Experten-Interview mit Dr. med. Thomas Schulz: Ultherapy

Autor:

Ein geliftetes Gesicht ohne Skalpell: Was viele Behandlungsmethoden zu Unrecht versprechen, löst die Ultherapy jetzt ein. Seit 2008 werden erschlafftes Gewebe und ermüdete Haut mit dem Ulthera® System erfolgreich behandelt. Fokussierter Ultraschall regt dabei die Neubildung von Kollagen an. Der Leiter der Invisis Klinik in Rottweil Dr. med. Thomas Schulz ist Facharzt für Dermatologie und einer der wenigen Ärzte in Deutschland, die Ultherapy anbieten. Er erklärt, was die Ultherapy auf dem großen Markt der Anti-Aging-Anwendungen einmalig macht.

Was ist das Besondere an Ultherapy?
Die Ultherapy ist ein innovatives, aber dennoch sicheres Verfahren um erschlafftes Gewebe zu behandeln und ermüdete Haut an Wangen, Kinn oder der Augenpartie ohne chirurgischen Eingriff effektiv zu straffen. Bei der Behandlung mit dem Ulthera® System wird hoch fokussierter Ultraschall durch einen speziellen Ultraschallkopf ins Gewebe abgegeben. Dadurch wird das Bindegewebe erwärmt, eine Regeneration der Haut und des Gewebes wird angeregt.

schulz invisis 01
Dr. med. Thomas Schulz

Darüber hinaus ist die Methode besonders sicher: Ultraschall hat sich in mehreren Jahrzehnten in der medizinischen Diagnostik und Therapie bewährt. Daher wissen wir, dass die Anwendung frei von Nebenwirkungen ist.
Die Wirkung von Ultraschall auf das Gewebe findet auf zwei Ebenen statt. Einerseits wirkt sich Ultherapy an der Oberfläche, d.h. direkt auf die Haut aus. Andererseits dringt der Ultraschall tief ins Gewebe vor und kann damit die Struktur der als SMAS (Superficial muscular aponeurotic system) bekannten Stützschicht des Gesichts, der Unterhaut und des Bindegewebes verbessern. Dadurch werden auch tiefer liegende Gewebsschichten angehoben, wohingegen bei bisherigen nicht-invasiven Verfahren, z.B. mit Laser, nur eine oberflächliche Hautverjüngung möglich war.

 

Welche Vorteile hat die Methode im Vergleich zu Fillern oder Botox?
Botox wirkt auf die Gesichtshaut und die darunter liegenden Gewebsstrukturen, indem die Muskulatur entspannt und dadurch die aufgrund einer wiederholten Anspannung der Gesichtsmuskeln entstandenen Mimikfältchen gemindert werden. Filler wie zum Beispiel Hyaluronsäure füllen Falten auf. Auch Falten, die mit Botox nicht behandelt werden können, wie zum Beispiel die Nasolabialfalte, können mit Fillern geglättet werden.
Während diese Behandlungsformen lediglich auf eine Verbesserung der oberflächlichen Hautstruktur abzielen, wird durch Ultherapy neues Kollagen im Bereich von Haut und Unterhaut generiert. Das Bindegewebe wird dauerhaft gestrafft und seine Struktur verbessert. Darüber hinaus handelt es sich bei dem neugebildeten Kollagen um eine körpereigene Substanz, die gegenüber Fillern den Vorteil hat, dass allergische Reaktionen ausgeschlossen werden können.

Für wen ist Ultherapy geeignet?
Ultherapy eignet sich für Frauen und Männer, deren Haut an Elastizität verloren hat. Auch wer bereits sichtbare “Hamsterbäckchen” hat, jedoch (noch) kein richtiges Facelift vornehmen lassen will, kann mit Ultherapy eine deutliche Besserung erreichen. Allgemein lässt sich sagen, dass erschlaffte Haut mit Ultherapy effektiv gestrafft werden kann. Frauen und Männer ab 35/40 Jahren, deren Haut weniger Spannkraft hat als früher hat, können sich einer Behandlung mit dem Ulthera® System unterziehen.

Gibt es Fälle, in denen Sie von Ultherapy abraten würden?
Liegt eine lokale Infektion vor, sollte mit der Behandlung abgewartet werden, bis diese verheilt ist. Auch Narben und Herpesbläschen können ein Grund sein, von Ultherapy abzusehen. Ob eine Behandlung für einen individuellen Patienten in Frage kommt, sollte vorab in einem persönlichen Gespräch geklärt werden.

Kann es während der Behandlung zu Schmerzen kommen?
Die Wirkung von Ultherapy beruht auf der Hitze-Einwirkung von fokussiertem Ultraschall auf das Gewebe. Entsteht im Gewebe Hitze, kann es während der Behandlung kurz zu einem von manchen Patienten als unangenehm empfundenen Gefühl kommen. Nach der Behandlung sind allerdings keine Schmerzen zu erwarten. Bei Bedarf (zum Beispiel bei einer erhöhten Schmerzanfälligkeit) verwenden wir in der Invisis Klinik eine leichte Sedierung und ein leichtes Schmerzmittel, die in die Vene appliziert werden.

Wie sicher ist Ultherapy?
Ultherapy wurde tausendfach in der Praxis erprobt. Auch die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat das Verfahren als sicher befunden und zugelassen. Das Verfahren ist sehr sicher, das Risiko von unerwünschten Wirkungen minimal.

Wie viele Behandlungen sind notwendig? Kann man die Behandlung wiederholen?
In der Regel reicht eine Sitzung aus. Wenn es nötig sein sollte, kann die Behandlung nach Ablauf von sechs Monaten wiederholt werden.

Welche Ärzte in Deutschland führen Ultherapy durch?
Die Anschaffungskosten für das Ulthera® System sind sehr hoch. Das ist unter anderem ein Grund dafür, warum die Methode in Deutschland noch wenig verbreitet ist. Die Markteinführung des Ulthera® Systems steht bei uns noch ganz am Anfang. In den USA hingegen wird es seit mehreren Jahren erfolgreich angewendet.

Aktualisiert: 13.11.2013

Diskussion zum Thema

meerjungfrau  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
Kann Ultherapie oder Hifu auch nach Hyalotonbehandlyng oder botox durchgeführt werden?
Dr. med. Nikolaus Linde  |  Premium member  |  Zürich, St. Gallen
  • 693 Antworten
  • 238 Gefällt mir
Ja...wir kombinieren oftmals verschiedene Behandlungen in einer Sitzung..aber immer ZUERST Filler und dann erst ULTHERA, denn sonst "verbruzzelt" man die Hyaluronsäure und sie wirkt nicht lange. Botox spielt keine Rolle.
Bei uns kostet das Gesicht Ultherapy CHF 1000 pauschal also ca. Euro 900.
Herzlichst Ihr Dr. med. N. Linde, http://www.faltenclinic.ch

Antwort an Dr. med. Nikolaus Linde

meerjungfrau  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
Verstehe ich, das richtig erst Hifu, dann Filler, da Ultraschall Filler auflöst, löst es auch Fett auf im Gesicht? Oder spannt es nur die Haut.
Mit herzl. Danke

Ultherapy - Neuigkeiten

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen