der Haut gebaut werden.
Ich schätze Ihre Kunst sehr und vertraue ihr bedingungslos.
Sie ist eine Koryphäe auf ihrem Gebiet.

Danke Frau Arlom, das es Sie gibt:)))

Beiträge anzeigen4 Beiträge ausblenden4
medenaxo

sieht ja mega glatt und schön aus garnicht so fake wie manch frauen da draussen wow

Die Antwort anzeigen
stinkerle987654321

Danke Dir. Bin auch sehr zufrieden.
Frau Arlom achtet sehr auf Natürlichkeit und spritzt keine maskenhaften Gesichter.
So etwas wollte ich auch nicht.
Schau Dir mal manche Schauspieler oder Primis an, früher und heute...
Priscilla Presley, Michelle Pfeiffer, Mickey Rourke, Sylvester Stallone alle verschandelt und richtig übel....

Anne1972

Schade, dass sie Dir nicht auch die Hamsterbäckchen weggemacht hat, und dieses nach-unten-Abfallen, was einen leicht negativen Eindruck macht. Aber nur mit Hyaluron allein bekommt man das ja nicht hin, dazu braucht es auch Botox - und das darf Frau Arlom als Heilpraktikerin ja nicht...

Die verbrauchte Menge find ich aber gut - wobei die 30 ml ja jetzt nicht mehr drin sind, sondern sich teilweise wieder abgebaut haben. Das sieht so aus, als ob Du noch ca 15 ml drin hast, und das ist grundsätzlich ja eine gute Menge, um einen tollen Effekt zu erzielen. Wie gesagt, ich finde nur, dass das GEsicht insgesamt noch zu sehr nach unten rutscht, eine V-förmige Hebung wäre dann doch noch einen Tacken besser ;-)

Die Antwort anzeigen
stinkerle987654321

Ja, da hast Du abolut Recht!!! Aber ich bin auch schon 52 und das ist schwer, das zu heben. In der Kinn und Kieferpartie hab ich auch schon Hyaluron drin, aber das bekommt man glaube ich nur mit einem Lifting hin und am Gesicht lass ich nicht rumschnippeln.
Genau, Botox dürfen Heilpraktiker nicht spritzen und da bin ich auch kein Freund davon. Ich hab gar kein Botox im Gesicht.
Es baut sich teilweise immer etwas wieder ab.
Du scheinst auch viel Ahnung zu haben :)))
Hast Du auch Hyaluron im Gesicht?
Woher kommt Dein Wissen?

Noch ein paar Bilder

stinkerle987654321

Noch ein paar Bilder

Weitere Bewertungen

Aki 04.10.2018
Zufrieden

ich war schon bei Frau Dr.Simone Hellmann zwei mal und kann nur sagen FANTASTISCH als mann möchte ich attraktiv und trotzdem natürlich aussehen, mein gesicht ist komplett behandelt worden mit hyaluron!, (für andere mench... Mehr 

2 Gefällt mir   1 Kommentar  
Spezialist in Ihrer Nähe